Eva Severini

 4.3 Sterne bei 16 Bewertungen
Eva Severini

Lebenslauf von Eva Severini

Wer mit 8 Jahren eine Leseratte ist und eigene fantastische Geschichten in sein Tagebuch kritzelt, kommt nicht mehr los vom Schreiben. Und so studierte ich später Literatur- und Theaterwissenschaft, schrieb als Journalistin für die Süddeutsche Zeitung, verfasste Hörspiele und Features für den Bayerischen Rundfunk und texte heute für meine Dokumentarfilme. Den fantastischen Welten bin ich dabei immer treu geblieben - aus einem Hörspiel, das ich für das Radio schrieb, wurde der Jugendfantasyroman „Geräuschkiller - Mutige Liebe".

Alle Bücher von Eva Severini

Geräuschkiller - Mutige Liebe

Geräuschkiller - Mutige Liebe

 (16)
Erschienen am 01.09.2014

Neue Rezensionen zu Eva Severini

Neu
Nynaeve04s avatar

Rezension zu "Geräuschkiller - Mutige Liebe" von Eva Severini

Endlich eine neue Idee - toll umgesetzt!
Nynaeve04vor 4 Jahren

Was wäre wenn unsere Geräusche verschwinden? Das Plätschern des Wassers, die Laute der Tiere oder sogar unsere eigene Stimme??? All das müssen Clara und ihre Freunde mit erleben. Wir nehmen das alles so selbstverständlich hin, aber Eva Severini zeigt uns auf eindringliche Art wie wertvoll jedes Geräusch ist, auch Lärm. Egal was, als sie beschrieb wie nach und nach die Geräusche verschwanden bekam ich jedes Mal eine Gänsehaut und habe im Nachhinein besonders auf diese Geräusche geachtet. Ihr Schreibstil ist wirklich toll und sie hat mich so in den  Bann gezogen. Das Buch ist wirklich toll, es hat mich gefesselt und berührt.

Die Charaktere sind allesamt gut gezeichnet. Man versteht jedes Handeln, auch das des Bösewichtes. Er tut einem sogar manchmal Leid. Clara ist ein mutiges Mädchen, das für ihre Mitmenschen alles tut. Sie mochte ich besonders gern.

Besonders schön finde ich dass das Buch schon fast an ein modernes Märchen erinnert. Es vermittelt wirklich Werte und eine Botschaft und es zeigt auf wie wichtig Eltern für ihre Kinder sind und was das Verhalten der Eltern bewirken kann.

Ich kann das Buch wirklich weiter empfehlen, es ist mal was ganz anderes, eine andere Idee und das gefällt mir besonders gut. Auf die Fortsetzung bin ich gespannt da das Buch auch als einzelner Teil gelesen werden kann und ich neugierig bin um was es im Folgeband geht. Der Altersempfehlung (12-100 Jahren) der Autorin kann ich nur zustimmen. :)

Kommentieren0
16
Teilen
Drei-Lockenkoepfes avatar

Rezension zu "Geräuschkiller - Mutige Liebe" von Eva Severini

Es ist Still, nicht leise, sondern STILL
Drei-Lockenkoepfevor 4 Jahren

Die 13 jährige Clara ist ein Naturtalent sie kann Geräusche täuschend Echt nachahmen. Sie liebt jede Art von Geräuschen. 

Sie möchte gerne mit ihrem Freund Petro eine Nacht im Zoo verbringen um die Geräusche der Tiere in der Nacht zu studieren. 

Nach und nach verschwinden alle Geräusche. Es beginnt mit dem plätschern des Wassers und endet mit der Menschlichen Stimme. Auch Petro ist auf einmal verschwunden. Clara begibt sich auf die Suche nach ihm und gerät in ein absolut beeindruckendes Abenteuer.



Stell dir vor es ist auf einmal still! 

Nein nicht leise, sondern still!

Kein Wasser plätschern, kein Handy gebimmel, nicht einmal ein Vogel zwitschern ist zu hören.

Sicherlich ist es toll mal das ein oder andere Geräusch nicht mehr zu hören, aber direkt auf alles zu verzichten. Von einem Tag auf den anderen verschwinden immer mehr Geräusche. Jeder zu hörende Ton ist verschwunden.

Als ein Geräusch nach dem Anderen verschwand hatte ich ein mulmiges Gefühl. Es kam in mir die Überlegung auf ob sich so ein Tauber Mensch fühlen muss?!

Das absoute Stille herrscht. 

Eva Serverini hat mit ihrem bildlichen flüssigen Schreibstil mein Kopfkino in gang gebracht. 


Die Hauptperson Clara ist für ihre 13 Jahre sehr mutig. Ihr Freund ist seit ein paar Tagen verschwunden. Der Zufall zeigt ihr den richtigen Weg. 

Sie gelangt an ein Haus in dem noch alle Geräusche zu hören sind. Wie ist das nur möglich? 

Clara kann die Geräusche wiederholen und auch Petro retten. Sie muss dafür das Geheimnis des grünen Smaragg lösen. 


Das Buch"Geräuschkiller" hat mich absolut überzeugt. Es ist ein toller Jugendroman. Ein überzeugendes Buch über Freundschaft. 


Eine Überraschung erwartet dich auf der letzten Seite des Buches: Band 2 ist geplant!

Dieser Roman ist in sich abgeschlossen, daher finde ich eine Fortsetzung ein tolles Bonbon.


Fazit:

Was für uns selbstverständlich ist verschwindet auf einmal. Eigentlich eine Horrorvorstellung. 

Die Autorin hat es in diesem buch geschafft die Geräusche fantasievoll wiederzuholen. Mich hat das Buch von Anfang bis Ende gefesselt.

Kommentare: 2
89
Teilen
dieDoreens avatar

Rezension zu "Geräuschkiller - Mutige Liebe" von Eva Severini

Ein spannender Fantasy-Thriller
dieDoreenvor 4 Jahren

Stell dir vor,  nach und nach verschwinden alle Geräusche auf der Welt. Erst das Vogelgezwitscher, dann das Meeresrauschen, dein Atem und zum Schluss deine Stimme. Es herrscht die absolute Stille. Das Einzige was du noch hörst ist die Stimme in deinem Kopf. Eine gruselige Vorstellung, die in GeräuschKiller grausame Wirklichkeit wird. Nur Clara kann mit ihrem einzigartigen Gehör die Geräusche wieder bringen. Dafür muss sie das Geheimnis des grünen Smaragg lösen und ihre große Liebe Pedro befreien.
GeräuschKiller hat mich auf eine wundervolle Reise in eine sehr fantasievolle Welt entführt, voller Spannung, dunklen Geheimnissen und alten Mythen, welche auch der Feder des berühmten Filmemacher Tim Burton entsprungen sein könnte. Als ein Geräusch nach dem anderen verschwand hatte ich einen Klos im Hals. Eva Serverini versteht es mit ihrem bildlichen Schreibstil hervorragend ein wahres Kopfkino entstehen zu lassen und Emotionen zu wecken.
Mit Clara hat sie eine sehr sympathische und vor allem authentische Heldin geschaffen, die an ihrer schier unlösbaren Aufgabe wächst und oft daran verzweifelt. 
Mich hat die Geschichte wirklich begeistert und immer wieder überrascht durch geschickt platzierte Wendungen. 
Um so mehr freue ich mich, dass es wohl noch weitere Geschichten mit Clara geben wird, auch wenn die Story scheinbar abgeschlossen ist. Ich hoffe von dieser Autorin noch mehr zu hören und zu lesen.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Eseverinis avatar
Liebe Lovelybooks-Fans,

auf der ganzen Welt verstummen die Geräusche. Wind und Regen schweigen, die Autos fahren lautlos, schließlich ist nur noch die menschliche Stimme zu hören. Alles gerät aus den Fugen. »Geräuschkiller – Mutige Liebe« ist ein Fantasy-Thriller für Leser ab 12 Jahre und für Erwachsene, die gern ins Reich der Fantasie eintauchen.

- Könnt ihr euch für Fantasy ohne Anderswelt begeistern?
- Habt ihr manchmal das Gefühl, dass euch keiner richtig zuhört?
Dann solltet ihr unbedingt an der Leserunde zu »Geräuschkiller – Mutige Liebe« teilnehmen!


Es gibt 10 Taschenbücher zu gewinnen, wenn ihr die folgende Frage beantwortet: 

»Wie fühlst du dich, wenn Dir keiner richtig zuhört?« 


Letztes Jahr habe ich das erste Buch einer Lovelybooks-Leserunde vorgestellt und war begeistert vom Feedback und den Rezensionen. Die vielen inspirierenden Anregungen haben mir Lust gemacht, das Buch zu überarbeiten. Dieses überarbeitete Buch stelle ich euch jetzt vor. Ich bin sehr gespannt auf euer Feedback.
(Aufgrund einer TECHNISCHEN PANNE bei Lovelybooks seht ihr eventuell manchmal die alten Rezensionen von 2013. Das tut mir leid! Der Lovelybooks-Support ist informiert.)

Die LESEPROBE findet ihr unter diesem Link:  
http://www.amazon.de/Ger%C3%A4uschkiller-Mutige-Liebe-Eva-Severini/dp/3981681908/ref=tmm_pap_title_0


Schön wärs, wenn auch diejenigen an der Leserunde teilnehmen würden, die leider kein Buch gewinnen können! (Vielleicht wäre das preisgünstigere eBook eine Möglichkeit?)

Und hier noch ein paar Zeilen aus dem Klappentext, damit ihr schon mal etwas über die Story erfahrt:

"Weltweit verschwinden die Geräusche. Es bricht das blanke Chaos aus. Für Clara Maiwald ist Zuhören so spannend wie Spurenlesen für einen Kriminalkommissar. Deshalb kann sie nicht nur Popstars, sondern alles, was klingt, naturgetreu nachahmen – nur mit ihrer Stimme: Tierlaute, Musikinstrumente, splitterndes Glas oder das Meeresrauschen. In der großen Stille wird sie mit ihrer Geräusch-Show zum Star. Clara hat einen treuen Freund, Pedro, den wortkargen Jungen aus ihrer Klasse, der ihre Welt versteht. Die beiden sind unzertrennlich. Doch plötzlich verschwindet Pedro spurlos. Clara ist verzweifelt. Sie setzt alles daran, ihn zu finden und gerät in eine märchenhafte Welt voller Schrecken und dunkler Geheimnisse - in das Labyrinth des Geräuschkillers.


Ich freue mich auf die Leserunde, hoffe, dass viele mitmachen und bin schon sehr gespannt auf eure Fragen, Meinungen und Rezensionen. 

Ich nehme natürlich selber an der Leserunde teil.  

Herzlichst
Eva

Zur Leserunde
Eseverinis avatar
Liebe Lovelybooks-Fans,
auf der ganzen Welt verstummen die Geräusche. Wind und Regen schweigen, die Autos fahren lautlos. schließlich ist nur noch die menschliche Stimme zu hören. Alles gerät aus den Fugen. Politiker und Wissenschaftler sind ratlos. Ist ein Virus am Werk, das die Klänge und Töne frisst? Stecken Terroristen hinter dem unheimlichen Verschwinden der Klänge und Töne? "Geräuschkiller - Mutige Liebe" ist ein Thriller für Leser ab 12 Jahre und für Erwachsene, die gern ins Reich der Fantasie eintauchen.
Könnt ihr euch für Fantasy ohne Anderswelt begeistern?
Habt ihr manchmal das Gefühl, dass euch keiner richtig zuhört und wünscht euch echte Freundschaft?
Macht ihr euch manchmal Gedanken darüber, was einen Menschen eigentlich schön oder hässlich macht?
Dann solltet ihr unbedingt an der Leserunde zu "Geräuschkiller – Mutige Liebe" teilnehmen. 
Ich habe die erste Auflage von "Geräuschkiller – Mutige Liebe" letztes Jahr einer Leserunde vorgestellt und war begeistert vom Feedback. Ich habe mich damals sehr über die guten Rezensionen gefreut  und dann die vielen sehr inspirierenden Anregungen in diese überarbeitete Neuauflage eingewoben, die ich euch jetzt vorstelle.
Es gibt 10 Taschenbücher zu gewinnen, wenn ihr bis zum 16. November die Frage beantwortet: 
»Wie fühlst du dich, wenn dir keiner richtig zuhört?«
Ich würde mich sehr freuen, wenn auch diejenigen an der Leserunde teilnehmen, die leider kein Buch gewinnen können.  

Und hier noch einpaar Zeilen aus dem Klappentext, damit ihr schon mal etwas mehr über die Story erfahrt:

»Weltweit verschwinden die Geräusche. Erbricht das blanke Chaos aus. Für Clara Maiwald ist Zuhören so spannend, wie Spurenlesen für einen Kriminalkommissar. Deshalb kann sie nicht nur Popstars, sondern alles, was klingt, naturgetreu nachahmen – nur mit ihrer Stimme: Tierlaute, Musikinstrumente, splitterndes Glas oder das Meeresrauschen. In der großen Stille wird sie mit ihrer Geräusch-Show zum Star. Clara hat einen treuen Freund, Pedro, den wortkargen Jungen aus ihrer Klasse, der ihre Welt versteht. Die beiden sind unzertrennlich. Doch plötzlich verschwindet Pedro spurlos. Clara ist verzweifelt. Sie setzt alles daran ihn zu finden und gerät in eine märchenhafte Welt voller Schrecken und dunkler Geheimnisse –  in das Labyrinth des Geräuschkillers. 

Eine Leseprobe der ersten beiden Kapitel findet ihr unter:

http://www.amazon.de/Ger%C3%A4uschkiller-Mutige-Liebe-Eva-Severini-ebook/dp/3981681908/ref=sr_1_1_twi_2?s=books&ie=UTF8&qid=1415729947&sr=1-1&keywords=eva+severini

Ich freue mich auf die Leserunde, hoffe, dass viele mitmachen und bin schon sehr gespannt auf eure Fragen, Meinungen und Rezensionen.

Herzlichst

Eva


Zur Leserunde
Eseverinis avatar
Liebe Lovelybooks-Fans!

Aus der Welt verschwinden alle Geräusche. Es bricht das blanke Chaos aus. Darum geht es in meinem ersten Fantasy-Roman "Geräuschkiller - Mutige Liebe". Das Buch ist für Leser ab 12 Jahre und für Erwachsene, die sich gern ins Reich der Fantasie aufmachen.

Ihr mögt Bücher zum Gruseln, Mitfiebern und Staunen?
Könnt euch für Fantasy begeistern?
Habt manchmal das Gefühl, dass euch keiner wirklich zuhört und wünscht euch echte Freundschaft?

Dann solltet ihr unbedingt an der Leserunde zu "Geräuschkiller -Mutige Liebe" teilnehmen!

Es gibt 10 Taschenbücher zu gewinnen. Dabei geht es um die Frage:

Was ist schön am Zuhören?


Natürlich freue ich mich sehr, wenn auch diejenigen an der Leserunde teilnehmen, die kein Taschenbuch gewinnen. 

Damit ihr schon hier etwas mehr über die Story erfahrt, jetzt noch ein paar Zeilen aus dem Klappentext.

Weltweit verschwinden die Geräusche. Nur die menschliche Stimme ist noch zu hören. Clara Maiwald hat sensible Ohren wie ein Luchs. Zuhören ist für sie so spannend wie Spurenlesen für einen Kriminalkommissar. Deshalb kann sie nicht nur Popstars, sondern  alles, was klingt, naturgetreu nachahmen - nur mit ihrer Stimme. Tierlaute, Musikinstrumente, splitterndes Glas, oder das Meeresrauschen. In der großen Stille wird sie mit ihrer Geräusch-Show zum Star. Clara hat einen treuen Freund, Pedro, den wortkargen Jungen aus ihrer Klasse, der ihre Welt versteht. Die beiden sind unzertrennlich. Doch plötzlich verschwindet Pedro spurlos. Clara ist verzweifelt. Sie setzt alles daran ihn zu finden und gerät in  eine märchenhafte Welt voll dunkler Geheimnisse. In das Labyrinth des Geräuschkillers.

Eine Leseprobe der ersten zwei Kapitel von "Geräuschkiller - Mutige Liebe" findet ihr unter:
http://www.amazon.de/Geräuschkiller-Mutige-Liebe-Eva-Severini-ebook/dp/B00AKJ0FR4

Wer Lust hat ein Geräuschrätsel oder eine Lesung zu hören, ein Klick auf meine Homepage genügt: 
www.eva-severini.com

Ich freue mich auf die Leserunde, hoffe, dass viele mitmachen und bin schon sehr gespannt auf eure Fragen, Meinungen und … Rezensionen.

Herzlichst

Eva
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 27 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks