Eva Garg Die phantastische Geschichte des Raumschiffs Orion

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die phantastische Geschichte des Raumschiffs Orion“ von Eva Garg

Die "Raumpatrouille" trug 1966 eine ganze Fernsehnation ins Weltall - obgleich ihre fliegende Untertasse deutlich sichtbar an Nylonfäden hing. Autor Robert H. Bales huldigt der Fernsehlegende zum 40. Geburtstag und sprach fq/4r dieses Radiofeature mit allen noch lebenden Beteiligten. <br>Dietmar Schönherr (Commander Cliff Allister McLane), Charlotte Kerr-Dq/4rrenmatt (General Lydia van Dyke), Wolfgang Völz (Armierungsoffizier Mario de Monti) oder Friedrich Georg Beckhaus (Astrogator Atan Shubashi) kommen ebenso zu Wort wie die Produzenten und bieten amq/4sante Blicke hinter, vor allem aber auf die Kulissen. Denn die nähren bis heute den Kult: Der Kampfstand der Orion gaukelte Technik aus dem Jahr 3000 mit Wasserhähnen, Bleistiftspitzern, Plastikbechern und einem Bq/4geleisen vor. Täuschend echt auch die "Konservenknilche" genannten Roboter, deren Greifwerkzeuge aus Wurstgabeln zusammen geschraubt waren. Phantastische Geschichten q/4ber einen Mythos der Mattscheibe.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen