Eva Mayer

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Eva Mayer

Eva MayerMeine Wechseljahre
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Meine Wechseljahre
Meine Wechseljahre
 (1)
Erschienen am 01.10.2012

Neue Rezensionen zu Eva Mayer

Neu
Gatzanis_Verlags avatar

Rezension zu "Meine Wechseljahre" von Eva Mayer

Rezension zu "Meine Wechseljahre" von Eva Mayer
Gatzanis_Verlagvor 6 Jahren

Rezension „Meine Wechseljahre – Sichtbar bleiben im Tanz der Hormone“

Zugegeben: Bücher über die Wechseljahre gibt es eine ganze Menge. Es gibt Sachbücher, es gibt Ratgeber und es gibt Erfahrungsberichte. Aber ein Buch, das alle drei Herangehensweisen vereint und sich die jeweils besten Elemente herauspickt? Das hat es in dieser Form bisher noch nicht gegeben!
„Meine Wechseljahre“ von Eva Mayer (erschienen im Stuttgarter Gatzanis Verlag) hat sich dem Thema „Sichtbar bleiben im Tanz der Hormone“ auf eine vielseitige, humorvolle und besondere Art und Weise genähert. Die Autorin liefert Fakten sowie biologische Hintergründe, thematisiert das breite Feld der Medikamente und Aufbaupräparate, blickt mit Experteninterviews durch die Psychologenbrille und lässt Stilberaterinnen erklären, wie Frauen die Aufmerksamkeit auf ihre (noch) vorhandene Attraktivität lenken können. Und auch optisch wird auf Fingerspitzengefühl und eine bunte Mischung gesetzt: Der von der Berliner Illustratorin Anne Lück kreierte Charakter „Anette“, originelle Gestaltungselemente und Zitate berühmter Frauen geben die Grundstimmung vor.
Insgesamt wird „Meine Wechseljahre“ durch eine augenzwinkernde und sehr offene Betrachtungsweise geprägt, was sich vor allem im Kernstück des Buches zeigt – den Gesprächen untereinander: Welches Lebensgefühl tragen Frauen in sich? Welche Erwartungen haben sie? Wie empfinden sie das Ende der biologischen Fruchtbarkeit? Welche Ängste beschäftigen sie? Welche Veränderungen stellen sie bei Männern ihrer Altersklasse fest? Was macht wirklich Spaß und was raubt nur noch Energie? – Viele Fragen, gestellt an viele Frauen. Die Haupterkenntnis: Das äußerliche „Sichtbarbleiben“ ist zwar wichtig für das Selbstwertgefühl – sein Inneres nicht aus den Augen zu verlieren allerdings absolute Voraussetzung, um mit dem sowohl körperlichen als auch seelischen Wandel vernünftig umgehen und (auch weiterhin) erfüllt leben zu können.
Was der bunte Stil- und Themen-Mix bewirkt? Freude beim Lesen! Und: Er schafft Identifikation, ohne unter Druck zu setzen. Denn Eva Mayer weiß: Jede Frau ist einzigartig. Genau wie ihr Körper und ihre Erlebnis- und Erwartungswelten. Die Wechseljahre sind etwas sehr Individuelles und einen allgemeingültigen Top-Tipp gibt es nicht – höchstens die Übereinkunft, dass sich der Wandel mit Humor am leichtesten in den Alltag integrieren lässt.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
VeroGs avatar
Krimis & Thriller, geschrieben von österreichischen Autoren/innen, erobern zunehmend auch den deutschen Markt. Einige schrieben die derzeit so beliebten und erfolgreichen Regionalkrimis, aber es gibt auch grenzüberschreitende und internationale Thriller. Das Angebot ist groß. Was sagt ihr dazu? Gefallen euch die Geschichten aus Österreich? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht? Sind sie anders als die deutschen Kriminalgeschichten? Stört es, wenn Ausdrücke im Dialekt vorkommen oder wird das als liebenswerte Eigenheit der Region angenommen? Über regen Gedankenaustausch zu diesem Thema freue ich mich sicher nicht alleine. Liebe Grüße aus Niederösterreich Vero
bauerhepeters avatar
Letzter Beitrag von  bauerhepetervor 4 Jahren
Romane von EVA ROSSMANN sind gut lg PETER
Zum Thema

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Eva Mayer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks