Eva Reichl

(63)

Lovelybooks Bewertung

  • 65 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 57 Rezensionen
(40)
(16)
(5)
(2)
(0)
Eva Reichl

Lebenslauf von Eva Reichl

Die Autorin und Malerin Eva Reichl aus dem Mühlviertel hat sich zunächst mit Thrillern einen Namen gemacht. Nach dem großen Erfolg von „Kasparows Züge“ ermittelt ihr knorriger Chefinspektor Neuhorn nun erneut in Linz – und droben im Himmel hat das Spiel gewechselt.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Eva Reichl
  • Ein übersinnliches Krimivergnügen

    Tödliches Handicap

    Krimine

    03. August 2018 um 19:21 Rezension zu "Tödliches Handicap" von Eva Reichl

    Im Linzer Landhaus findet ein Krisengipfel statt, bei dem der tschechische Ministerpräsident zur Erweiterung des Atomkraftwerks Templin Stellung beziehen soll. Doch die medienträchtige Zusammenkunft gipfelt in einem Desaster. Denn kaum sind die kritischen Worte des österreichischen Landesvaters verklungen, wird der zur Absicherung der Veranstaltung eingeteilte Gruppeninspektor Mark Sollstein mit einem Schuss niedergestreckt. Allerdings ist er nicht der einzige Polizist, der an diesem Abend das Opfer eines perfiden Anschlags wird. ...

    Mehr
  • Vampire morden im Mühlviertel

    Mühlviertler Blut

    lesefreude_book

    11. June 2018 um 13:26 Rezension zu "Mühlviertler Blut" von Eva Reichl

    „Mühlviertler Blut“ stellt den gelungen Auftakt zu einer vielversprechenden Reihe mit Chefinspektor Oskar Stern und Gruppeninspektorin Mara Grünbrecht dar.  Eva Reichl hat die perfekte Mischung aus Einführung der Charaktere für eine Reihe und dennoch den eigentlichen Fall im Vordergrund zu lassen, geschafft. „Mühlviertler Blut“ stellt uns Oskar Stern schon recht gut vor. Wir wissen über einige seiner Eigenheiten Bescheid und haben auch einen groben Einblick in seine Vergangenheit. Dennoch bleibt genug offen, um weitere spannende ...

    Mehr
  • *+* Eva Reichl: "Mühlviertler Blut" *+*

    Mühlviertler Blut

    Irve

    17. May 2018 um 18:09 Rezension zu "Mühlviertler Blut" von Eva Reichl

    Den Pfarrer hat es erwischt, der lebt nicht mehr. Aber ein normaler Tod war es nicht, er ist einem heimtückischen, rätselhaften Mord zum Opfer gefallen. Für seine Schäfchen, die Bewohner des malerischen Dörfchens Liebenau, ist der Fall klar: Das muss ein Vampir sein, schließlich trägt das Kirchenoberhaupt zwei Einstichmale. Was sonst sollte es gewesen sein? Dementsprechende Vorkehrmaßnahmen bezüglich eines weiteren Blutsauger-Mords werden alsbald getroffen. Als später noch das Gerücht eines Werwolfs die Runde macht, geht es im ...

    Mehr
  • Blutsauger im beschaulichen Mühlviertel?

    Mühlviertler Blut

    Isar-12

    18. April 2018 um 08:05 Rezension zu "Mühlviertler Blut" von Eva Reichl

    "Mühlviertler Blut" ist der erste Band des neuen Ermittler Oscar Stern von Eva Reichl. Dabei wird der Linzer Chefinspektor mit zwei blutleeren Leichen konfrontiert. Schon kurz darauf machen Gerüchte von einem Vampirmörder die Runde und versetzen das ländliche Liebenau in einen Ausnahmezustand. Oscar Stern, Chefinspektor beim LKA Linz, kann man sich als gemütliche Person vorstellen. In den letzten Jahren vor seiner Rente, übergewichtig, ruhig und gelassen vergesslich was die Termine mit seinen Enkeln angeht und immer einer ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Tödliches Handicap" von Eva Reichl

    Tödliches Handicap

    KSB_MediaGmbH

    zu Buchtitel "Tödliches Handicap" von Eva Reichl

    Der KSB-Verlag und die Autorin Eva Reichl starten eine Leserunde zu ihrem neuen himmlischen Krimi "Tödliches Handicap" Bitte bewerbt euch bis zum 2.10.2017 für eines von 10 Leseexemplaren und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Krimis. Die Leserunde startet dann am 9.10.2017   Über den Inhalt: Das Team des Landeskriminalamtes Oberösterreich hat einen schweren Schlag zu verkraften: Chefinspektor Thomas Neuhorn wird nach einer Pressekonferenz am Linzer Landhaus erschossen. Hat sein Tod etwas mit dem Ausbau des ...

    Mehr
    • 165
  • Ein Chefinspektor im Himmel und Gott spielt Golf

    Tödliches Handicap

    EvelynM

    15. November 2017 um 18:09 Rezension zu "Tödliches Handicap" von Eva Reichl

    Vorweg sei gesagt: Hier handelt es sich um einen ungewöhnlichen Krimi in Verbindung mit einer himmlischen Komödie. Auch ohne die Vorgänger zu kennen, findet der Leser gut in die Geschichte hinein. Nun zum Inhalt: Inspektor Sollstein wird bei einer Veranstaltung angeschossen und sein Chef und Freund Neuhorn danach regelrecht hingerichtet. Schnell stellt sich das Team die Frage, wem der Anschlag nun galt und welche Motive dahinter stecken. Die Ermittlungen gehen in alle erdenklichen Richtungen: das ist zum einen das Projekt ...

    Mehr
  • witziger,humorvoller und himmlischer Krimi

    Tödliches Handicap

    Vampir989

    14. November 2017 um 10:17 Rezension zu "Tödliches Handicap" von Eva Reichl

    Klapptext:Das Team des Landeskriminalamtes Oberösterreich hat einen schweren Schlag zu verkraften: Chefinspektor Thomas Neuhorn wird nach einer Pressekonferenz am Linzer Landhaus erschossen. Hat sein Tod etwas mit dem Ausbau des Atomkraftwerkes Temelin zu tun? Oder wollten die Betreiber eines in Plesching geplanten Vergnügungsparkes à la Wiener Prater ihn aus dem Weg haben? Lange Zeit tappen die Ermittler im Dunkeln, bis die Leichen zweier junger Frauen, die in Niederösterreich ans Donauufer angeschwemmt werden, sie auf eine ganz ...

    Mehr
  • Leider nicht mein Buch

    Tödliches Handicap

    tinstamp

    09. November 2017 um 15:53 Rezension zu "Tödliches Handicap" von Eva Reichl

    Vielleicht war es mein Fehler mit dem 3. Teil der Krimireihe von Eva Reichl anzufangen. Vom Inhalt her versprach ich mir einen spannenden Krimi, der noch dazu in der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz in meiner Heimat Österreich spielt. Gerechnet habe ich allerdings nicht mit den humorvollen himmlischen Zwischenepisoden in kursiver Schrift, die über Petrus, dem Erzengel Gabriel und Gott erzählen. Was den meisten Lesern in der Leserunde gefiel, schmiss mich jedes Mal aus der Krimihandlung. Das war schade, da der Plot ...

    Mehr
  • Tödliches Handicap

    Tödliches Handicap

    Diana182

    02. November 2017 um 09:02 Rezension zu "Tödliches Handicap" von Eva Reichl

    Das Cover zeigt eine alte Hütte im Wald. Dieses Bild verströmt direkt eine mysteriöse Grundstimmung. Wenn man genauer hinsieht, fällt auch eine kleine Puppe auf, die im unteren Bildabschnitt zu finden ist. Von diesem Cover neugierig geworden, musste ich natürlich mehr erfahren. Ein Blick in die Buchbeschreibung unterstreicht den ersten Eindruck direkt noch. Hier könnte ein spannender Krimi lauern. Als Fan des Genres wollte ich das Buch unbedingt lesen. Der Einstig in das Buch ließ mich erst einmal schmunzeln. Mit einem Witz ...

    Mehr
  • Ein himmlischer Krimi

    Tödliches Handicap

    rewareni

    26. October 2017 um 12:00 Rezension zu "Tödliches Handicap" von Eva Reichl

    Eine Pressekonferenz am Linzer Landhaus wird zu einer tödlichen Falle für Chefinspektor Thomas Neuhorn. Seine geschockten Kollegen versuchen mit allen Mitteln den Fall zu lösen. Nicht nur, dass Mark Sollstein ebenso schwer verletzt überlebt und nun als neuer Chefinspektor den schwierigen Fall lösen muss, gibt es auch vorerst gar keine wirklich dienlichen Hinweise. Sollte der tschechische Ministerpräsident, der für den Ausbau des Atomkraftwerkes  Temelin, anwesend war das eigentliche Opfer sein? Oder wollten die Betreiber eines in ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.