Eva Karadi Die Wende begann am Balaton

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Wende begann am Balaton“ von Eva Karadi

Schriftsteller, Politiker und Journalisten beleuchten in ihren analytisch-heiteren oder reflektierenden Texten Fragen punktueller Verortung der Einheit, ihren Ursprung und gelegentliche Schwierigkeiten des Umgangs mit ihr. Die Wende begann am Balaton. Jedenfalls für viele Ostdeutsche, die zum Urlaub immer wieder dorthin gefahren sind, um etwas freier atmen zu können, sich mehr im Westen fühlen zu dürfen, aber auch für viele Ungarn, die Dank dieser deutschen Urlauber und mit ihnen gemeinsam ihr „do-it-yourself-Westen” ausbauen konnten, wofür viele beiderseits immer noch eine Nostalgie fühlen. Aber auch für viele ungarische Avantgarde-Künstler, die beim Balaton in der Kapelle von Balatonboglar mit ihren alternativen Kunst- und Lebensformen zu experimentieren anfingen und damit auch auf die Ausbildung einer zweiten Öffentlichkeit, der Samisdat-Literatur der demokratischen Opposition der Dissidenten-Bewegung beeinflusst haben.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Wende begann am Balaton" von Eva Karadi

    Die Wende begann am Balaton
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    31. May 2011 um 16:19

    Auch zwanzig Jahre nach der Wende 1989 ist diese Anthologie eine Fundgrube von Erfahrungen und Erkenntnissen zahlreicher bekannter und weniger bekannter Schriftsteller und Autoren. In den Texten, die sowohl heiter und unterhaltsam daherkommen, als auch manchmal analytisch fragen und reflektieren, geht es immer wieder um die Erfahrungen vieler Ostdeutscher mit „freier Luft“, die sie in Ungarn im Urlaub atmen konnten und nicht vergaßen, aber auch um die Erfahrungen vieler Ungarn, die gerade wegen diesen Urlaubern ihre Insel mitten im Warschauer Pakt ausbauen konnten. Für diejenigen, die das damals selbst miterlebt haben, ein unverzichtbares Geschichts- und Lesebuch, das viele ihrer eigenen Erfahrungen bündelt. Klar wird immer wieder: Die Wende kam nicht plötzlich - sie hatte wichtige Vorläufer.

    Mehr