Eugene Drucker Wintersonate

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wintersonate“ von Eugene Drucker

Unglück im Glück: Burkhard Keller wird zwar im Zweiten Weltkrieg von der Wehrmacht nicht eingezogen. Aber die Aufgabe, die er stattdessen bekommt, ist nur auf den ersten Blick dankbar. Keller ist Geiger und spielt in Lazaretten Bach, Paganini und Ysaÿe. Schließlich wird der sensible Violinist zum Handlanger eines Lager-Chefs gemacht, der in einem perfiden Experiment herausfinden will, ob Musikgenuss verlorenen Lebenswillen und Lebensfreude in erniedrigten und gequälten Menschen wiedererwecken kann. Der Musiker erkennt nach und nach, was in diesem Konzentrationslager wirklich vor sich geht und dass auch sein eigenes Leben in Gefahr ist. Noch nie wurde die Frage, was Musik vermag und in Menschen bewegt, so eindringlich beschrieben wie von Eugene Drucker. Ein einzigartiger und bewegender Roman.

Stöbern in Romane

Das Ministerium des äußersten Glücks

Ein sehr beeindruckendes Buch über Indien, ein Land dessen Geschichte, Kultur, Politik mir bisher noch sehr fremd war.

Gwendolina

Kukolka

"Kukolka" ist keine einfach Lektüre, fordert den Leser heraus und ist gerade deswegen ein vorzügliches Vergnügen.

Marina_Nordbreze

Ein irischer Dorfpolizist

Ein irisches Dorf, dunkle Familiengeheimnisse, ein einsamer Polizist ... und die Geschichte entfaltet eine starke Spannung. Mein Lesetipp!

sunlight

Der Sommer der Inselschwestern

Toller Sommer-Roman mit einer guten Geschichte

Odenwaldwurm

Der Junge auf dem Berg

Wenn dich ein Buch verstört, fasziniert und einfach sprachlos zurück lässt...

joojooschu

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen