Eva Döring , Rainer Sartorius Ilias

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ilias“ von Eva Döring

Griechenland um das Jahr 1120 vor unserer Zeitrechnung... Troja erhebt hohe Gebühren für die Passage ins Schwarze Meer. Schließlich wird noch Helena, die Frau des Fürsten von Sparta, entführt. Odysseus hatte versucht, zwischen den Parteien zu vermitteln. Doch vergeblich, zwischen dem Staatenbund und Troja bricht Krieg aus. Bündnispflichten zwingen Odysseus, sich daran zu beteiligen. Auch vor Troja versucht er noch, etwas für den Ausgleich zwischen beiden Seiten zu tun. Aber zur gleichen Zeit eskaliert die Situation zwischen den Kriegsparteien immer mehr. Und so sieht sich Odysseus nur noch in der Rolle, wenigstens das Schlimmste zu verhindern. Er sucht nach einem Mittel, das diesen Krieg auf die schnellstmögliche Weise beendet...

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen