Eva M. Mudrich Die lange Nacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die lange Nacht“ von Eva M. Mudrich

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Projekt Orphan

Ein sehr gelungener Thriller, der Action und Raffinesse beinhaltet.

vanystef

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

Böse Seelen

Wieder ein spannender Fall! Diesmal arbeitet Kate undercover! Gefällt mir gut!

Aleida

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die lange Nacht" von Eva M. Mudrich

    Die lange Nacht
    Xirxe

    Xirxe

    25. October 2009 um 08:42

    Die Story beginnt, wie schon sicherlich mehrfach gehört, gelesen oder gesehen: Ehemann liegt plötzlich im Koma und die Ehefrau entdeckt, wie wenig sie in Wahrheit von ihrem Mann weiß. So weit so gut, man glaubt zu ahnen was kommt: Geliebte, Kind, 2. Leben - die ersten Zeichen weisen überdeutlich in diese Richtung. Aber nichts da! Die Geschichte nimmt einen unvermuteten Lauf und immer, wenn man glaubt zu wissen was passiert, ereilt einen die nächste überraschende Wendung. Spannend, sehr spannend! Auch die Inszenierung des Hörspiels ist sehr gelungen: Die Hauptfigur vermittelt sehr überzeugend, wie sie fassungslos all den neuen Informationen gegenübersteht, die das Leben ihres Mannes betreffen. Dennoch ist sie nicht davon abzubringen weiterzuforschen, bis auch der letzte Rest geklärt ist. Voll und ganz zu empfehlen!

    Mehr