Eva Lesko Natiello

 4 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Memory Box und The Memory Box.

Neue Bücher

Memory Box

 (1)
Neu erschienen am 16.10.2018 als Taschenbuch bei Edition M.

Alle Bücher von Eva Lesko Natiello

Memory Box

Memory Box

 (1)
Erschienen am 16.10.2018
The Memory Box

The Memory Box

 (1)
Erschienen am 25.06.2014

Neue Rezensionen zu Eva Lesko Natiello

Neu
Filerimoss avatar

Rezension zu "The Memory Box" von Eva Lesko Natiello

Ein Buch der verwirrten Emotionen.
Filerimosvor 2 Monaten

Und die Wahrsagerin sagte: "Glauben Sie nicht alles was sie lesen. (...) Sie werrrden getäuscht. Sie  werrden bald entdecken, was Sie schon immer gewusst. Andere Dinge glauben Sie zu wissen, doch sind falsch."

- Was für ein geniales (und auch zugleich tragisches) Buch
über Geheimnisse und Lügen und über die Wahrheit, die am Ende so ganz anders ist als es zuerst schien.

Das ganze Buch ist eine Achterbahn der Emotionen.
Teil I schwankt zwischen Apathie, Manie und Verwirrtheit; was beim Lesen ziemlich irritiert.
Teil II ist ruhiger, schlägt allerdings vom Hochgefühl und Euphorie in Verzweiflung und Reue um.

Kommentieren0
1
Teilen
KruemelGizmos avatar

Rezension zu "Memory Box" von Eva Lesko Natiello

Rezension zu Memory Box
KruemelGizmovor 2 Monaten

Aus Spaß googelt sich Caroline selbst und muss unglaubliches dabei entdecken. Unter ihrem Mädchennamen gibt es unzählige Einträge und sie erfährt, dass ihre Zwillingsschwester vor Jahren gestorben ist. Aber das kann gar nicht sein, daran würde sie sich doch erinnern. Ihre weiteren Recherchen fördern immer mehr neues und Verstörendes zutage, und Caroline beschließt, dass sie dies vor der ganzen Welt verheimlichen muss. Dabei entgleitet ihr die Realität immer mehr und sie gerät in einen Strudel aus Paranoia, Lügen und Bessenheit…

Memory Box ist das Psychothriller-Debüt der Autorin Eva Lesko Natiello.

Caroline ist zweifache Mutter, Hausfrau und glücklich verheiratet, bis sie eines Tages auf die Idee kommt sich selbst zu googeln. Dabei findet sie unter ihrem Mädchennamen ganz unglaubliche Einträge, wie zum Beispiel das ihre Zwillingsschwester schon vor Jahren gestorben ist. Aber das kann Caroline gar nicht glauben, sie hat doch letztens erst mit ihr telefoniert, oder? Ihre weiteren Nachforschungen fördern immer mehr zutage und steigern sich schon bis fast zur Besessenheit. Dabei verliert sie immer mehr den Bezug zur Realität.

Caroline ist der Hauptcharakter der Geschichte und der Leser erlebt die Geschichte aus ihrer Sicht. Zu Anfang erscheint sie dem Leser als völlig normale Hausfrau, die mal aus Spaß sich selbst googelt. Ihre daraufhin folgenden Nachforschungen waren zuerst verständlich, auch das sie damit nicht sofort hausieren geht. Aber der zunehmende Verlust der Realität und ihre Besessenheit davon waren für mich nicht immer logisch, allen voran im Zusammenspiel mit ihrer Familie. Keine normale Familie würde auf dieses Verhalten so reagieren wie hier.

Die Idee der Geschichte empfand ich interessant und hatte auch einige spannende Momente, aber mit Caroline als Protagonistin konnte ich immer weniger anfangen, ihre Reaktionen, ihr Verhalten wurde im Laufe der Geschichte immer überzogener und wirkten dadurch wenig realistisch, hier wäre für mein Empfinden weniger mehr gewesen.

Mit dem Ende konnte mich die Autorin wieder für sich einnehmen, es war anders als erwartet und hat mir gut gefallen.

Mein Fazit:
Ein Psychothriller mit einer interessante Idee und spannenden Momenten, aber mit einer Protagonistin wo weniger mehr gewesen wäre. 

Kommentare: 4
137
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks