Eva Ibbotson Das Lied eines Sommers

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(2)
(6)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Das Lied eines Sommers“ von Eva Ibbotson

Ellen Carr leitet ein Landschulheim. Das österreichische Schloss ist eine eigene kleine Welt mit unkonventionellen Lehrern aus aller Herren Länder. Doch das Dritte Reich wirft seine bedrohlichen Schatten voraus. Als Ellen sich in Marek verliebt, weiß sie noch nicht, dass er ein tschechischer Komponist auf der Flucht ist.

Stöbern in Liebesromane

Frühstück in den Dünen

Gefühlsachterbahn zwischen Darß und Bodden

katikatharinenhof

True North - Schon immer nur wir

Ein Buch das echt ans Herz geht.

MaryKate

Save Me

Die again-Reihe hat mich total begeistert. Um so mehr hane ich mich auf den Auftackt ihrer neuen Reihe gefreut.

EDTIDN

Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

Kein schönes Cover, aber eine schöne Geschichte. Erinnert etwas an Fack ju Göthe. Wunderbarer Schreibstil, gelungene Charaktere, emotional.

LenaausDD

Helle Nächte am Meer

Eine mitreissende Geschichte,...sehr zu empfehlen

Rees

Weil es dir Glück bringt

Vom Backen, der Liebe und einer Familie mit starken Frauen

typomanin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks