Neue Rezensionen zu Eva Laspas

Cover des Buches Liebe im Alltag: Neue Welten entdecken und der eigenen näher kommen (ISBN: 9783950475494)T

Rezension zu "Liebe im Alltag: Neue Welten entdecken und der eigenen näher kommen" von Eva Laspas

Liebe im Alltag
theophiliavor 4 Monaten

Klappentext: „Wie viele Menschen können von sich sagen, dass sie ihren eigenen Körper lieben?
Sich selbst lieben?
Das Leben, das sie leben, lieben?

 Denn genau hier bei dir beginnt deine Liebe. Das Gefühl, von dem wir in Märchen lesen - und hören, es können wahre Wunder wirken. Doch wie soll das gehen?


Ein Hauch von Agape


Die Liebe, von der hier gesprochen wird, ist meist die Agape -eine vollendete Form der Liebe, die nicht besitzen möchte. Die Freiheit gibt und sich frei und wunderbar anfühlt.

 Ich wage hier ein wenig - voller Demut - davon zu schreiben und indem ich mich daran mache, erkenne ich, wie wenig ich sie noch getrunken habe. Die Liebe.“


 


Meine Meinung


Liebe ist ein vielgebrauchtes Wort  und heutzutage ist die Selbstliebe sehr wichtig im Umgang mit sich selbst. Auf diese Weise kann ich meinen Akku aufladen und bin belastbarer. Denn nur ein voller Topf kann geben und ein leerer Akku nutzt niemanden. 


Sorge tagtäglich für dich, als wärest Du die Liebe deines Lebens.


Mir hat am Buch sehr gut gefallen, dass es ein Mitmachbuch ist.24 Übungen sind vom 13 unterschiedliche Autorinnen zusammengestellt. 


Das Buch wirkt auf 4 Ebenen z.B.  durch die Übungen, den Weg des Maskotchens Maxime, dem magischen Satz im Buch und durch Rückfragen an die Autoren.


Liebeserklärung für dich:


trinke viel frisches Wasser


bewege dich


genieße die Natur


atme bewusst


schlafe ausreichend


Die Autorinnen werden am Ende des Buches vorgestellt.


Fazit


Liebe in den Alltag zu integrieren

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Mehr Gelassenheit im Leben: So hat Stress keine Chance (W.I.N Women in Network®) (ISBN: 9783982196831)T

Rezension zu "Mehr Gelassenheit im Leben: So hat Stress keine Chance (W.I.N Women in Network®)" von Petra Polk

9 Autorinnen - 9 Sichtweisen auf die Gelassenheit
theophiliavor 7 Monaten

Klappentext: „Jede Frau gelangt an einen Punkt im Leben, wo sie aus unterschiedlichen Gründen ihr Leben betrachtet und erkennt: So geht es nicht weiter. Kennst du das auch?

Da ist der leidige Stress – tagein, tagaus dieselbe Mühle. Manchmal fragst du dich, ob genau das dein Leben sein soll? Es kommt der Moment, in dem du erkennst: Etwas darf sich ändern. Und dann beginnst du zu suchen.

Wie du nun zu diesem wonnigen Zustand der Gelassenheit kommst? Da gibt es so viele Wege wie es Menschen gibt. Aus diesem Grund haben wir dir in diesem Buch von W.I.N Women in Network© neun unterschiedliche Aspekte gesammelt.

In Kapitel „3 Schritte, wie du Stress verlernst“ von Eva Laspas liest du, wie Stress auf deinen Körper wirkt, welche Stressoren es gibt und wie du Stress durch Veränderung deiner Einstellung „verlernst“.

 Wie du Stress durch bewusstes Atmen souverän bewältigst, zeigt dir Linda Benkö. Sie lädt dich ein, dich bewusst mit deinem Atem zu verbinden und durch die Übungen selber zu spüren, was bewusstes Atmen für dich tun kann. So erfährst du, wie du Stress bewältigst und Gelassenheit und Ausgeglichenheit in dir herstellst.“

Meine Meinung:

Als Bloggerin lese ich sehr gerne Bücher über weibliche Vorbilder und wie sie ihren Lebensweg gehen. Vorbilder sind zum Lernen da.

Jede Frau kommt im Leben an einen Punkt, wo sie ihr Leben betrachtet und ändern will. Das ist bei den meisten Frauen um die 40-50. Lebensjahr oder Midlifecrisis oder Wechseljahre. Die Kinder werden selbstständiger und man spürt die ersten Zeichen, dass das Leben nicht mehr so ist wie vor 20 Jahren.

Alle Autorinnen sind aus Deutschland, Österreich und  der Schweiz und werden im Vorwort ausführlich vorgestellt. Zum physischen Wohl und geistigen Klarheit.

Jede Frau hat eine andere Sichtweise und bereicherndes den Leserinnen zu bieten zum Thema Gelassenheit.

Das Buch ist flexibel lesbar; entweder von vorn nach hinten oder durcheinander. Das kann jeder so machen, wie ihm die Artikel der Reihe nach interessieren.

In den Artikeln wird allgemein über die Autorin und ihre Arbeit gesprochen und unterschiedliche Themen ergänzt, welche der Leser per QR Code aufrufen kann.

Im Buch werden unterschiedliche Übungen angeboten z.B. zum Thema Atmen oder Beckenboden.

Mich persönlich hat das Thema des „inneren Wächters“ bei Eva Laspas und Kraft/Freude/Stolzbuch bei Frau angesprochen. Beide Themen möchte ich weiteres dazu lesen.

Mir persönlich hat das Buch sehr gut gefallen, da es das Thema Gelassenheit von unterschiedlichen Gesichtspunkten betrachtet und jeden gleichwertig darstellt.

Die Artikel sind lösungsorierentiert geschrieben. Jede der Autorinnen hat ihr Fachgebiet und referiert darüber fachkundig. Das Buch ist sehr gut verständlich zu lesen und gut strukturiert.

Fazit

Dank der FrauenPower, die Frau Laspas und Frau Polk zusammengetragen haben, kann ich mehr Gelassenheit in meinem Leben spüren

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks