Neuer Beitrag

EvaLirot

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Wieviel Dampf verträgt ein Kessel, bis er platzt?

Eine verzweifelte Mutter. Ein schwer kranker Vater. Eine Tochter mit einem großen Traum - der zum Albtraum wird ...


Näheres zum Inhalt:

Sie ist allein.Mit ihren Ängsten und Nöten.Ihr chronisch kranker Mann steckt seine letzten Energien in die Projekte seines Chefs und "guten Freundes".Nur sie sieht das Scheusal hinter der Maske des vermeintlich loyalen Menschen und erkennt seine Verstrickungen in den Mädchenhandel.Dann verschwindet Annabelle. Ihre Tochter ...
Zwei grausige Morde geschehen. Auf einem Straßenstrich-Gelände. Doch jemand mit gewaltigem Einfluss erpresst sich die Schließung der Fallakte.Nicht nur sie, die verzweifelte Mutter, sieht sich mit einem Gegner konfrontiert, sondern auch die Mordkommission ...

Bewerbt euch bis zum 18. November 2015 um eines von 5 Exemplaren unter der Rubrik "Bewerbung/Ich möchte mitlesen".

Bewerber ohne öffentliches Profil können nicht berücksichtigt werden.
Eine Leseprobe gibt es hier im Link.

... Wer ich bin?

Ich komme aus der Domstadt Limburg und wohne derzeit wieder dort, zeitweise war ich auch mal in den USA und Kanada. Magister in Literaturwissenschaft, Psychologie im zweiten Hauptfach. Ich gebe Krimibände mit heraus, veröffentliche (meist schwarzhumorige) Kurzkrimis und die Thriller-Serie mit Großstadtsheriff Jim Devcon und seinen außergewöhnlichen Fällen.
Außerdem fotografiere ich gern und viel, bin schokoladensüchtig und bekennende Leseratte :-)
Noch mehr Infos gibt es hier. 

Ich freue mich auf eine spannende Leserunde mit Euch!



Herzliche Grüße,
Eva

Autor: Eva Lirot
Buch: Seelennot

ChrischiD

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Vergiss meine Mail, jetzt hat's geklappt.. :D
Und NATÜRLICH bewerbe ich mich ganz flott um ein Exemplar, Jim ist mir noch gut in Erinnerung, weshalb ich auch diesen Fall gerne gemeinsam mit anderen Lesern verfolgen möchte.

thenight

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ist ja nicht einfach zu finden, die LR aber jetzt hat es geklappt. Ich würde wirklich sehr gern mitlesen, Seelenbruch hat mir schon sehr gut gefallen und nun bin ich auf das nächste Buch gespannt.

Beiträge danach
269 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

EvaLirot

vor 2 Jahren

Beitrag einblenden
@badwoman

Wunderbar :-)

thenight

vor 2 Jahren

Fragen an Eva Lirot

Hier ist dann auch meine Rezi zur eiskalten Ekstase.
http://tigercat666-lesenswert.blogspot.de/2015/12/eiskalte-ekstase-von-eva-lirot.html
sie ist auch auf Amazon und auf FB, ich verteile sie dann auch noch weiter.

EvaLirot

vor 2 Jahren

Oh, ganz lieben Dank! *freut sich :-)

EvaLirot

vor 2 Jahren

Fazit und Rezensionen

So, morgen isses soweit: Weihnachten. Euch und Euren Lieben wünsche ich ein wundervolles Fest! :-)
Wir lesen uns - nur nicht an Weihnachten, wir feiern bei Mama - und es gibt sie tatsächlich noch, diese Funklöcher ... ;-)

Bis dann, herzlichst,
Eva

Patno

vor 2 Jahren

Fazit und Rezensionen

Liebe Eva,

im vorweihnachtlichen Tumult habe ich meine Rezi nicht mehr geschafft. Jetzt endlich ist sie geschrieben.
http://www.lovelybooks.de/autor/Eva-Lirot/Seelennot-Jim-Devcon-1204716400-w/rezension/1213617611/1213617622
Herzlichen Dank für den tollen Lesestoff und die Informative Leserunde. In den nächsten Tagen steht die Eiskalte Esktase auf meinem Leseprogramm. Freu mich schon darauf. Liebe Grüße und fröhliche Feiertage wünscht Dir Patricia

EvaLirot

vor 2 Jahren

Fazit und Rezensionen
@Patno

Oh, wie schön! Ganz herzlichen Dank, liebe Patricia!
*freut sich :-)

Maritahenriette

vor 2 Jahren

Kapitel 20 - 24
Beitrag einblenden

badwoman schreibt:
Schrecklich, was mit Annabelle passiert! Ich kann fast verstehen, dass einer Mutter da alle Sicherungen durchbrennen!

Das muss man wirklich überlegen ob man Sympathie mit der Mutter hat. Aber eigentlich ist sie ein Monster. Das was sie mit Freien macht ist nicht zu entschuldigen.

Interessant finde ich in diesem Buch das man die Täterin ja kennt. Man weiß warum sie es macht. Die Polizei darf offiziell nicht mehr ermitteln. Das geht gar nicht. Hier muss es egal sein was da zu tage kommt und welche Köpfe dadurch geschädigt werden oder gar sinnbildlich rollen müssen.

Neuer Beitrag