Neuer Beitrag

Eva-Maria_Obermann

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen


Ein Traum, der sie verfolgt -
Die Sehnsucht, die sie spürt -
Der Tod, der auf sie lauert -


Die Träume, die sie vor zehn Jahren verfolgt haben, sind mit einem Mal wieder da. Wieder schlüpft sie Nacht für Nacht in das Leben des armen Mädchens Nancea und spürt deren Leid. Damals hatte sie, um sich zu retten, etwas Schreckliches getan. Doch nun sind die Visionen zurück und mit ihnen die Sehnsucht und der Schmerz. Sie verfolgen die junge Frau bei ihrer Arbeit in einer Speyerer Kindertagesstätte und in ihrem Germanistik-Studium an der Universität Mannheim.
Dora kämpft mit aller Kraft, um nicht den Halt zu verlieren. Sie klammert sich an ihren Lebensgefährten Oscar und versucht, im Hier und Jetzt zu bleiben. Doch als sie eines Tages plötzlich in die Augen Simeons – des Mannes, den sie in ihren Träumen liebt – schaut, verschwimmen Traum und Realität endgültig miteinander. Wieso hat dieser Mann, Nathan, Simeons Augen? Und warum weiß er, dass sie im Traum Nancea ist? Was davon ist wahr? Verzweifelt versucht Dora, sich selbst nicht zu verlieren, und begibt sich dabei in tödliche Gefahr.


Zur Veröffentlichung meines ersten Romans im Schwarzer Drachen Verlag möchte ich mit euch eine Leserunde veranstalten. Der Verlag stellt 10 Bücher im Wunschformat (print oder ebook). Ihr dürft auch sehr gerne mit eurem eigenen Exemplar an der Leserunde teilnehmen.

Hier kommt ihr zur Leseprobe für einen ersten Eindruck.

Zeitlose ist ein urban Fantasy-Roman mit Romantasy-Elementen. Doras Zerrissenheit zeigt sich nicht nur im Kontrast der Zeitebenen. Sie hat ihr Leben bisher damit verbracht, es allen Recht zu machen. Nun werden ihre Träume im wahrsten Sinne der Worte zu stark dafür.

Wenn ihr bei der Leserunde dabei sein wollt, verratet mir:

Wann haben eure Träume dafür gesorgt, dass ihr nicht das getan habt, was andere von euch erwartet haben?


Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur aktiven Teilnahme an der Leserunde und dem Abschließenden Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Buchverlosung schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.


Wer gerne mehr über mich und das Buch erfahren möchte, darf gerne auf meiner Autorenseite stöbern. Soviel vorweg: "Zeitlose" ist mein erster Roman, aber nicht mein erstes Buch - und es wird auch nicht das einzige bleiben. Im Sommer erscheint mein Liebesroman "Ellas Schmetterlinge" bei bookshouse, der zweite Teil zu "Zeitlose" ist aktuell beim Verlag und es wird dieses Jahr definitiv noch mehr von mir zu lesen geben. Ich habe Literaturwissenschaft studiert und arbeite gerade an meiner Dissertation.


Autor: Eva-Maria Obermann
Buch: Zeitlose - Simeons Rückkehr

SvenVanKagen

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Mein großes Thema war schon immer "Geschichte" verbunden mit Geschichten. Und nachdem ich eigentlich in die BWL-Ecke sollte und mich damit ein Semester rumgeärgert hatte, habe ich dann doch meinen Traum vom GeWi-Studium realisiert - und es nicht bereut.

Würde gerne mal ein Buch von dir lesen und Feedback geben!

SvK

BlueSiren

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Einen wunderschönen Guten Morgen!
Das Thema Traum ist faszinierend, auch im Psychologie Studium beschäftigen wir uns mit dieser Phase des Schlafens, die der Wissenschaft noch viele Fragen aufwirft.
Urban Fantasy mit einer Prise Romantik ist genau mein Genre und ich möchte es unbedingt lesen!
Die Leseprobe hat mir sehr gut gefallen und Lust auf mehr gemacht.

Meine Träume haben zwar Auswirkungen auf die Realität, aber nicht so, dass ich etwas Unerwartetes tue. Ich war nur einmal sauer auf eine Person, die sich im Traum mir gegenüber sehr unfair und gemein verhalten hatte, obwohl es in der Realität nie passiert ist. :D
Aber ich ziehe sehr viel Inspiration aus meinen Träumen!

Ich würde mich unglaublich freuen teilnehmen zu dürfen!
Frage: Sind die Taschenbücher signiert? Hihi.
Liebe Grüße,
Babsi aka BlueSiren

Beiträge danach
110 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Hollysbuchblog

vor 1 Jahr

Kapitel 1-4

Ich komme nun auch endlich zum Lesen des Buches.
Der Anfang ist sehr packend und ich hab alle 4 Kapitel in einem durchgelesen.
Der Mix aus Gegenwart und Traumwelt ist sehr gut gewählt.
Bin sehr gespannt, ob Oskar damit was zu tun hat. Und was es mit dem Traum auf sich hat.

Hollysbuchblog

vor 1 Jahr

Kapitel 5-8

Was träumt Oskar? Er ruft im Schlaf Nancea.

Ich bin sehr gefesselt von dem Buch schon nach so wenigen Seiten. Das ist bei mir selten bei Büchern.

Wie geht der Traum weiter? Was ist so blutig und grausam?

Mir hat die Argumentation zwischen der Doktorandin und Dora sehr gut gefallen. Das hätte noch länger weitergehen können.

Hollysbuchblog

vor 1 Jahr

Kapitel 9-12

Nanceas leben fesselt einen total und ihr Leben scheint ziemlich hart zu sein, aber sie meistert es sehr gut.
Mit Oscar werde ich auch nicht so sehr warm, er kommt sehr selten vor. Aber träumt er die selben Träume?
Was hat es mit dem kleinen Jonathan und Nathan auf sich?

Das Buch fesselt mich total. Werde heute Abend vor dem schlafen gehen noch weiterlesen.

Hollysbuchblog

vor 1 Jahr

Kapitel 12-16

Der kleine Jonathan könnte einem fast leid tun. Aber Dora ist für ihn da und führt ihn heim.
Nathan hat wohl auch die selben Träume und schläft deswegen so lange. Die Szene, als Dora und Nathan Traum und Realität verwechseln und übereinander herfallen fand ich sehr schön.

Sie fühlt sich jedoch schuldig und verkricht sich danach daheim in ihrem Bett und träumt. Nancea und Simeon sehen sich darin endlich wieder und Simeon erlöst sie von ihren Magdtätigkeiten bei dem Bauern.

An der Stelle wo Nancea Dora warnt komme ich nicht so ganz mit. Ich hoffe das klärt sich alles noch.

Hollysbuchblog

vor 1 Jahr

Kapitel 17-20

Ich kann nur von dem Buch schwärmen, obwohl noch einige Fragen über Josy und Nathan offen bleiben. (bin mir sicher, die klären sich noch)

Kapitel 17-18 war einfach richtig schön, wie Simeon sich um Nancea kümmert und sogar nett zu allen Bediensteten ist für sie. Bin gespannt was noch alles bis zur Hochzeit passiert.

Anna und Carlo sind wohl richtig frisch verliebt und können Dora nicht ganz so viel helfen. Aber Nathan hat sie ja Mal richtig die Meinung gegeigt 😂

Hollysbuchblog

vor 1 Jahr

Kapitel 21-24

Pure Spannung, offenbar hat sich Simeon entgültig entschieden Nancea zu heiraten. Allerdings meint die Königin das letzte Wort zu haben. Ich hoffe das Nancea Simeon bekommt und die beiden glücklich werden. Aber immerhin fehlt noch der Blutige Teil...

In welcher Verbindung Josy und Nathan stehen bleibt noch immer offen

Aber was tut Fiona?

Pure Spannung... Muss sofort weiterlesen.

Hollysbuchblog

vor 1 Jahr

Kapitel 25-Schluss

Für mich war eigentlich klar, dass es Miranda war, da sie ja unbedingt Königin werden wollte. Ich fand es auch sehr schön erzählt, dass sie den Traum öfters erleben musste um dann letztendlich alles aufzuklären und Miranda zu besorgen.

Der Schritt Oscar zu verlassen war ein guter, da sie sich einfach einen Moment ausleben muss und das nachholen, was sie wegen dem Traum nicht so erleben konnte.

Ich hätte mich auch sehr über ein HappyEnd mit Nathan gefreut, aber es gibt ja einen Zweiten Teil, auf den ich mich jetzt schon unheimlich freue 😍

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.