Eva Herman

(39)

Lovelybooks Bewertung

  • 74 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 10 Rezensionen
(8)
(11)
(3)
(12)
(5)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Dann kamst du"

    Dann kamst du

    ElkeK

    22. May 2018 um 17:47 Rezension zu "Dann kamst du" von Eva Herman

    Inhaltsangabe: Corinna Feldmann fällt aus allen Wolken, als ihr Freund Siggi die 10jährige Beziehung von heute auf morgen beendet. Sie sucht Trost bei Freunden, in der Therapie und in ihrer Arbeit als Moderatorin. Gerade beim letzteren lernt sie den attraktiven und aparten Gewerkschafter Peter Ferthenbach kennen. Trotz des gebrochenen Herzens wird ihr Interesse geweckt und sie verabredet sich mit ihm in München zu einem Rendezvouz. Doch dieses Treffen schickt seine Dämonen voraus: Im Flugzeug erschlägt sie fast mit ihrem ...

    Mehr
    • 3
  • Von der Freiheit zur Gleichheit

    Das Medienkartell

    R_Manthey

    13. July 2015 um 10:05 Rezension zu "Das Medienkartell" von Eva Herman

    Wenn man sich einmal der geistigen Folter unterzieht und sich nacheinander die Abendnachrichten der verschiedenen deutschen Fernsehanstalten zu Gemüte zieht, dann wird selbst dem unkritischsten Mitbürger auffallen, dass sich diese Sendungen auf merkwürdige Weise sowohl in der Schwerpunktsetzung als auch in der Art der Berichterstattung ähneln. Darüber hinaus kann man sich auch nur noch schwer dem Eindruck entziehen, dass man in eine bestimmte Richtung umerzogen werden soll. Die Autorin dieses Buches hat es sich nun zum Ziel ...

    Mehr
  • Diffamieren statt diskutieren

    Die Wahrheit und ihr Preis

    R_Manthey

    26. June 2015 um 14:34 Rezension zu "Die Wahrheit und ihr Preis" von Eva Herman

    Die Faktenlage ist inzwischen eindeutig: Eva Herman hat alle bisherigen Unterlassungsklagen gewonnen, die sie anstrengen musste, um sich vom Vorwurf einer Nähe zum Nationalsozialismus zu befreien. In diesem Buch erzählt sie recht emotional die Geschichte der medialen Jagd auf sie. Wenn man einmal die Hintergründe zunächst beiseite lässt, dann stellt sich die Angelegenheit ganz einfach dar. Auf einer Pressekonferenz anlässlich einer Buchvorstellung formuliert Frau Herman einen für manche Zeitgenossen zu komplizierten, aber ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Eva-Prinzip" von Eva Herman

    Das Eva-Prinzip

    Aljona

    05. April 2012 um 21:13 Rezension zu "Das Eva-Prinzip" von Eva Herman

    Ok wie fand ich dieses Buch? Ich habe mit Absicht keine anderen Rezensionen gelesen und schreibe meine direkt nach Beenden des Buches um meinen Eindruck unverfälscht wiedergeben zu können. Gekauft habe ich es weil ich selber der Emanzipation kritisch gegenüber stehe und sie nicht als reine Bereicherung sehen kann. Am Anfang des Buches fand ich es gut, da es genau diese Meinung wiederspiegelte, also dachte ich gut trifft meinen Nerv:-) Dann wurde es mir aber leider zu extrem, immer wieder hieß es "Legt die Waffen nieder" und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Eva-Prinzip" von Eva Herman

    Das Eva-Prinzip

    renatchen

    23. February 2011 um 22:35 Rezension zu "Das Eva-Prinzip" von Eva Herman

    Ein sehr umstrittenes Buch und das mit Recht. Vielen Aussagen der Autorin kann ich zustimmen, doch ebensoviele gibt es, denen ich widersprechen würde. Vom Ansatz her gut, aber leider für mich zu extrem. Es kommt mir vor, als gäbe es nur Schwarz und Weiß, zwischendrin gar nichts. Das ist der Hauptpunkt, der mich an diesem Buch störte. Es gibt immer Kompromisse und die finden hier kein Gehör. Entweder arbeitet die Mutter an ihrer Karriere und ist nie zu Hause, oder sie steht nur am Herd und kümmert sich um den Haushalt. So wie auch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Überlebensprinzip" von Eva Herman

    Das Überlebensprinzip

    Robin

    01. May 2010 um 15:39 Rezension zu "Das Überlebensprinzip" von Eva Herman

    Was Frau Herman über Mütter schreibt und wie es ihnen heutzutage in unserer Gesellschaft immer schwerer gemacht wird, stimmt absolut. Mancher Vergleich ist zwar etwas übertrieben und genauso die Aussage, dass es in anderen Ländern, in denen Mutterschaft noch mehr gilt, friedlicher sei. Dem ist leider nicht unbedingt so - man wende den Blick nur mal in den nahen Osten. Aber summa summarum ist es ein lesenwertes Buch, das zum Nach-und Umdenken anregen sollte.

  • Rezension zu "Das Eva-Prinzip" von Eva Herman

    Das Eva-Prinzip

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. February 2010 um 14:18 Rezension zu "Das Eva-Prinzip" von Eva Herman

    Meiner Meinung nach völlig abwertendes Buch.

  • Rezension zu "Aber Liebe ist es nicht" von Eva Herman

    Aber Liebe ist es nicht

    ea24380

    26. August 2009 um 10:59 Rezension zu "Aber Liebe ist es nicht" von Eva Herman

    Gut geschriebenes Buch über eine Ehe in der Krise. Wirkt nicht frustrierend und beinhaltet viele Szenen, die zum Schmunzeln anregen. Zu empfehlen

  • Rezension zu "Das Eva-Prinzip" von Eva Herman

    Das Eva-Prinzip

    Illaria

    08. December 2008 um 18:16 Rezension zu "Das Eva-Prinzip" von Eva Herman

    Interessant zu lesen selbst für jemanden, der sonst keine Bücher von dieser Art liest. Und am Anfang musste ich der Frau auch durchaus recht geben. Viele ihrer Vorstellungen unterstütze ich. Aber zum Schluss entpuppte sie sich dann doch als Vernatikerin mit zuwenig Fachwissen - schade.

  • Rezension zu "Das Prinzip Arche Noah" von Eva Herman

    Das Prinzip Arche Noah

    sandra7360

    01. August 2008 um 23:21 Rezension zu "Das Prinzip Arche Noah" von Eva Herman

    Ein Buch über die Bedeutung von FAMILIE.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.