Neuer Beitrag

eva_seith

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Am 1. September 2017 erschien der erste Band der Lili-Brown-Trilogie Der Schlüssel zum Tor von Eva Seith neu im Talawah Verlag. Viele von euch haben bereits in der Selfpublisherausgabe 2015 Lili auf ihren Abenteuern begleitet. Der Erfolg der Trilogie brachte der Autorin sogar eine Einladung des Kulturzentrums Hermannstadt zu einer Lesereise ins deutschsprachige Rumänien, die vom Goetheinstitut und dem Konsulat der Bundesrepublik Deutschland gefördert wurde.

Du liebst Kinder- und Jugendbücher ab 10 Jahren? Dann hast du hier die Chance eins von 15 E-Books zu gewinnen.

Bewerbe dich bis 30.09.2017 und begleite Lili auf ihrer Reise zwischen den Welten.

Klappentext

Seit Tagen erscheinen der 12-jährigen Lili seltsame Gestalten, die außer ihr keiner zu sehen scheint. Als sie sich ihrer Großmutter anvertraut, erfährt sie, dass sie der Sprössling eines uralten Familienclans ist, der eine geheimnisvolle Gabe hütet, die nur in jeder vierten Generation eine Trägerin erwählt. Doch es kommt noch dicker, denn alles deutet darauf hin, dass sie die nächste Auserwählte ist. Von einem Augenblick auf den anderen steht Lili an der Grenze zweier Welten, deren Überschreiten sie großer Gefahr aussetzt. Schon bald überstürzen sich die Ereignisse und reißen sie in einen Strudel mysteriöser Abenteuer. Wird Lili ihr Schicksal meistern? Es beginnt ein Wettlauf um Leben und Tod ...



Hintergrundinfo:

Die Urbanfantasy-Trilogie möchte Teenager an drei existenzielle Fragen heranführen, die besonders in der Pubertät bewegen und sich in den Untertiteln verbergen: Wer bin ich? (Erkenne, wer du bist), Was kann/will ich? (Liebe, was du tust), Welchen Weg werde ich gehen? (Folge deinem Herzen).

Wichtig:
Bitte gib in deinem Bewerbungspost auch an, welches E-Bookformat du benötigst (MOBI, EPUB, etc.)

Wer bereits ein Exemplar besitzt ist natürlich herzlich eingeladen an der Leserunde teilzunehmen!

Wir beginnen am 03.10.2017 gemeinsam mit dem Lesen, wenn alle ihre Bücher erhalten haben. Ich freue mich unheimlich auf euch, eure Meinung. Die Leserunde endet am 31.10.2017.

* Im Gewinnfall verpflichtest du dich zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von 4 Wochen sowie zum Schreiben einer Rezension - entweder auf LovelyBooks und/oder auf einer anderen Plattform, wie z.B. Amazon oder Youtube, sowie gerne auch auf deinem Blog. Bitte achte darauf, dass du deine Rezension nur bei der Verlagsausgabe hinterlegst!

Liebe Grüße
Eva Seith

Autor: Eva Seith
Buch: Der Schlüssel zum Tor

Manja82

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ui gerade habe ich die Werbung auf Facebook gesehen und jetzt nutze ich meine Chance und bewerbe mich.
Ich gestehe ich kenne deine Bücher bisher noch nicht, schleiche aber schon etwas länger drumherum.
Mir gefällt das Cover wirklich gut und von der Beschreibung her passt es genau in mein Beuteschema.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mitlesen dürfte (mobi-Format). Sollte ich Glück haben, dann erscheint meine Rezension auch auf meinem Blog www.manjasbuchregal.de.

angel1843

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Die Geschichte hört sich spannend an. Ich versuch mein Glück und hüpf in den Lostopf. :)

Beiträge danach
155 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Schluesselblume

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 2: Ein folgenreicher Streit - einschl. Eine ganz besondere Schule
Beitrag einblenden

Ein folgenreicher Streit

Lili bringt eine Tasse zum schweben im Beisein ihrer Mutter, die gleich glaubt das Esther Lili darin unterrichtet hat. Ihre Mutter rastet aus und droht Lili in ein Internat zu stecken. Was Lili überhaupt nicht will.

Wir können mit Lili mitfühlen und verstehen sehr gut dass sie das nicht will. Es wäre doch viel spannender wenn Esther Lili alles beibringen und ihr beistehen würde., so daß sich Lili ohne Angst darauf einlassen könnte.

eva_seith

vor 11 Monaten

Plauderecke

Ihr Lieben, morgen endet diese Leserunde und daher möchte ich mich bei allen ganz herzlich bedanken, die teilgenommen und eine Rezension hinterlegt haben. Es war toll und inspirierend, eure verschiedenen Ansätze und Meinungen zu lesen und festzustellen, wie unterschiedlich jeder Mensch ein Geschichte aufnimmt und erlebt. Nun freue ich mich noch auf die Rezension von Schlüssellblume, muss mich aktiv aber leider an dieser Stelle verabschieden, da ich vor Arbeit platze. Schade finde ich, dass ein paar von euch nur das Buch genommen, aber leider nicht an der Leserunde teilgenommen haben. Ich höre von vielen Kollegen, dass das wohl immer so ist, was es nicht besser macht. Alle anderen fühlen sich bitte herzlichst gedrückt und ich würde mich freuen, wenn wir uns bei der nächsten Runde wiedersehen. Eure Eva

NinaK444

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 5: Die erste heiße Spur - einschl. Das Versteck des Goldes
Beitrag einblenden

Ich fand es sehr schön das die drei die Feiertgae zusammen bei Esther verbracht haben. Schade das Lilis Mom nicht dabei war. Cornelius, Ariane und Lili sind ein tolles Trio und ich finde es richtig klasse das sie sich auf einander verlassen können.

NinaK444

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 5: Die erste heiße Spur - einschl. Das Versteck des Goldes
Beitrag einblenden

Dijan schreibt:
Zudem finde ich es auch toll, dass Schwächen angesprochen werden. .( Beispiele : Als Ariane zugibt, dass sie der Versuchung in der Zwischenwelt nachgegeben hätte.

Das finde ich auch ganz toll. :-) Mal was anderes und nicht immer nur wo die Stärken liegen.

NinaK444

vor 11 Monaten

Leseabschnitt 6: Countdown - einschl. Versöhnung
Beitrag einblenden

Das war ja nochmal ein toller, spannender Abschnitt. Hat mir wirklich sehr gefallen. Lili und ihre Mom kamen sich wieder näher, Gustavson wurde gerettet,.... was will man mehr.

Hier meine Rezi. Danke das ich dabei sein durfte.

https://www.lovelybooks.de/autor/Eva-Seith/Der-Schl%C3%BCssel-zum-Tor-1159022251-w/rezension/1501446718/

Tine_1980

vor 11 Monaten

Plauderecke

Sowas finde ich immer schade Eva. Ich habe das Buch auch zwischen rein geschoben. Hoffe du bekommst wenigstens noch deine Rezis.

Machst du trotzdem zu den anderen beiden Büchern noch Leserunden?

eva_seith

vor 11 Monaten

Plauderecke
@Tine_1980

Ja klar, Tine. Es wird zu jedem Band eine Leserunde geben. Von so einem Verhalten darf man sich nicht abschrecken lassen. Man kann es sowieso nicht ändern. Ich nehme das nicht persönlich sondern sehe es eher als Zeiterscheinung. Wünsche Dir eine schöne Adventszeit. LG

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.