Eva Laspas

 4,5 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor*in von Frieden im Alltag, Der letzte Zeitwächter und weiteren Büchern.
Autorenbild von Eva Laspas (©privat)

Lebenslauf

Die Autorin Eva Laspas schreibt, seit sie fünf Jahre alt ist. Mit zwanzig weiß sie, dass eine Romanserie entstehen wird. Ende der 80er, als das Ozonloch gehypt wird, entsteht der Kern dieser Geschichte. Doch es sollen dreißig Jahre vergehen, in denen sie das Leben und ihren Weg zu sich bis zur Neige kostet, damit dieser spirituelle Roman Gestalt annehmen und geboren werden kann. Als sich im Außen alles zu wiederholen beginnt. "Mit Empathie und Realitätssinn übernehme ich Verantwortung und verschiebe Grenzen, damit Menschen Raum und Möglichkeiten erkennen, ihr Potenzial zu entfalten."

Quelle: Verlag / vlb

Botschaft an meine Leser

Liebe Leser*in, 

ich freue mich, dass du auf meine Autorenseite bei LovelyBooks gefunden hast! 

Meine Bücher sind lebensnahe und meine Leser*innen sagen: "Du schreibst so, wie wenn du neben mir sitzt." Oder: "In deinen Büchern finde ich stets mich selber zwischen den Zeilen." Und: "Du sprichst mir aus der Seele - es ist, wie wenn du das Buch für mich geschrieben hättest!"

In meinem Eigenverlag findest du meine ganzheitlichen Bücher und nun auch meinen Roman!

Ich freue mich, wenn du mir folgst, bei meinem Leserunden teilnimmst und einfach Freude mit den Büchern hast!

Deine Eva Laspas

Alle Bücher von Eva Laspas

Cover des Buches Frieden im Alltag (ISBN: 9783950510249)

Frieden im Alltag

 (2)
Erschienen am 10.10.2022
Cover des Buches 7 Schritte zu mehr Lebensfreude (ISBN: 9783347612006)

7 Schritte zu mehr Lebensfreude

 (1)
Erschienen am 07.07.2022
Cover des Buches Achtsamkeit im Alltag (ISBN: 9783950475425)

Achtsamkeit im Alltag

 (1)
Erschienen am 06.11.2019
Cover des Buches Der letzte Zeitwächter (ISBN: 9783950510294)

Der letzte Zeitwächter

 (1)
Erschienen am 01.08.2023
Cover des Buches Liebe im Alltag (ISBN: 9783950475494)

Liebe im Alltag

 (1)
Erschienen am 05.10.2021
Cover des Buches Der letzte Zeitwächter: Das Spiel beginnt (ISBN: B0B5FF9814)

Der letzte Zeitwächter: Das Spiel beginnt

 (1)
Erschienen am 28.06.2022
Cover des Buches Der letzte Zeitwächter (ISBN: 9783950510287)

Der letzte Zeitwächter

 (0)
Erschienen am 01.08.2023
Cover des Buches Glück im Alltag (ISBN: 9783950475456)

Glück im Alltag

 (0)
Erschienen am 22.10.2020

Neue Rezensionen zu Eva Laspas

Cover des Buches Der letzte Zeitwächter (ISBN: 9783950510294)
theophilias avatar

Rezension zu "Der letzte Zeitwächter" von Eva Laspas

Die Reise nach Ayan
theophiliavor 10 Monaten

Klappentext: „Manchmal entwickeln sich die Geschehnisse im Leben anders, als du es dir wünschst. Dann hast du unterschiedliche Alternativen, damit umzugehen. Die bedeutendste aber ist, dass du den alten Plan loslässt und neu bewertest.“

Wir begleiten die Protagonisten aus Band eins auf ihrer Reise nach Aryan – dem sagenumwobenen Land im Norden. Doch die kleine Gruppe um Aye und Aaron ist nicht nur physisch auf dem Weg. Jeder der sechs Reisenden muss sich seinen persönlichen Herausforderungen stellen und reist somit zeitgleich zu sich selber.

Abschied, Trennung, Loslassen – das sind die Gefühle, um die sich die Handlung des zweiten Buches entwickelt.

Erfahre Aarons Geschichte von Krise und Wandlung. Folge Eloise auf ihrem herausfordernden Weg der Selbsterkenntnis. Lerne das Leben von Riesen und Reptiloiden kennen. Erkenne, wer Marvin in Wirklichkeit ist. Entdecke, was Zeitlinien sind, welche Aufgabe Zeitwächter haben und wie man einer wird. Und wenn es dich interessiert, bietet dir Band zwei eine Anleitung, die erste Stufe zur Zeitreise selber zu üben.“
Leseprobe:

Meine Meinung
Das Buch ist als eBooks im emobi Format – Kindle aufgelegt. Außerdem gibt es als Papierausgabe in Form eines Taschenbuches und Hardcoverversion.
Die Geschichte erzählt von der Rettung des Schlüssels zur Schöpfung: der Liebe. Im Grunde bestehen wir Menschen auch nur aus Materie, wie jede Blume oder Baum. Aber wir haben eine Besonderheit. Wir haben Zellen, die miteinander kommunizieren und ihr Wissen durch Stromimpulse weitergeben. Das macht uns zu einem lebendigen Wesen. In diesen Impulsen sehe ich Gott wirken. Zusätzlich kommt als 3. Komponente neben dem Menschen und Gott, die Liebe dazu.
Ohne Materie, Stromimpulse und Liebe würde die Menschheit nicht mehr bestehen und weiterleben.
Das Buch ist der 2. Band der Romanreihe mit 3 Bänden bis 2024 geplant.
Es kommen Themen wie Kindesmissbrauch, die Verwandlung von Menschen zu Produktionsmaschinen und von echten und falschen Reptiloiden vor, Abschied, Trennung und Loslassen.

Ich fand das Buch zeitweise sehr abstrakt, weil es sich um imaginäre Themen wie Lieben, Zugehörigkeit und nicht sichtbare Energien handelt. Um das Thema zu durchdenken, reicht es nicht aus dem Buch nur einmal zu lesen. Zwischenzeitlich kam ich mir vor, wie in einer Therapiestunde bei einer Psychologin. Es wurden Fragen gestellt und Perspektive gewechselt. Genauso wie in einer richtigen Therapiestunde.
Das Buch wird von einem Newsletter begleitet Roman: Der letzte Zeitwächter – das Spiel beginnt (1) – Text und Kommunikation (laspas.at) , einer Instagram Gruppe Romanserie: der letzte Zeitwächter (@der.letzte.zeitwaechter) • Instagram-Fotos und -Videos und einem Telegram Kanal der letzte Zeitwächter – Telegram. Hier gibt es Nachdenkfragen oder aktuelle Hinweise für neue Bände und Begleitmaterial.
Fazit
Ein Buch welches Spirituelles, Fiktion und Vergangenheit vereint und den Leser zum Ursprung seines Lebens führt.

Cover des Buches Frieden im Alltag (ISBN: 9783950510249)
B

Rezension zu "Frieden im Alltag" von Eva Laspas

Frieden in Zeiten der Krisen
bbrucknervor 2 Jahren

Ich liebe dieses Buch. Es sind einfach nur schöne Übungen drin, die mich an meinen inneren Frieden und was wirklich wichtig ist im Leben, erinnert. Gratulation an die Co-Autorinnen für das tolle Buch!

Cover des Buches Frieden im Alltag (ISBN: 9783950510249)
theophilias avatar

Rezension zu "Frieden im Alltag" von Eva Laspas

Frieden wichtiger denn je
theophiliavor 2 Jahren

Klappentext:

„Wir alle möchten so gerne Frieden auf der Welt. Doch sobald wir unseren Blick nach außen werfen – auf die Welt, fühlen wir uns machtlos, da wir den Frieden auf der Welt nicht beeinflussen können. Zumindest suggeriert unsere Sichtweise das.

Diese scheinbare Machtlosigkeit macht uns müde und traurig. Wenn wir doch den Frieden beeinflussen könnten! Wäre das nicht wunderbar? All diese Sorgen machen, dass wir harsch mit anderen Menschen umgehen, unachtsam mit ihnen sprechen, all unser Liebevolles verlieren … Und dabei entgeht uns völlig, dass wir IN uns nicht im Frieden – unzufrieden – sind.

Lasst uns also den Frieden IN uns mehren. Lasst und friedlich mit unserer Familie sein, achtsam, aufmerksam und liebevoll. Das ist Aufgabe genug. Wir brauchen nicht direkt auf den Weltfrieden einwirken, wenn wir den Frieden dort, wo es uns möglich ist, hochhalten. Wenn das immer mehr Menschen tun, breitet sich eine große Friedenswelle über die Welt aus. Unfrieden hat bald keinen Platz mehr.“

Meine Meinung:

Achtsamkeit, Glück und Liebe im Alltag sind Themen der ersten drei Bänder „zum Alltag“. Der aktuelle Band beschäftigt sich vom Frieden im Alltag.

Was ist Frieden?

Mir, Peace, Shalom, Frieden oder … jede Sprache hat ein Wort für Frieden. Innerer Frieden bedeutet, im Einklang mit dir selbst zu sein. Innerer Frieden bedeutet Liebe, Zufriedenheit, Annahme und Akzeptanz zu kultivieren. Und schließlich mit dieser Liebe, Annahme und Akzeptanz nach außen  zu treten. Und schon ist innerer Frieden nicht mehr abstrakt sondern für jeden greif — und erfahrbar.

Das Buch arbeitet mit 3 Ebenen - bei dir - bei anderen und mit den 11 Autorinnen zusammen. Es ist sozusagen ein Gemeinschaftswerk.

Mit 24 Praxisübungen kann man den Frieden in sich entwickeln. Viele Übungen helfen zum Nachdenken und überlegen wie man Frieden bekommen und erreichen möchte und kann.

Denn nur auf den Frieden in mir habe ich Einfluss. Er wirkt nach außen, in der Familie und Umwelt. Viele Übungen haben mich zum Nachdenken über mein Leben gebracht und von manchen Fehlgedanken befreit.  

Das Buch ist im Verhältnis zu den anderen Bänden spärlich dekoriert.

Fazit:

Frieden ist heutzutage wichtiger denn je

Gespräche aus der Community

Das Buch wird dich erfreuen, wenn du spirituelle Gedankenansätze liebst, psychologische Elemente und philosophische mit Handlung verbunden magst.

Die Leserunde möge dir ein Genuss sein, und kann auch ein Weg der Erkenntnis werden. 

Am Ende der Leserunde möchte ich gerne deinen „goldenen Satz“ erfahren, also den Satz, der für dich eine ganz besondere Energie hatte. Und ich bitte um eine Rezension.

144 BeiträgeVerlosung beendet
evalaspass avatar
Letzter Beitrag von  evalaspasvor 2 Jahren

Lieber Frechdachs, ja, wahrscheinlich lesen die meisten alles noch mindestens einmal, denn man kann mehrere Perspektiven entdecken, sobald man mal weiß, wie es geht. ;-)

Dazu habe ich letztens ein Interview gegeben: https://www.youtube.com/watch?v=P9p2l_4CfNI&t=1s

;-)

Danke für deine Nachfrage hier. ;-)

lg Eva

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 2 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 3 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks