Eva Ibbotson Das Geheimnis von Bahnsteig 13

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(5)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Geheimnis von Bahnsteig 13“ von Eva Ibbotson

Am längst geschlossenen Bahnsteig 13 von King"s Cross herrscht alle neun Jahre Hochbetrieb. Nur dann öffnet sich die geheime Tür des Gügel, der in eine völlig andere Welt führt - auf eine Insel, die so zauberhaft ist, dass man nie mehr weg möchte. Doch eines Tages wird der kleine Königssohn des Inselreichs während einer Gügel-Öffnung in London entführt. Als neun Jahre später vier auserwählte Retter aufbrechen, um ihn zurückzuholen, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Das Geheimnis von Bahnsteig 13 ist eine "klassische" Verwechslungskomödie, sehr phantasie- und humorvoll umgesetzt; mit einem warmherzigen Unterton und - durch die vielen liebenswert-skurrilen Gestalten - ein Plädoyer für Toleranz und Mitmenschlichkeit. (2 CDs, Laufzeit: 2h 37)

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Witziger, erfrischender und spannender Comic-Roman mit Grusel-Faktor

Melli910

Der Rinder-Dieb

Spannung und Abenteuer mit Thabo und seinen Freunden

Angelika123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen