Eva Ibbotson Das Geheimnis des wandernden Schlosses

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(8)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Geheimnis des wandernden Schlosses“ von Eva Ibbotson

Wunderbar witzig und spannend - Eva Ibbotson in Bestform!Der Waisenjunge Alex erbt ein altes Schloss im schottischen Hochland, kann aber die Ausgaben für den Unterhalt nicht bezahlen. Bald findet sich ein Käufer, der darauf besteht, dass alles gespensterfrei ist. Das ist allerdings ein Problem, denn auf Carra sind diverse Geister zu Hause wie Miss Spinks, die ertrunkene Gouvernante...

Lustige, gruselige und spannende Geistergeschichte für Größere.

— black_horse

Total witzig.

— Reebock82

Stöbern in Kinderbücher

Plötzlich unsichtbar

Eine fantastische Geschichte.

cecilyherondale9

Der Weihnachtosaurus

Spannende Weihnachtsgeschichte mit skurrilen Einfällen.

Sabine_Hartmann

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Ein wunderschönes und humorvolles Abenteuer rund um die Weihnachtszeit, versehen mit vielen detailreichen Illustrationen

Esme--

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

Nacht über Frost Hollow Hall

Spannende Geistergeschichte, perfekt für kalte Wintertage!

Tigerkatzi

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderbare fantastische Geschichte ab 10 Jahren

    Das Geheimnis des wandernden Schlosses

    JuliaO

    29. June 2014 um 20:04

    Vor fast 20 Jahren habe ich dieses Buch (damals noch mit dem Titel "Ein Spukschloss wandert aus") gelesen.  Bis heute erinnere ich mich an die schöne Geschichte, in der ein kleiner Junge ein Schloss erbt, aber es aus Geldnot nicht behalten kann und es somit an einen verrückten Amerikaner verkauft, der es Stein für Stein abbauen und bei sich zu Hause wieder aufbauen lässt. Den Geistern die in dem Schloss gelebt haben passt das aber freilich so gar nicht,  was für jede Menge Abenteuer, Unterhaltung und Chaos sorgt! Auch heute noch absolut empfehlenswert für Kinder die gerne lustige Abenteuer lesen!

    Mehr
  • Rezension zu "Das Geheimnis des wandernden Schlosses" von Eva Ibbotson

    Das Geheimnis des wandernden Schlosses

    Abraxandria

    12. July 2012 um 22:48

    Schloss Carra ist ein über 600 Jahre altes Schloss in Schottland mit einer blutigen Vergangenheit und jeder Menge Gespenstern. Das Schloss gehört dem 12-jährigen Alex. Der muss es allerdings an einen amerikanischen Millionär verkaufen, da er es selbst nicht mehr instandhalten kann. Und so wird das Schloss in Schottland abgebaut, über den Ozean geschifft, mitsamt seiner Gespenster, und in Texas wieder aufgebaut. Alex darf mit und beim Aufbau helfen. Und dann ist da noch die Tochter des Millionärs, für die das Schloss gekauft wurde und eine enge Freundschaft beginnt zwischen den beiden Kindern. Was aber treiben die Geister? Und was ist mit den 3 Halunken, die die reiche Tochter kidnappen wollen? Meine Meinung: Eine amüsante, leichte Geschichte. Die Geister sind klasse. Leichter Stoff für eine schöne Gute-Nacht-Geschichte. Nicht zu anspruchsvoll. Liest sich schnell weg. Wer gerne noch mehr von der Autorin lesen möchte, dem empfehle ich die Bücher: "Das Geheimnis von Bahnsteig 13" und "Das Geheimnis der siebten Hexe".

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks