Eva Hesse

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Autorin von Pisaner Cantos, Cantos 1916 - 1962 und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Eva Hesse

Eva Hesse, Jahrgang 1925, studierte nach dem zweiten Weltkrieg in München und war im Anschluss daran als Herausgeberin und Übersetzerin tätig. Sie beschäftigte sich vor allem mit amerikanischer Literatur - im Speziellen mit Dichtung - des 20. Jahrhunderts. So übersetzte sie unter anderem Werke von E. E. Cummings und Robinson Jeffers, veröffentlichte diese und machte sie somit auch für deutsches Publikum zugänglich. Für ihr Schaffen wurde Hesse mit mehreren Auszeichnungen geehrt, unter anderem mit dem Schwabinger Kulturpreis und dem Preis der Leipziger Buchmesse. Zudem besitzt sie die Ehrendoktorwürde der Universität München.

Alle Bücher von Eva Hesse

Eva Hesse

Eva Hesse

 (0)
Erschienen am 29.04.2004
Lyrik Importe

Lyrik Importe

 (0)
Erschienen am 01.03.2005
Ich liebe, also bin ich

Ich liebe, also bin ich

 (0)
Erschienen am 29.09.2008

Neue Rezensionen zu Eva Hesse

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Eva Hesse wurde am 02. März 1925 in Berlin (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Worüber schreibt Eva Hesse?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks