Hippolytos

4,5 Sterne bei2 Bewertungen

Cover des Buches Hippolytos (ISBN: 9783110188172)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

E
enchantingoneiro
vor 5 Jahren

Schmerz und Reue, die man beim Lesen förmlich spürt

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Hippolytos"

Im Drama des Euripides verärgert Hippolytos’ Verehrung für die Jagdgöttin Artemis die Liebesgöttin Aphrodite so sehr, dass sie seine Stiefmutter Phaidra in Liebe für Hippolytos entbrennen lässt. Die alte Amme der Phaidra entlockt ihr das Liebesgeständnis und informiert Hippolytos, der sich entsetzt abwendet. Phaidra begeht verzweifelt Selbstmord, hinterlässt aber einen Brief, in dem sie Hippolytos als Grund ihres Todes angibt. Daraufhin wird er von seinem Vater Theseus verflucht und verbannt; auf der Flucht kommt er durch Aphrodites Eingreifen grausam ums Leben.Peter Roth legt eine zweisprachige Ausgabe des Hippolytos mit neuer Prosaübersetzung vor. Der ausführliche Kommentar, der keine Griechischkenntnisse voraussetzt, gibt Auskunft zu Sach- und Deutungsfragen; eine ausführliche Einleitung befasst sich mit den Aufführungsbedingungen, dem zugrundeliegenden Mythos, der Sprache und Metrik und allgemeinen Interpretationsfragen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783110188172
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:402 Seiten
Verlag:De Gruyter
Erscheinungsdatum:01.10.2012

Rezensionen und Bewertungen

4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783110188172
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:402 Seiten
    Verlag:De Gruyter
    Erscheinungsdatum:01.10.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks