Eva-Maria Silber

(93)

Lovelybooks Bewertung

  • 101 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 88 Rezensionen
(43)
(29)
(19)
(2)
(0)

Lebenslauf von Eva-Maria Silber

Eva-Maria Silber, geboren 1959 in Friedlos bei Bad Hersfeld, studierte in Gießen Jura und arbeitete als Rechtsanwältin und Strafverteidigerin im Großraum Frankfurt am Main, bevor sie 2010 ihren Beruf wegen hochgradiger Schwerhörigkeit aufgeben musste. Nach zwanzig Jahren Pendeln zwischen ihrem Wirkensort und Ostfriesland, lebt sie jetzt endlich mit ihrem Mann an der Nordseeküste in Funnix bei Wittmund, sechs Kilometer vom Meer entfernt. Seit sie nicht mehr ihrem Beruf nachgehen kann, schreibt sie Krimis und Thriller. Ihr Debüt-Roman »Endstation A4« erschien 2014, weitere Veröffentlichungen folgten. 2016 belegte sie den zweiten Platz bei einem Kurzgeschichtenwettbewerb des Chiliverlages.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Eva-Maria Silber
  • Ein Thriller, der einem definitv unter die Haut geht

    Forgotten Girl

    MonesBlogWelt

    24. September 2018 um 08:47 Rezension zu "Forgotten Girl" von Eva-Maria Silber

    Ich liebe gute Thriller und „Forgotten Girl“ von Eva-Maria Silber ist definit ein wirklich lesenswerter Thriller, indem ich voll und ganz auf meine Kosten gekommen bin und der meine Erwartungen eines Thrillers ganz und gar erfüllt hat. Meine Worte zum Buch: (Achtung – leichte spoilergefahr) Das Buch ist in 2 Teile unterteilt. Im ersten Teil geht’s direkt spannend los, denn es werden neben drei bestialisch zugerichteten Leichen, noch zwei schwerverletzt, überlebende Teenager gefunden – Katharina und Sebastian. Die beiden können ...

    Mehr
  • Traue niemandem – am wenigsten dir selbst!

    Forgotten Girl

    amena25

    22. September 2018 um 11:44 Rezension zu "Forgotten Girl" von Eva-Maria Silber

    Als am Karfreitag 1984 fünf Teenager am Totenmaar in der Eifel zelten, sind am nächsten Tag drei von ihnen tot. Die Ermittlungen gestalten sich zäh, da die beiden Überlebenden Katharina und Sebastian nichts wissen oder sich an nichts erinnern können. Der Fall bleibt ungeklärt, bis 30 Jahre später Janna Habena, die bereits 1984 als junge Polizistin an den Ermittlungen beteiligt war, den Fall wieder aufnimmt. Der Krimi beruht auf einem wahren und ungelösten Fall. Allerdings wurden Ort, Zeitpunkt und teilweise die beteiligten ...

    Mehr
  • Rätsel um den Tod dreier Freunde

    Forgotten Girl (Thriller, Psychothriller)

    Sonne63

    13. September 2018 um 16:10 Rezension zu "Forgotten Girl (Thriller, Psychothriller)" von Eva-Maria Silber

    Inhalt (Klappentext):Fünf Teenager zelten am Karfreitag 1984 am Totenmaar. Am nächsten Morgen sind drei von ihnen tot – sie wurden auf grausame Art und Weise ermordet. Die anderen beiden überleben schwer verletzt. Sebastian behauptet, nichts gesehen zu haben und Katharina hat durch das Trauma ihr Gedächtnis verloren. Der Täter wurde nie gefunden.30 Jahre später werden die Morde von Ermittlerin Janna Habena als „cold cases“ wiederaufgenommen. Bei der erneuten Befragung trifft Katharina nach all den Jahren wieder auf Sebastian und ...

    Mehr
    • 2
  • Was hat Katharina gesehen?

    Forgotten Girl

    Bluesky_13

    12. September 2018 um 13:54 Rezension zu "Forgotten Girl" von Eva-Maria Silber

    MEINE MEINUNG Das ist doch mal ein Thriller ganz nach meinem Geschmack. Es geht gleich zu Beginn mit einem enorm hohen Tempo los und die Spannung ist auch sofort da. Im Jahr 1984 werden drei Leichen von Teenagern gefunden, die wirklich über zugerichtet waren. Zu fünft waren sie zum zelten aufgebrochen und nur zwei überlebten dieses Intermezzo. Katharina, die Pfarrerstochter und Sebastian, ihre große Liebe. Die Kommissarin Janna Habena wird zu diesem Fall geholt und sie übernimmt den Fall. Man liest dann ziemlich viel von ...

    Mehr
    • 2
  • Forgotten Girl

    Forgotten Girl

    tardy

    06. September 2018 um 09:44 Rezension zu "Forgotten Girl" von Eva-Maria Silber

    Karfreitag 1984. Fünf junge Menschen zelten am Totenmaar. Am nächsten Morgen sind drei von ihnen grausam ermordet. Nur Katharina und Sebastian überleben schwer verletzt. Sebastian hat nichts von der Tat mitbekommen und Katharina ihr Gedächtnis verloren. Nach 30 Jahren rollt die Cold-Case-Ermittlerin Janna Habena den Fall erneut auf. Eva-Maria Silber hat ihrem Roman "Forgotten Girl" eine wahre Begebenheit zugrunde gelegt. Ein Fall, der auch nie aufgelöst wurde. Was die Autorin daraus gemacht hat, hat mich schwer beeindruckt und ...

    Mehr
  • Was war damals geschehen?

    Forgotten Girl

    Baerbel82

    28. August 2018 um 14:31 Rezension zu "Forgotten Girl" von Eva-Maria Silber

    „Forgotten Girl“ ist mein erster Roman von Eva-Maria Silber und hat mich überzeugt. Worum geht es? Pfarrerstochter Katharina wird von zwei Freundinnen zum Zelten an einen See in der Eifel eingeladen - als Alibi. Denn eigentlich sind Anette und Britta mit zwei Jungs verabredet, Marc und Sebastian. In der Nacht werden drei von ihnen brutal ermordet, nur Katharina und Sebastian überleben. Ein Täter kann nicht überführt werden. 30 Jahre später versucht die damalige Ermittlerin Janna Habena den Cold Case doch noch zu lösen. Erzählt ...

    Mehr
  • Hat Sie es gatan oder nicht....

    Forgotten Girl

    Justy11

    22. August 2018 um 21:27 Rezension zu "Forgotten Girl" von Eva-Maria Silber

    Das Cover:Sehr geheimnisvoll und ein wenig gruselig aber passend sehr gut zum Buchinhalt.Der Inhalt:Jahr 1984 ein schöner Ostertag am See und 5 Jugendlichen. Was wie ein nettes Zelten unter guten Freunden am See scheint Ist es leider nicht! Was dort passiert ist leider sehr grausam und wirklich schwer vorstellbar , dass es so was passieren kann. Drei von den Jugendlichen werden auf sehr brutaleweisse ermordet. Zwei von denen wie ein Wunder werden Schwerverletzte vorgefunden. Eine ehrgeizige Polizistin, die sogar nach Jahren ...

    Mehr
  • Cold Case

    Forgotten Girl

    Engelchen07

    15. August 2018 um 21:24 Rezension zu "Forgotten Girl" von Eva-Maria Silber

    Karfreitag 1984: die pummelige Pfarrerstochter Katharina wird von den zwei angesagten Klassenkameradinnen Britta und Anette gefragt ob sie mit ihnen über das Osterwochenende am sogenannten Totenmaar zelten geht. Katharina, die aufgrund ihrer Figur nicht sehr beliebt ist, freut sich riesig und geht selbstverständlich mit! Ob sie wohl endlich in dieser Clique angekommen ist? Kaum am Totenmaar angekommen erscheinen Marc und Sebastian und bauen ebenfalls ein Zelt auf. Ausgerechnet Sebastian! Katharina ist schon lange in ihn ...

    Mehr
  • Forgotten Girl

    Forgotten Girl

    lenisvea

    14. August 2018 um 18:42 Rezension zu "Forgotten Girl" von Eva-Maria Silber

    Diese Rezension kennzeichne ich gem. § 2 Nr. 5 TMG als Rezensionsexemplar, da mir das Buch von der Autorin zur Verfügung gestellt wurde:[ ©dp Verlag Erscheinungsdatum: 1. April 2018 ISBN: 9783960873266 ca. 242 Seiten 5,99 € Zum Buch: Traue niemandem, vor allem nicht dir selbst Der spannende Psychothriller für alle Fans von Gone Girl Fünf Teenager zelten am Karfreitag 1984 am Totenmaar. Am nächsten Morgen sind drei von ihnen tot – sie wurden auf grausame Art und Weise ermordet. Die anderen beiden überleben schwer ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Vor.Sicht Ab.Gründe" von Eva-Maria Silber

    Vor.Sicht Ab.Gründe

    dreamlady66

    zu Buchtitel "Vor.Sicht Ab.Gründe" von Eva-Maria Silber

    https://www.lovelybooks.de/autor/Eva--Maria-Silber-/Vor-Sicht-Ab-Gr%C3%BCnde-1514440997-w/ Hi all - es geht weiter mit meinen wöchentlichen Buchverlosungen (trotz Portoerhöhung) :) Ich freue mich auf Eure Bewerbungen (aus DE) und akzeptiere keine auf privat-gesetzten Profile, ebenso nur solche mit aktuellen Rezensionen und bereits gewonnenen Büchern, bitte beachten. Dann mal ran an die Tasten: Warum interessiert Ihr Euch für diese crime stories? Das Schreiben einer späteren  Rezi ist Pflicht und freut auch das ...

    Mehr
    • 11
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.