Eva Indra Sündige Verführung: Erotischer Roman

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sündige Verführung: Erotischer Roman“ von Eva Indra

In der quirligen Metropole Rom lernt Chiara Tomaselli, Frau des römischen Star-Anwalts Fausto de Santis, den attraktiven Rechtsanwalt Massimo Conti kennen - und zwar beim Onanieren auf der Damentoilette eines Nobel-Restaurants! Massimo, seines Zeichens Weiberheld und berechnender Jung-Anwalt, erweckt in Chiara ungeahnte Gefühle, die sie nicht abzuschütteln vermag. Was Chiara nicht weiß: Massimo bemüht sich nicht ohne Grund um die schöne Frau, denn Chiaras Mann Fausto hat seit Jahren eine Geliebte und will sich von Chiara scheiden lassen. Aus Angst vor den teuren Scheidungskosten schließt Fausto mit Massimo einen Handel ab: Massimo soll Chiara verführen und Fausto die beiden in flagranti ertappen. Doch plötzlich überschlagen sich die Ereignisse, denn Chiara bekommt einen Hinweis, Massimo hat sich unabsichtlich in Chiara verliebt und zu allem Überfluss will Fausto Chiara zurückerobern ...
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks