Eva-Maria Obermann

 4.2 Sterne bei 45 Bewertungen
Autorin von Zeitlose - Simeons Rückkehr, Ellas Schmetterlinge und weiteren Büchern.
Eva-Maria Obermann

Lebenslauf von Eva-Maria Obermann

Geboren wurde Eva-Maria Obermann 1987 in einer kleinen Stadt in Rheinland-Pfalz. Sie hat in Mannheim Germanistik, Literatur- und Medienwissenschaften studiert und promoviert derzeit. Mit ihrem Mann und ihren drei Kindern lebt sie heute wieder in der kleinen Stadt, liest, schreibt und lebt.

Alle Bücher von Eva-Maria Obermann

Eva-Maria ObermannZeitlose - Simeons Rückkehr
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zeitlose - Simeons Rückkehr
Zeitlose - Simeons Rückkehr
 (18)
Erschienen am 10.03.2017
Eva-Maria ObermannEllas Schmetterlinge
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ellas Schmetterlinge
Ellas Schmetterlinge
 (12)
Erschienen am 29.05.2017
Eva-Maria ObermannZeitlose - Doras Erwachen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zeitlose - Doras Erwachen
Zeitlose - Doras Erwachen
 (9)
Erschienen am 01.03.2018
Eva-Maria ObermannTropfen der Ewigkeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tropfen der Ewigkeit
Tropfen der Ewigkeit
 (4)
Erschienen am 13.07.2018
Eva-Maria ObermannSeelentropfen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Seelentropfen
Seelentropfen
 (1)
Erschienen am 16.03.2009
Eva-Maria ObermannIn Mamas Bauch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
In Mamas Bauch
In Mamas Bauch
 (1)
Erschienen am 01.11.2010
Eva-Maria ObermannElementar - Eine Anthologie von DichterZusammen und den Federkielen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Elementar - Eine Anthologie von DichterZusammen und den Federkielen

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Eva-Maria Obermann

Neu
Janna_KeJasBlogs avatar

Rezension zu "Zeitlose - Doras Erwachen" von Eva-Maria Obermann

Ein (Alp)Traum Vieler
Janna_KeJasBlogvor 23 Tagen

| © Janna von www.KeJas-BlogBuch.de |

Dora hat einen Schlussstrich gezogen. Kein Nathan, kein Oscar, keine Uni. Ein Umzug um all das hinter sich zu lassen, doch wie kann man vor nächtlichen Träumen fliehen? Dora träumt immer noch, Nancea begleitet sie weiterhin, nur ist es nicht sie, die Dora sieht und fühlt. Es sind all die anderen Mädchen die ebenfalls die schmerzliche Sehnsucht nach Simeon und Nanceas qualvollen Tod spürten. Jede Nacht. Immer und immer wieder. Der (Alp)Traum ist nicht vorüber, er hat nur eine ganz neue Dimension erhalten. Auch das Aufwachen bringt Dora keine Erlösung, denn Flucht vor der Realität selbst lässt die Probleme nicht zurück.

"Die Gefahr zwischen uns war immer nur die Ungewissheit, ob unsere Gefühle wirklich unsere eigenen waren und nicht nur aus fremden Erinnerungen stammten."
(Seite 19)

Doch auch in Band eins war diese Gefahr weit mehr als die Unsicherheit der eigenen Gefühle. Immer noch gefangen zwischen Realität und Traum, wird die Gefahr in diesem Band noch greifbarer. Die Intensität von Doras Träumen nimmt zu, fordert immer mehr von ihr. Auch die Männer in ihrem Leben zehren an ihr. In diesem Band jedoch stehen die Träume im Vordergrund und die Fragen die dadurch auftauchen. Warum träumt Dora von all den anderen träumenden Mädchen?

Der Leidensweg von Dora ist intensiver. Träumte sie zuvor einzig von Nancea und Simeon, begegnet sie nun jede Nacht einem anderen Mädchen. Mädchen die an der Qual zerbrechen, etwas das Dora spürt. Jede Nacht ein neuer und doch gleicher Schmerz. Doch nicht nur Dora und Nathan träumen, eine weitere Person weiß von Nancea, Simeon und all den Mädchen und Jungen die von ihnen träumen. Eine Person mit Antworten die nicht zu erahnen waren, eine Person die nicht einfach nur träumt.

Ich habe dieses Buch ehrlich gesagt sogar lieber gelesen als seinen Vorgänger. Wie schon in meiner Rezension zum ersten Band geschrieben, werde ich nicht plötzlich ein Fan von Romantasy, Leserin von romantischen Liebesbeziehungen, aber dieser Wandel zweier Welten hat seinen besonderen Reiz. In Band 1 hatte ich einige Kritikpunkte die auch andere Leser*innen so empfanden und genau daran hat die Autorin Eva-Maria Obermann gearbeitet. Beschreibungen die den Lesefluss störten, waren in diesem Teil der Reihe nicht mehr zu finden. Auch den Spannungsbogen hat sie gekonnt aufrecht erhalten und einen angenehmen Mix mit einer Liebesgeschichte und einem interessantem Verlauf geschaffen. Dafür fehlten mir die wundervollen Konversationen von Dora und ihren Dozentinnen, die im Vorgänger wirklich einnehmend waren!

Ich hab schon mitbekommen das die ein oder andere Leserin das Ende als fiesen Cliffhanger empfindet, doch obwohl ich Band 3 lesen will und werde, so hätte die Autorin in meinen Augen gar eine Spur fieser sein dürfen. Offene Fragen sind zu finden, ein Showdown, aber hier kommt wohl die Spannungsleserin in mir durch, denn mir fiel es nicht schwer, das Buch zuzuklappen und interessiert auf den nächsten Band zu warten. Die Autorin hätte es offener lassen dürfen, eine Andeutung was in dieser Wohnung geschieht, um dies im Folgeband erst wieder aufzugreifen. Aber dies ist nur eine Kleinigkeit, denn eingeschworene Leser*innen dieses Genres werden auf ihre Kosten kommen. Ich bin gespannt was mich in Band 3 erwarten wird!

Kommentieren0
1
Teilen
BlueSirens avatar

Rezension zu "Zeitlose - Doras Erwachen" von Eva-Maria Obermann

Fesselnd!
BlueSirenvor 2 Monaten

Der Anfang war etwas mühsam, denn Protagonistin Dora musste einiges aus Teil 1 bewältigen und war dabei teils recht hilflos. Doch sobald sie über Elisabeths Schwelle stolperte, hat mich dieses traumhaft geschriebene Buch komplett in seinen Bann gezogen.
Ausführliche Meinung auf meinem Blog!

Kommentieren0
0
Teilen
NinaK444s avatar

Rezension zu "Zeitlose - Simeons Rückkehr" von Eva-Maria Obermann

So ganz anders und so gut
NinaK444vor 2 Monaten

Was soll ich da bloß schreiben, wie soll ich meine Begeisterung zum Ausdruck bringen. Ich weiß es nicht.
Das Buch hat mich überrascht, das Buch ist so anders als alles was ich in letzter Zeit gelesen habe und diese Kombination von Überraschung und so anders hat mich total von der Geschichte überzeugt. Ich werde den nächsten Teil so bald es geht angehen. Da bin ich schon sehr gespannt drauf.
Ich fand hier einfach alles wirklich unglaublich gut! Wie die Autorin schreibt, wie sie die unterschiedlichen Handlungsstränge darstellt, die Charaktere,.....
Ich würde viel mehr Sterne geben wenn ich könnte.
Dies war eins der besonderen Bücher die ich in den letzten Jahren gelesen habe.
Auf zum zweit Teil und danke für diese geniale Geschichte.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Eva-Maria_Obermanns avatar
Es ist soweit <3
Seit März ist der zweite Band der Zeitlose-Reihe zu haben, höchste Zeit auch eine Leserunde zu starten. Ich vergebe ebooks (bitte Format dazuschreiben) und Prints. Eine Bewerbung verpflichtet wie immer zum zeitnahen Lesen und Diskutieren in der Leserunde, außerdem wird im Anschluss eine Rezension erwartet. Wenn ihr auch einen eigenen Blog habt, schreibt das doch in eure Bewerbung dazu.

Dora hat alle Brücken hinter sich abgebrochen, um die traumatischen Ereignisse des letzten Jahres hinter sich zu lassen.
Doch es gelingt ihr nicht – kaum ist sie etwas zur Ruhe gekommen, beginnen neue Träume ihr zuzusetzen und wieder wird sie in die Geschichte von Nancea und Simeon hineingezogen. Mehr und mehr fügt sich das Puzzle zusammen und wieder rauben ihr Visionen beinahe den Verstand.
Wer sind bloß all die Mädchen in ihren Träumen? Und warum fühlt sich Dora so stark mit ihnen verbunden?
Damit aber noch nicht genug, denn plötzlich steht Nathan wieder vor ihr und Doras Herz gerät in ein Gefühlschaos, denn auch Oskar kämpft um eine zweite Chance …

Wenn Träume und Visionen Realität werden
Band 2 der Trilogie
von Eva-Maria Obermann

314 Seiten

Natürlich ist es von Vorteil, wenn ihr den ersten Band kennt, darum beantwortet bitte in eurer Bewerbung die Frage, auf welche Figur aus Band 1 ihr euch am meisten freut/freuen würdet. 

Wer Band 1 nicht kennt, aber unbedingt mitlesen will, verrät mir bitte, warum. Habt ihr den ersten Band vielleicht schon zu Hause und seid einfach noch nicht zum Lesen gekommen oder was fasziniert euch so an der Geschichte? [Wenn ihr das Buch noch nicht kennt, meldet euch einfach mal bei mir. Es ist nicht notwendig, Band 1 zu kennen, aber wie bei jeder Reihe, von Vorteil]

Als Eindruck, was auf euch zukommt, geht es hier zur Lesprobe: https://www.schwarzer-drachen-verlag.de/downloads/mo8dypKASQWpH2rKhNo8mbc6dqoHbtv4EpiauXj7Yd8

Falls ihr lieber reinhört, empfehle ich bei BlueSiren vorbeizuschauen, sie hat die Leseprobe eingesprochen und es klingt wirklich toll: https://youtu.be/amoUfM086WA

Zeitlose ist eine romantische urban Fantasytrilogie. Während im ersten Band vor allem die Vorgeschichte rund um Nancea und Dora im Mittelpunkt steht, ist der zweite Band deutlich in die Gegenwart verlegt. Viele Frage, die offen geblieben sind, Andeutungen, die ihr vielleicht erkannt habt, werden wieder aufgegriffen. Es gibt große Überraschungen und jede Menge Spannung. Vor allem eine Frage wird gelüftet: Wer steckt eigentlich hinter allem und warum?

[Hier geht es nochmal zu Band 1 ;-): https://www.lovelybooks.de/autor/Eva--Maria-Obermann-/Zeitlose-Simeons-Rückkehr-1430392719-w/ ]

Cleo22s avatar
Letzter Beitrag von  Cleo22vor 4 Monaten
da kann ich mich nur anschließen :)
Zur Leserunde
Eva-Maria_Obermanns avatar

Als ihr Freund Jan mit ihr nach Mingheim zieht, ist Mirijam alles andere als begeistert. Von der Großstadt in ein Kaff. Doch Jans Gründe sind leider zu gut. Fest entschlossen, so schnell wie möglich wieder wegzukommen, trifft Mirijam auf ihre Nachbarin Ella, die ihre schlimmsten Erwartungen zu bestätigen scheint: Eine junge Dorfmutti wie aus dem Buche.
Während Jan seine neue Heimat liebt, quält sich Mirijam durch ein unbezahltes Praktikum und das Dorfleben. Immer wieder trifft sie dabei auf Ella. Und auf Ellas Bruder Jonathan, der Mirijams Bauch zum Kribbeln bringt. Ellas Schmetterlings-Theorie kommt ihr da gerade recht. Denn Mirijam kämpft bereits an einer anderen Front und ist nicht bereit, Jan und ihre Beziehung aufzugeben.
Bis ihr Leben in Scherben liegt.



Eine amüsante, ungewöhnliche Liebesgeschichte, bei der Freundschaft im Mittelpunkt steht. 


"Wer jetzt eine dahinplätschernde Geschichte mit viel Kitsch und Klischee erwartet, liegt weit daneben." Elenor Avelle 


" "Ellas Schmetterlinge" berührt auf ganz leise Art und Weise und besticht durch den Bezug zum realen Leben. " Bordsteinprosa


Der Verlag stellt 5 ebooks zur Verfügung und ich lege 2 Bücher im Wunschformat drauf, damit euch Leute mitlesen können, die keinen Reader haben. Es werden also insgesamt 7 Bücher verlost - ihr könnt aber auch gerne mit einem eigenen Exemplar mitmachen.


Eine Leseprobe findet ihr hier.


Schreibt in eure Bewerbung bitte unbedingt, falls ihr keinen Reader habt, damit ich das berücksichtigen kann. Außerdem möchte ich wissen, ob ihr für die Person, die ihr liebt, in eine andere Stadt oder auch ein Dorf ziehen würdet.


Am 01.08. endet die Bewerbungsphase, dann lose ich aus. Bitte bewerbt euch nur, wenn ihr auch aktiv an der Leserunde teilnehmen könnt. Eine Rezension am Ende ist vorausgesetzt.
Zur Leserunde
Eva-Maria_Obermanns avatar

Ein Traum, der sie verfolgt -
Die Sehnsucht, die sie spürt -
Der Tod, der auf sie lauert -


Die Träume, die sie vor zehn Jahren verfolgt haben, sind mit einem Mal wieder da. Wieder schlüpft sie Nacht für Nacht in das Leben des armen Mädchens Nancea und spürt deren Leid. Damals hatte sie, um sich zu retten, etwas Schreckliches getan. Doch nun sind die Visionen zurück und mit ihnen die Sehnsucht und der Schmerz. Sie verfolgen die junge Frau bei ihrer Arbeit in einer Speyerer Kindertagesstätte und in ihrem Germanistik-Studium an der Universität Mannheim.
Dora kämpft mit aller Kraft, um nicht den Halt zu verlieren. Sie klammert sich an ihren Lebensgefährten Oscar und versucht, im Hier und Jetzt zu bleiben. Doch als sie eines Tages plötzlich in die Augen Simeons – des Mannes, den sie in ihren Träumen liebt – schaut, verschwimmen Traum und Realität endgültig miteinander. Wieso hat dieser Mann, Nathan, Simeons Augen? Und warum weiß er, dass sie im Traum Nancea ist? Was davon ist wahr? Verzweifelt versucht Dora, sich selbst nicht zu verlieren, und begibt sich dabei in tödliche Gefahr.


Zur Veröffentlichung meines ersten Romans im Schwarzer Drachen Verlag möchte ich mit euch eine Leserunde veranstalten. Der Verlag stellt 10 Bücher im Wunschformat (print oder ebook). Ihr dürft auch sehr gerne mit eurem eigenen Exemplar an der Leserunde teilnehmen.

Hier kommt ihr zur Leseprobe für einen ersten Eindruck.

Zeitlose ist ein urban Fantasy-Roman mit Romantasy-Elementen. Doras Zerrissenheit zeigt sich nicht nur im Kontrast der Zeitebenen. Sie hat ihr Leben bisher damit verbracht, es allen Recht zu machen. Nun werden ihre Träume im wahrsten Sinne der Worte zu stark dafür.

Wenn ihr bei der Leserunde dabei sein wollt, verratet mir:

Wann haben eure Träume dafür gesorgt, dass ihr nicht das getan habt, was andere von euch erwartet haben?


Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und dem Abschließenden Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Buchverlosung schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.


Wer gerne mehr über mich und das Buch erfahren möchte, darf gerne auf meiner Autorenseite stöbern. Soviel vorweg: "Zeitlose" ist mein erster Roman, aber nicht mein erstes Buch - und es wird auch nicht das einzige bleiben. Im Sommer erscheint mein Liebesroman "Ellas Schmetterlinge" bei bookshouse, der zweite Teil zu "Zeitlose" ist aktuell beim Verlag und es wird dieses Jahr definitiv noch mehr von mir zu lesen geben. Ich habe Literaturwissenschaft studiert und arbeite gerade an meiner Dissertation.


Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Eva-Maria Obermann im Netz:

Community-Statistik

in 63 Bibliotheken

auf 19 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks