Eva-Maria Altemöller Der Club der Idealisten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Club der Idealisten“ von Eva-Maria Altemöller

Dieses Buch ist – klare Sache! – den eigensinnigen Zeitgenossen gewidmet, die sich von nichts und niemandem den Schneid abkaufen oder auch nur vorschreiben lassen, wo sie entlangdenken. Echte Idealisten haben nicht nur den Mut, sich ihres eigenen Verstandes zu bedienen, sondern auch die Chancen zu nutzen, die sie (angeblich) gar nicht haben. Rückschläge buchen sie beherzt aufs Konto Erfahrung, und sie machen auch dann noch unverdrossen weiter, wenn alle anderen bereits das Handtuch geworfen haben und schon längst nach Hause gegangen sind. Eva-Maria Altemöllers rundum erfreuliches und gewitztes Aufwach-Buch, Mutmach-Buch, Mitmach-Buch sucht munteren Streit, bietet Anregungen zuhauf und stiftet zur Gründung von möglichst vielen Clubs der Idealisten an.

Stöbern in Sachbuch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen