Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 5 Jahren

Bewerbung als Testleser

Nach "Acht Wochen verrückt" erscheint nun endlich der neue Roman von Eva Lohmann im Piper Verlag! In "Kuckucksmädchen" hat es Hauptfigur Wanda nicht leicht. Soll sie sich wirklich - für immer! - auf ihren Freund Jonathan festlegen? Und das, obwohl die Phase der ersten großen Verliebtheit längst vorbei ist? Da ist es doch viel einfacher noch mal die Exfreunde durchzuprobieren und zu gucken, ob sie in der Vergangenheit nicht einen gewaltigen Fehler gemacht hat. Auf locker leichte und humorvolle Art erzählt die Autorin davon, wie schwierig die größeren und kleineren Entscheidungen in unserem Leben manchmal zu treffen sind und warum das mit dem Festlegen gar nicht so einfach ist.

Mehr zum Inhalt des Buches:
Was tun, wenn alle um einen herum sesshaft werden? Für Wanda, gerade 30, gibt es nur eine Lösung: Schauen, ob sie den Besten abgekriegt hat!

Wanda ist 30. Und die Zeit? Sie rennt und rennt, während Wanda faul herumsteht und darauf wartet, dass das Leben beginnt. Also das echte. Aber da ist nur der Mann, der auch schon die letzten Jahre da war, und der nun fragt, ob das, was ist, jetzt für immer ist... Plötzlich merkt Wanda, dass das schon das echte Leben und gar keine Probe mehr ist. Aber soll sie jetzt wie all ihre Freunde sesshaft werden? Mit Jonathan in die Altbauwohnung ihrer verstorbenen Großeltern ziehen? Das kann sie nicht. Schon deshalb nicht, weil sie professionelle Haushaltsauflöserin ist und also vom Ende aller Beziehungen lebt. Außerdem quält sie die Frage, wie das Leben mit einem anderen Mann verlaufen würde? Wanda will die perfekte Entscheidung treffen und setzt sich in die gemachten Nester ihrer Exfreunde: in Max' buntes Bullerbü mit Anouk und in Phillips lauwarmes Spießervergnügen mit Larissa. Doch dann läuft das Wiedersehen mit ihrer Jugendliebe Ilya aus dem Ruder, und Wanda stellt fest: Die Antwort liegt nicht bei den Männern, sondern ganz allein bei ihr ...

--> Leseprobe zum Buch

Habt ihr Lust gemeinsam mit anderen Lesern Eva Lohmanns neuen Roman und ihre Protagonistin Wanda kennen zu lernen? Dann habt ihr jetzt die Chance Testleser von "Kuckucksmädchen" zu werden! Wir vergeben 25 Testleseexemplare des Buches unter allen, die Lust und Zeit haben sich hier über das Buch auszutauschen sowie abschließend eine Rezension zu schreiben. Eva Lohmann wird diese Leserunde begleiten und freut sich schon sehr darauf. Ihr könnt ihr gern jederzeit Fragen stellen.

Verratet uns dazu bis spätestens 09. September 2012 folgendes:

Wanda muss sich im Roman immer von ihrem vorlauten kleinen Herzen beraten lassen – wen befragt ihr bei wichtigen Entscheidungen? Herz, Kopf oder Bauch? Oder doch lieber die beste Freundin?


Autor: Eva Lohmann
Buch: Kuckucksmädchen

Daniliesing

vor 5 Jahren

Ab sofort könnt ihr euch bewerben!

Steffi Waßmann

vor 5 Jahren

Bewerbung als Testleser
Beitrag einblenden
@Daniliesing

Das ist ja eine schöne Möglichkeit als Eva-Fan ein wenig zum neuen Buch beizutragen! :)
Zur Frage: Der Kopf entscheidet mir zuweilen zu rational, sodass man nie dort ankommen kann, wo man gerne ankommen möchte! Das Herz verliebt sich womöglich zu schnell. Aber beim Bauch verhält es sich doch wie mit schlechtem oder gutem Essen... entweder, man verträgt es überhaupt nicht, oder man will mehr davon! Wanda! Höre auf dein Bauchgefühl! :)

Autoren: Stefanie Waßmann,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Wenn ein Student dem Druck nicht mehr standhält: Leistungen und Versagen von Hochschulen in der psychosozialen Betreuung,... und 1 weiteres Buch
1 Foto
Beiträge danach
306 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

mrsapplejuiice

vor 5 Jahren

Teil 2: Kapitel 3 - 4

Wie die meisten hier find ich beides Worte (f***** und v*****) echt nicht passend. Das hat nicht viel von Niveau und schon garnicht von Liebe oder sonstigem... Aber naja.
Auch überhaupt nicht toll, finde ich dass mit Ilya. Hallo! Die Frau hat einen FREUND. Da geht man doch nicht einfach und schläft mit nem typen den man seit 14 Jahren nicht mehr gesehn hat! Da hat sie doch am Ende schon ihre Antwort: Jonathan ist nicht der richtige, sonst ürde sie sich schliesslich verdammt schlecht fühlen für das was sie gemacht hat!!

mrsapplejuiice

vor 5 Jahren

Teil 3: Kapitel 5 - Ende

So! Jetzt bin ich auch fertig! Das Buch lässt sich unheimlich flüssig lesen. Auch wenn ich manche Stellen überflüssig finde, und andere ein bisschen länger sein könnten war es doch sehr unterhaltsam.
Mir hat ein bisschen die länge gefehlt. Alles war sehr schnell, so wie es eigentlich im echten Leben nicht passiert. Und dass, obwohl die ersten zwei Kapitel recht realistisch waren. Der Sprung von "ich weiss nicht" zu "ich bin mir sicher" hat uns ein schönes Ende gegeben, aber leider bezweifel ich dass das ganze Hand und Fuss haben wird. Ich will nicht sagen das die Beziehung zum scheitern verflucht ist, aber ich hätte mir doch eine ausführlichere Beschreibung der Denkveränderung gewünscht.
Insgesamt war es kein super anspruchvolles Buch, aber auch nicht schlecht. Ich hab es sofort Mama weiter empfolen, mal sehen was sie davon hält. :)

mrsapplejuiice

vor 5 Jahren

Eure Rezensionen zum Buch

Ich hab jetzt auch meine Rezension geschrieben! :D
http://www.lovelybooks.de/autor/Eva-Lohmann/Kuckucksm%C3%A4dchen-961725024-w/rezension-990233153/

Saari

vor 5 Jahren

Teil 2: Kapitel 3 - 4

Da die V-und-F-Wörter sich in diesem Roman in Grenzen halten (einige Autoren schmeißen damit ja nur so um sich, das ist hier ja aber nicht der Fall), finde ich das vollkommen okay. Viele junge Leute reden nunmal so, und das hat nichts mit Obszönität zu tun, denke ich.

Saari

vor 5 Jahren

Eure Rezensionen zum Buch

ENDLICH bin ich dazu gekommen, die längst fällige Rezension zu schreiben:

http://www.lovelybooks.de/autor/Eva-Lohmann/Kuckucksm%C3%A4dchen-961725024-w/rezension-990332719/

Zebra

vor 5 Jahren

Eure Rezensionen zum Buch

Ich habs nun auch endlich geschafft eine Rezi zu schreiben :D Vielen Vielen Dank für das tolle Buch !

http://www.lovelybooks.de/autor/Eva-Lohmann/Kuckucksm%C3%A4dchen-961725024-w/rezension-990607484/

erdbeerliebe.

vor 5 Jahren

Eure Rezensionen zum Buch

Danke auch von mir nochmal für die Möglichkeit das Buch zu lesen - auch wenn es mir nicht ganz gefallen hat. Hier meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Eva-Lohmann/Kuckucksm%C3%A4dchen-961725024-w/rezension-990639037/

Zusätzlich möchte ich aber nochmal das wirklich schöne Cover loben, dass mir wirklich sehr gefällt. :'D Vielleicht mehr als der Inhalt des Buches.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks