Eva Rechel-Mertens

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen

Neue Rezensionen zu Eva Rechel-Mertens

Neu

Rezension zu "Alle Menschen sind sterblich" von Eva Rechel-Mertens

Rezension zu "Alle Menschen sind sterblich" von Eva Rechel-Mertens
Brivor 12 Jahren

Lange ist es schon her, seit ich das Buch zum ersten Mal gelesen habe. Obwohl sich mir vieles vo nachhaltig in die Hirnrinde eingebrannt hat, habe ich es doch immer wieder gelesen. Sicher ist es nicht gerade sehr ermunternd oder aufbauend, wenn man merkt, wie wenig die Menschheit doch tatsächlich über die Jahrhunderte und Kriege hinweg begreift oder lernt und wie wenig sich im Grunde ändert. Oder dauert es nur so lange, weil es kein wirkliches, kollektives Gedächtnis gibt. Weil jeder Mensch ein Individuum ist, ob er will oder nicht. Weil jeder / jede doch alleine ist mit seinen / ihren Gedanken und Gefühlen. Weil wir letztendlich immer allein sein werden, auch wenn wir Menschen um uns haben, die uns lieben und die wir lieben?
Ich weiß nicht, ob es wirklich so sein muss, wie es in Simone de Beauvoirs Roman beschrieben ist, aber ich weiß, dass es mir gezeigt hat, dass man seinem Leben einen wirklichen, authentischen Sinn geben muss, um überleben zu können und dass es nicht wirklich darauf ankommt, wieviel Zeit man auf dieser - zugegeben schönen Erde - verbringen kann / darf, sondern was man für sich selbst daraus macht.

Kommentieren0
21
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks