Die trügerische "First Line of Defence"

von Eva Besteck 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die trügerische "First Line of Defence"
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die trügerische "First Line of Defence""

Unter dem Stichwort Dreadnought-Sprung in die Historiographie eingegangen, kann das maritime Rüstungsgeschehen vor dem Ersten Weltkrieg nach wie vor das Interesse der Forschung beanspruchen. In den zurückliegenden Jahren sind zur deutschen wie zur britischen Seite dieser Rivalität bedeutsame Arbeiten erschienen, welche bislang gängige Vorstellungen in Frage stellen. Die vorliegende Schrift verbindet beide Revisionsprozesse miteinander und regt so zu einer neuerlichen, auf eine breitere Basis gestellten Auseinandersetzung mit der maritimen Rüstungskonkurrenz vor dem Ersten Weltkrieg an.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783793094777
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:214 Seiten
Verlag:Rombach Druck- und Verlagshaus
Erscheinungsdatum:01.06.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks