Neuer Beitrag

Eva-Maria_Obermann

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Es ist soweit <3
Seit März ist der zweite Band der Zeitlose-Reihe zu haben, höchste Zeit auch eine Leserunde zu starten. Ich vergebe ebooks (bitte Format dazuschreiben) und Prints. Eine Bewerbung verpflichtet wie immer zum zeitnahen Lesen und Diskutieren in der Leserunde, außerdem wird im Anschluss eine Rezension erwartet. Wenn ihr auch einen eigenen Blog habt, schreibt das doch in eure Bewerbung dazu.

Dora hat alle Brücken hinter sich abgebrochen, um die traumatischen Ereignisse des letzten Jahres hinter sich zu lassen.
Doch es gelingt ihr nicht – kaum ist sie etwas zur Ruhe gekommen, beginnen neue Träume ihr zuzusetzen und wieder wird sie in die Geschichte von Nancea und Simeon hineingezogen. Mehr und mehr fügt sich das Puzzle zusammen und wieder rauben ihr Visionen beinahe den Verstand.
Wer sind bloß all die Mädchen in ihren Träumen? Und warum fühlt sich Dora so stark mit ihnen verbunden?
Damit aber noch nicht genug, denn plötzlich steht Nathan wieder vor ihr und Doras Herz gerät in ein Gefühlschaos, denn auch Oskar kämpft um eine zweite Chance …

Wenn Träume und Visionen Realität werden
Band 2 der Trilogie
von Eva-Maria Obermann

314 Seiten

Natürlich ist es von Vorteil, wenn ihr den ersten Band kennt, darum beantwortet bitte in eurer Bewerbung die Frage, auf welche Figur aus Band 1 ihr euch am meisten freut/freuen würdet. 

Wer Band 1 nicht kennt, aber unbedingt mitlesen will, verrät mir bitte, warum. Habt ihr den ersten Band vielleicht schon zu Hause und seid einfach noch nicht zum Lesen gekommen oder was fasziniert euch so an der Geschichte? [Wenn ihr das Buch noch nicht kennt, meldet euch einfach mal bei mir. Es ist nicht notwendig, Band 1 zu kennen, aber wie bei jeder Reihe, von Vorteil]

Als Eindruck, was auf euch zukommt, geht es hier zur Lesprobe: https://www.schwarzer-drachen-verlag.de/downloads/mo8dypKASQWpH2rKhNo8mbc6dqoHbtv4EpiauXj7Yd8

Falls ihr lieber reinhört, empfehle ich bei BlueSiren vorbeizuschauen, sie hat die Leseprobe eingesprochen und es klingt wirklich toll: https://youtu.be/amoUfM086WA

Zeitlose ist eine romantische urban Fantasytrilogie. Während im ersten Band vor allem die Vorgeschichte rund um Nancea und Dora im Mittelpunkt steht, ist der zweite Band deutlich in die Gegenwart verlegt. Viele Frage, die offen geblieben sind, Andeutungen, die ihr vielleicht erkannt habt, werden wieder aufgegriffen. Es gibt große Überraschungen und jede Menge Spannung. Vor allem eine Frage wird gelüftet: Wer steckt eigentlich hinter allem und warum?

[Hier geht es nochmal zu Band 1 ;-): https://www.lovelybooks.de/autor/Eva--Maria-Obermann-/Zeitlose-Simeons-Rückkehr-1430392719-w/ ]

Autor: Eva-Maria Obermann
Buch: Zeitlose - Doras Erwachen

Jessica_Diana

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Möchte mich gerne für Print bewerben :)
Wie es der Zufall will hab ich vor kurzem den ersten Band bestellt - allerdings bisher noch nicht gelesen. Das würde sich wunderbar verbinden lassen - erst Teil 1 und im Anschluss direkt Teil 2 so kann ich schon nichts vergessen :D

Die Daumen sind gedrückt und eine Rezi auf Amazon, Lovelybooks, sowie Lesejury (sofern Buch dort vorhanden) ist natürlich kein Problem ♥

BookfantasyXY

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Da ich den ersten Band bereits kenne, würde mich die Figur Nathan im zweiten Band interessieren, weil ich gerne wissen möchte, wie es zwischen Dora und Nathan weitergeht. Sicherlich ist auch die Beziehung zwischen Oskar und Dora wichtig, um die Entwicklung der Beziehung weiter zu verfolgen.

Ich bewerbe mich für ein Print-Buch.

Beiträge danach
46 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Eva-Maria_Obermann

vor 1 Woche

Fazit mit Rezensionslinks
@Diana182

Ehrlich: das kenne ich. Ich weiß, Leserunden sind eigentlich anders gedacht, aber mir passiert es auch immer mal wieder. Wer will auch ein Buch unterbrechen, nur um irgendwo drei Sätze zum letzten Kapitel zu posten, wenn man wissen muss, wie es weiter geht^^. Tausend Dank für deine wundervolle Rezension

Cleo22

vor 1 Woche

Der Einstieg - Kapitel 1-3
Beitrag einblenden

Ich hatte einen guten Einstieg in die Geschichte und bin gespannt, wie Dora nun weiterhin zurecht kommt. Es hat mich sehr gefreut, dass sie mit ihrer Freundin zusammen wohnt und diese auch mit Carl zusammen ist und die drei so ein gutes Trio abgeben, das hat Dora wohl sehr geholfen. Die Bibliothek, in die sie geflüchtet ist, war auch sehr spannend und wird wahrscheinlich nochmal auftauchen. Ich kann mir gut vorstellen, dass Nathan auch noch an der Uni ist hin und wieder, bestimmt hat er ähnliche Probleme wie Dora. Es wäre wohl am Besten, wenn die beiden nochmal miteinander reden würden. Oscar habe ich ehrlich gesagt nicht wirklich vermisst, da er für mich auch mehr als Anhang zu Dora gesehen wurde und ich keine so richtigen Gefühle oder Anziehung zwischen den beiden gespürt habe. Aber sicher wird er nochmal nach Dora sehen.

Cleo22

vor 1 Woche

Überraschungen - Kapitel 4-7
Beitrag einblenden

Ich finde die Träume sehr spannend geschrieben und möchte schnell erfahren, was dahinter steckt und ob Nathan auch diese Träume hat. Erst dachte Dora, sie könnte nun neu beginnen, aber damit wird es wohl nichts.

Eva-Maria_Obermann

vor 1 Woche

Überraschungen - Kapitel 4-7
Beitrag einblenden
@Cleo22

Naja. Auch als sie noch die reelle Möglichkeit hat, nutzt sie sie ja nicht. Dora fehlt die Perspektive. Sie hat beschlossen, ihren eigenen Weg zu gehen, ohne ihn zu kennen und fühlt sich deshalb auch etwas verloren.

Eva-Maria_Obermann

vor 1 Woche

Der Einstieg - Kapitel 1-3
Beitrag einblenden
@Cleo22

Das mit Oscar ist sehr interessant. Ich kenne einige Leser*innen, die ihn entweder als Anhang sehen, wie du, oder überhaupt nicht leiden können. Genauso viele lieben ihn aber und finden, er und Dora gehören zusammen^^

BookfantasyXY

vor 5 Tagen

Noch mehr Überraschungen - Kapitel 12-15
Beitrag einblenden

In diesen Leseabschnitten wirkt Dora sehr aufgewühlt. Gretas Sohn finde ich unsympathisch. Endlich erfährt Dora, welches Geheimnis hinter Greta, Nancea und Simeon steckt. Es wirkt ein wenig verwirrend. Ein kleines Personenglossar wäre nicht schlecht gewesen.
Dora kann sich nicht entscheiden zwischen Nathan und Oscar. An Stelle von Nathan wäre ich auch verärgert. Dora macht es keinem sehr leicht. Ich bin gespannt, wie es am Ende ausgeht nach diesem Band.

Eva-Maria_Obermann

vor 2 Tagen

Noch mehr Überraschungen - Kapitel 12-15
Beitrag einblenden
@BookfantasyXY

Ein Glossar ist immer so eine Sache. Es gibt auch Leser, die sowas definitiv nicht mögen und solange die Hauptfiguren nicht wie in GoT aufgebaut sind, ist es ja auch entwirrbar.
Ich glaube, Doras Entscheidung liegt gar nicht zwischen Oscar und Nathan, sondern zwischen Herz und Kopf bzw. Gefühl und Sicherheit. Nathan ist ja in sich selbst ein unbeständiger Charakter, dessen psychische Probleme nicht einfach aus der Welt fallen, nur weil Dora da ist. Sie trifft sich mit Oscar ja vor allem, um festzustellen, ob es ihr genügt, mit ihm zusammen zu sein - was je nach Sichtweise ja ohnehin schon ziemlich viel Unsicherheit ausstrahlt. Ich bin gespannt, was du dazu sagst, wie es da weitergeht.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.