Eva Ibbotson Das Lied eines Sommers

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(2)
(6)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Das Lied eines Sommers“ von Eva Ibbotson

Ellen Carr leitet ein Landschulheim. Das österreichische Schloss ist eine eigene kleine Welt mit unkonventionellen Lehrern aus aller Herren Länder. Doch das Dritte Reich wirft seine bedrohlichen Schatten voraus. Als Ellen sich in Marek verliebt, weiß sie noch nicht, dass er ein tschechischer Komponist auf der Flucht ist ...

Stöbern in Liebesromane

Ein Dorf zum Verlieben

Eine wunderbare Geschichte die zum Träumen einlädt!

JasminWinter

Das Leben fällt, wohin es will

Wieder mal ein sehr emotionales, mitreißendes Buch mit echt starken Frauen-Charakteren! Petra Hülsmann ist immer eine gute Wahl!

Linsenliebe

No Return 1: Geheime Gefühle

Berührend, besonders und einfach schön! Die Charaktere von WrongTurn sind einfach wundervoll und haben mich sofort mitgerissen.

Claves

Bourbon Kings

Anders als meine bisherigen Bücher. Anfangs ein bisschen schwierig, sich rein zu finden, aber dann kann man nicht mehr aufhören.

Kuroyuri

Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg

Erfrischende Charaktere inmitten einer tollen Landschaft - ein Sommerwohlfühlroman

Kelo24

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen