Eva Lirot

(297)

Lovelybooks Bewertung

  • 220 Bibliotheken
  • 13 Follower
  • 4 Leser
  • 253 Rezensionen
(147)
(105)
(33)
(9)
(3)

Lebenslauf von Eva Lirot

Eva Lirot hat Literaturwissenschaft und Psychologie studiert, lebt mit ihrem Mann in Limburg an der Lahn, fotografiert gerne und ist süchtig nach Schokolade. In ihrer Kindheit las sie am liebsten Detektiv- und Geistergeschichten. Heute veröffentlicht sie die Thriller-Serie mit Chefermittler Jim Devcon und seinen ungewöhnlichen Fällen und lässt Sadie Thompson, den Engel der Toten, zu Wort kommen. Eva Lirots Motto beim Schreiben: "Die Phantasie ist die schönste Tochter der Wahrheit, nur etwas lebhafter als die Mama." (Carl Spitteler)

Bekannteste Bücher

Seelenrisse

Bei diesen Partnern bestellen:

Engel der Toten - Gnadenlose Jagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Engel der Toten

Bei diesen Partnern bestellen:

Seele in Fesseln

Bei diesen Partnern bestellen:

Manchmal muss es Mord sein

Bei diesen Partnern bestellen:

Stille Tode

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Feuer

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenfalle

Bei diesen Partnern bestellen:

Mörderbrut

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelensühne

Bei diesen Partnern bestellen:

Drückermorde

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelengruft

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenfieber

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelennot

Bei diesen Partnern bestellen:

Jacob Jones - Tagebuch eines Mörders

Bei diesen Partnern bestellen:

Seelenbruch

Bei diesen Partnern bestellen:

Eiskalte Ekstase

Bei diesen Partnern bestellen:

Rendezvous mit dem kleinen Tod

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Eva Lirot
  • Seelenrisse

    Seelenrisse

    thenight

    22. November 2017 um 11:50 Rezension zu "Seelenrisse" von Eva Lirot

    Inhalt: Innerhalb kurzer Zeit geschehen zwei Morde, beide Opfer werden mit einer Plastiktüte über dem Kopf und eingeritzten Symbolen auf dem Körper aufgefunden. Jim Devcon und sein Team stehen vor einem Rätsel. Als ein dritter Mord geschieht, erkennt zunächst nur Tatjana Kartan die Zusammenhänge, aber Tatjana ist nach den traumatischen Erlebnissen der letzten Zeit noch immer nicht Diensttauglich geschrieben und darf eigentlich nicht an den Ermittlungen teilnehmen.Kenner der Reihe wissen allerdings auch, das sich Tatjana nicht ...

    Mehr
  • Ein toll geschriebener Psychothriller mit Nachwirkung.

    Seelenrisse

    dieschmitt

    20. November 2017 um 17:17 Rezension zu "Seelenrisse" von Eva Lirot

    Zum Inhalt: Es wird eine Leiche gefunden, welche mit merkwürdigen Zeichen versehen ist. Jim Devcon und sein Team machen sich an die Ermittlungen, werden aber nicht wirklich schlau aus der Tat. Was bedeutet die Botschaft des Täters? Als kurz darauf noch weitere Leichen gefunden werden, die ebenfalls mit diesem Zeichen versehen sind, müssen sie von einem persönlichen Motiv ausgehen und machen sich auf die Suche nach Verbindungen zwischen den Opfern. Meine Meinung: Der Band der Reihe setzt unmittelbar am Vorgängerband an. Tatjana ...

    Mehr
    • 2
  • Düsteres Szenario!

    Seelenrisse

    Stups

    17. November 2017 um 06:46 Rezension zu "Seelenrisse" von Eva Lirot

    Ein wirklich sehr düsterer Devcon-Thriller.Jim ist körperlich und geistig am Limit. Die Genesung seiner Freundin und der damit verbundene Schlafentzug und die Ängste zerren sehr an ihm. Diesmal scheint die Ermittlunmgsarbeit zweitrangig. Das Hauptaugenmerk liegt in Jim und Tatjanas Privatleben und bei der Gefühlswelt der "Phantom-Frau".Die grausamen Morde scheinen keine Zusammenhang zu ergeben und die Verstümmelungen geben Rätsel auf. Als der pensionierte Gerichtsmediziner wieder in Erscheinung tritt scheint ein Rätsel gelöst. ...

    Mehr
    • 2
  • Spannung pur

    Seelenrisse

    RaJaJe

    12. November 2017 um 16:31 Rezension zu "Seelenrisse" von Eva Lirot

    Ich habe das Buch in einem durchgelesen. Der ständige Wechsel zwischen den Sichtweisen der Charaktere, hält die Spannung die ganze Zeit über aufrecht. Ein netter Ausflug in die Psychologie, der einem zeigt, dass es unterschiedliche Wege gibt, wie traumatische Erlebnisse auf einen Menschen einwirken können.

  • Absolut zu empfehlen! Spannung pur!

    Seelenrisse

    SunshineSaar

    09. November 2017 um 23:35 Rezension zu "Seelenrisse" von Eva Lirot

    Ich kenne bereits alle Vorbände der Reihe und natürlich war ich auf den neuesten Band mit dem Titel „Seelenrisse“ mehr als gespannt. Endlich geht es mit Jim Devcon weiter – und ich wurde nicht enttäuscht.Im neuen Band wird im verschneiten Stadtwald eine seltsam gezeichnete Frauenleiche gefunden. Jim Devcon und sein Team stehen vor einem Rätsel. Die Botschaft des Täters kann nicht entschlüsselt werden. Kurz darauf wird der Leichnam eines Mannes entdeckt, in dessen Haut dasselbe Symbol geritzt wurde. Allerdings wurde dieses Opfer ...

    Mehr
    • 2
  • Wenn die Gedanken endlos kreisen

    Seelenrisse

    Baerbel82

    08. November 2017 um 19:50 Rezension zu "Seelenrisse" von Eva Lirot

    „Seelenrisse“ schließt sich nahtlos an „Seele in Fesseln“ an: Tatjana Kartan hat Schreckliches erlebt und leidet noch immer unter Albträumen. Ihr Chef und Lebensgefährte, der Frankfurter Kult-Kommissar Jim Devcon, kümmert sich rührend um sie. Doch Tatjana will nicht länger in Watte gepackt werden, sondern zurück in den Job. Währenddessen bekommt es Jim mit einer seltsamen Mordserie zu tun. Allen Opfern wurden geheimnisvolle Symbole in den Bauch geritzt. Handelt es sich um einen Rachetrip? Wo ist die Verbindung, wo liegt das ...

    Mehr
    • 3
  • Packender und verstörender Thriller

    Seelenrisse

    Katzenauge

    07. November 2017 um 16:21 Rezension zu "Seelenrisse" von Eva Lirot

    Bei dem Thriller „Seelenrisse“ nimmt Eva Lirot den Leser mit auf eine nervenaufreibende Reise in die Abgründe der menschlichen Psyche.Dies war mein zweites Buch der Autorin, und auch hier wurde ich nicht enttäuscht.Eva Lirot versteht es gekonnt, mit ihrem lebendigen Schreibstil, neben einer spannenden Geschichte und authentischen Figuren, auch eine greifbar packende Atmosphäre zu generieren.Dem Leser wird durchweg originelle und spannungsgeladene Unterhaltung geboten, was das Buch überaus kurzweilig gestaltet.Die Vorkommnisse ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Seelenrisse (Jim Devcon-Serie 8)" von Eva Lirot

    Seelenrisse

    EvaLirot

    zu Buchtitel "Seelenrisse" von Eva Lirot

    SEELENRISSE - wenn die Narben der Vergangenheit brennen! Ihr Lieben,anlässlich der Neuerscheinung von SEELENRISSE verlose ich10 Gutscheine für das eBook (Amazon Kindle)Zum Buchinhalt:Fortuna war ein launisches Weib. Unberechenbar. Und manchmal auch unendlich grausam. Weil es niemand schaffte, dem Weib die Stirn zu bieten. Sie lächelte böse. Mochte sein, dass es unmöglich war, diese Gegnerin auszuschalten. Aber ihre Gehilfinnen und Gehilfen, die konnte man besiegen. Sehr leicht sogar ...SEELENRISSE ist der achte Band aus der Serie ...

    Mehr
    • 38
  • Spannend und Fesselnd bis zum Schluss

    Engel der Toten - Gnadenlose Jagd

    Sturmhoehe88

    21. October 2017 um 08:02 Rezension zu "Engel der Toten - Gnadenlose Jagd" von Eva Lirot

    Format: Kindle Edition Dateigröße: 2297 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 238 Seiten Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch ASIN: B074MCR8DQ Preis TB: 8,95€ Preis Kindle: 0,89€ Inhaltsangabe zu „Engel der Toten: Gnadenlose Jagd“ von Eva Lirot Sie haben ihr alles genommen.Und sie werden nicht ruhen, bis sie tot ist.Doch sie gibt nicht auf ...Sadie Thompson ist auf der Flucht. Sie weiß von einem geheimnisvollen Orden, dessen Mitglieder Mädchen und ...

    Mehr
  • Die Jagt geht weiter

    Engel der Toten - Gnadenlose Jagd

    Selest

    13. October 2017 um 11:52 Rezension zu "Engel der Toten - Gnadenlose Jagd" von Eva Lirot

    Zitat:" Und so übernahm das Schicksal die Führung. Wer den Dingen ihren Lauf lässt statt selbst zu gestalten, wird schnell überrannt."Sadie beschließt den Kampf aufzunehmen, doch wie sie beginnen soll, ist ihr noch nicht ganz klar.John versucht weiter hinter das Geheimnis von Sadie zu zukommen, doch der Wolf hat die Fährte schon aufgenommen.Können die beiden entkommen oder ist das Böse zu stark?Es geht auf das Finale zu und das hat es in sich. Frau Lirot greift tief in die Kiste des Bösen und damit hält sie die Spannung hoch. ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks