Eva Dignös

 4 Sterne bei 2 Bewertungen
Autorin von Die Zyklusstrategie.
Eva Dignös

Lebenslauf von Eva Dignös

Eva Dignös arbeitet als freie Journalistin für verschiedene Nachrichtenagenturen und Online-Medien. Gemeinsam mit Sabeth Ohl war Eva Dignös mehrere Jahre für den Ratgeberbereich einer Nachrichtenagentur verantwortlich. Sie lebt mit ihrer Familie in München.

Alle Bücher von Eva Dignös

Die Zyklusstrategie

Die Zyklusstrategie

 (2)
Erschienen am 11.05.2015

Neue Rezensionen zu Eva Dignös

Neu

Rezension zu "Die Zyklusstrategie" von Eva Dignös

Ein Buch was einem hilft sein eigenen Körper kennen zu lernen
beccyvor 4 Jahren

Kurze Erklärung von mir wie ich auf das Buch aufmerksam geworden bin :):
Ich lasse mich schnell begeistern mit medizinischen bzw. mit Dingen die in unseren Körper passieren, so bin ich auf dieses Buch gestoßen.
Seid etwa 4 Monaten beobachte ich meinen Zyklus und habe immer wieder bemerkt wie fazinierend das ganze eigenlich ist.
Im Körper passiert so einiges was viele Frauen gar nicht wissen.
Obwohl ich mich schon sehr viel mit dem Thema beschäftigt habe. Hatte ich noch immer "Wissensdurst", so konnte mit "Die Zyklus Strategie" von Sabeth Ohl und Eva Dignös abhilfe schaffen.

Schreibstil:
Im allgemeinen fand ich den Schreibstil sehr angenehm zu lesen, sehr sachlich gehalten. Ich habe das Buch in einem Tag verschlugen ich glaube das erklärt einiges :).

Zum Inhalt:
Das Buch ist in verschiedene Teile aufgeteilt.
Der erste Teil beschäftigt sich mit dem weiblichen Zyklus. Auch für die jenigen die keine Vorkenntnisse haben bekommen information über all das was im Körper wie Abläuft. Wiso haben Frauen überhabt einen Zyklus und was passiert da eigentlich genau?!
Hier wurde mir schon schnell klar... Mensch die Autorinnen haben warnsinning gut rechachiert. Denn all das was dort steht hat Hand und Fuß.
Zudem hat jede Frau gute und schlechte Tage, was auch ich immer wieder zu bestimmten Zykluszeiten feststellen kann.
Zudem erfahren wir vieles über Hormone. Diese sind dafür zuständig das bestimmte Dinge im Körper ablaufen. Aber auch das wir z.B. in der Fruchtbaren Zykluszeit viel aufmerksamer bezüglich anderer Menschen sind. Dafür können wir während unserer Periode bessere Leistungen erbringen. In der unfruchtbaren Zeit brauchen wir hingegen viel Schokolade und ruhe zum kuscheln.
Das ganze fand ich wirklich super interessant beschrieben gerade auch weil ich mich immer wieder selbst im Buch wieder gefunden habe.

Im 2. Teil erfahren wir wie sich nun die Hormone auf unser Verhalten auswirken gegenüber dem Männlichen Geschlecht.
Auch hier fand ich interessant das der Geruch eines Menschens große Auswirkungen haben kann.
Außerdem können wir unser Verhalten mit psyologischen Kniffen austricksen und so z.B. mit bestimmten Farben beeindrucken.

Im 3. Teil geht es um Liebe und Sex . Wie der Zyklus die Patnerschaft beeinflussen kann. Aber auch die Antibabypille ist hier ein wichtiger Punkt, den auch diese kann ganzschön extreme Auswirkungen auf den Organismus haben.

Epilog/ Fazit... hier wird das Thema Wechseljahre angesprochen den dies darf auch nicht fehlen. Zum Schluss nochmal eine schöne zusammenfassung wie wir Frauen durch verschiedene Zyklusphasen Vorteile im Alltag haben können :).

Meine Meinung:

Wie ihr schon merkt hat mich das Buch sehr beeindruckt. Auch wenn ich mich mit dem Thema schon beschäftigt habe, konnte ich viel neues lernen.
Ich denke das jede Frau freue an diesem Buch haben kann, weil einen vieles klar wird warum wir uns an manchen Tagen anders verhalten als wir es vielleicht kennen.
Aber auch für Männer kann es sicher hilfreich sein, mal in dieses Buch reinzublättern. Vielleicht hilft das Frauen besser zu verstehen ;-).
Für mich war es ein echtes Highlight. Großes Lob an das Autorenteam!

Das Buch ist im Piper Verlag erschienen und kostet im Taschenbuchformat 10,99€.
http://www.piper.de/buecher/die-zyklusstrategie-isbn-978-3-492-30658-4

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Ein Fragefreitag mit Frauenpower!

Ein Leben nach dem Menstruationszyklus? Die Autorinnen Sabeth Ohl und Eva Dignös zeigen in ihrem Buch "Die Zyklusstrategie", dass diese Frage durchaus Sinn macht! Habt ihr euch schon mal Gedanken gemacht, dass ihr Eisprung & Co. für die Liebe, den Job und die Herausforderungen im Alltag nutzen könntet? Doch welchen Einfluss hat der Zyklus einer Frau auf Denken und Fühlen, auf Leistungsfähigkeit, Partnerwahl oder Kaufentscheidungen? Beim Fragefreitag werden euch Eva Dignös und Sabeth Ohl diese und noch mehr Fragen beantworten!

Über die Autorinnen:
Sabeth Ohl arbeitet als Business Coach und Autorin, Eva Dignös schreibt als freie Journalistin für verschiedene Zeitungen und Online-Medien. Gemeinsam haben sie den Ratgeberbereich einer Nachrichtenagentur geleitet. Für ihr Buch "Die Zyklusstrategie" haben sie Studien ausgewertet, mit führenden Wissenschaftlern gesprochen – und natürlich mit vielen Frauen. Herausgekommen ist ein sehr unterhaltsames Buch über die Strategie der Biologie!

Mehr zum Buch:
Die beiden Autorinnen Sabeth Ohl und Eva Dignös werfen in ihrem Buch »Die Zyklusstrategie« einen neuen und positiven Blick auf den weiblichen Zyklus und zeigen, dass er weit mehr ist als ein lästiges wiederkehrendes Ereignis. Sie haben Studien ausgewertet, mit führenden Wissenschaftlern gesprochen – und natürlich mit vielen Frauen. Dabei verlieren die Autorinnen nicht aus den Augen, dass jeder Zyklus einzigartig ist. Sie wollen nicht vorschreiben, wie sich eine Frau in den verschiedenen Phasen ihres Zyklus fühlen muss, wie sie sich zu verhalten hat. Sie möchten zeigen, was alles möglich sein kann. Herausgekommen ist ein unterhaltsames Sachbuch, das zeigt, wie Frauen die Stärken ihres Zyklus erkennen und bewusst nutzen können.


Hier geht's zur Leseprobe!

Ihr seid gespannt auf die Erkenntnisse und Tipps von Eva Dignös und Sabeth Ohl? Dann stellt jetzt eure Fragen! Mit etwas Glück könnt ihr dabei eines von 5 Exemplaren von "Die Zyklusstrategie" aus dem Piper Verlag gewinnen!

Wir wünschen euch eine spannende Unterhaltung mit Sabeth Ohl und Eva Dignös und einen tollen Start ins Wochenende!

Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks