Eva Siegmund

(312)

Lovelybooks Bewertung

  • 713 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 21 Leser
  • 156 Rezensionen
(100)
(113)
(72)
(23)
(4)
Eva Siegmund

Lebenslauf von Eva Siegmund

Ich wurde 1983 im Taunus geboren und wuchs in Limburg an der Lahn auf. Bis zum Abitur verlief mein Leben zwar irgendwie schön und irgendwie aufregend, aber auch irgendwie völlig normal. Allerdings neigte ich schon als Kind dazu, Phantasie und Wirklichkeit miteinander zu verwechseln. Zum Beispiel habe ich ernsthaft versucht, der Kindlichen Kaiserin einen neuen Namen zu geben und bitterlich geweint, als nichts passierte. Meine Erklärung war nicht: »Na gut, ist ja nur ein Buch« sondern: »Oh nein, der falsche Name. Ich habe versagt!!!« Abgesehen von solch kleinen Absonderlichkeiten war ich aber ein recht normales Kind. Nach dem Abitur bekam mein Lebenslauf einige Kurven. Ich habe in der Hausmeisterei eines Schlosses gearbeitet, einen Dachstuhl gebaut, eine Ausbildung zur Kirchenmalerin im tiefsten Bayern absolviert, Jura studiert, Nudeln und Schulranzen verkauft und zu guter Letzt Hörbücher gemacht. Verwirrender Weise habe ich nie gekellnert. Ich habe schon immer unheimlich viel gelesen und geschrieben (Tagebücher, Kurzgeschichten, tonnenweise Briefe), aber irgendwo zwischen Gesellenbrief und Nudelverkauf entstand der erste Romanversuch und kurze Zeit später wusste ich: Ich muss schreiben. Ich muss einfach. Ich will von anderen Welten erzählen, von Glück und Zweifel und Liebe. Mich wegträumen und mit meinen Romanfiguren verrückte und gefährliche Abenteuer erleben. Glücklicherweise habe ich die Möglichkeit, genau das zu tun. Nach vielem Suchen und Ausprobieren darf ich nun den tollsten Job der Welt ausüben. Deshalb hoffe ich, dass Euch gefällt, was ich schreibe, damit ich damit immer weitermachen kann. Sonst noch was? Ich lebe auf der wunderschönen Baleareninsel Mallorca, verreise unheimlich gerne, habe großartige Menschen um mich herum, liebe es zu kochen, habe einen Hundetick und kann nicht nähen. Also echt nicht. Tut mir leid.

Bekannteste Bücher

Cassandra - Niemand wird dir glauben

Bei diesen Partnern bestellen:

Pandora - Wovon träumst du?

Bei diesen Partnern bestellen:

LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Eva Siegmund
  • Wovon träumst du???

    Pandora - Wovon träumst du?

    booksatnight

    27. June 2017 um 22:06 Rezension zu "Pandora - Wovon träumst du?" von Eva Siegmund

    Mr. Sandman, bring me a dream...In der Zukunft können die Träume der Menschen durch einen Chip im Kopf gesteuert werden. Sophie hat lange gespart, um ihren Chip kaufen zu können. Doch dann bricht ihr sonst so normale Welt zusammen, als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat. Gemeinsam wollen die beiden die Hintergründe ihres Lebens ergründen - und stoßen dabei auf eine Verschwörung ungeahnten Ausmaßes. Die Chips in ihren Köpfen werden vom Sandmann gesteuert, der die Menschheit beherrschen will. Und ...

    Mehr
  • Spannender futuristischer Jugendthriller

    Pandora - Wovon träumst du?

    Steffi_the_bookworm

    12. June 2017 um 11:24 Rezension zu "Pandora - Wovon träumst du?" von Eva Siegmund

    Ich wusste gar nicht mehr so richtig was mich bei diesem Buch erwartet, so dass ich komplett wertfrei mit diesem Buch begonnen habe.Die Geschichte ist von Beginn an interessant und ich fand das gesamte Setting unglaublich spannend. Es war sehr spannend den Zwilligen Sophie und Liz bei ihren Erforschungen der eigenen Vergangenheit zu begleiten. Einiges war zwar vorhersehbar, aber das Buch war dennoch auf einem guten Spannungslevel und konnte mich sehr gut unterhalten.Die Zwillinge habe ich ebenfalls als sehr sympathisch empfunden, ...

    Mehr
  • völlig anders als erwartet

    Pandora - Wovon träumst du?

    LariHeldenlama

    03. April 2017 um 08:44 Rezension zu "Pandora - Wovon träumst du?" von Eva Siegmund

    das Buch ist mir in der hiesigen Onleihe aufgefallen, dieses Cover ist aber auch wirklich wunderschön oder?! Allerdings lässt es vermuten, dass es um Romantik und Liebe geht,  das ist aber nicht der Fall, viel eher finden wir hier eine Mischung aus Fantasy und Jugendthriller. Berlin 2032: Die Firma Neurolink hat sogenannte „SmartPorts“ entwickelt die den Menschen in den Schädel implantiert werden und über die die Menschen zu jederzeit und von überall mit einander kommunizieren können. Die 17 jährige Sophie hat lange gespart, ...

    Mehr
  • Ein Buch mit viel verschenktem Potenzial und eindeutig zu viel Klischee.

    Pandora - Wovon träumst du?

    buecherwuermchenxlara

    24. March 2017 um 16:00 Rezension zu "Pandora - Wovon träumst du?" von Eva Siegmund

    „Der Sandmann war nicht aus Vergnügen grausam, sondern aus Notwendigkeit.''Rezension: Mich konnte bereits der Klappentext begeistern, da mich die Idee der Chips im Kopf und der des perfekten Überwachungssystems des Sandmanns sofort neugierig gemacht haben. Beim Lesen habe ich allerdings schnell merken müssen, dass sich meine aufgebauten Erwartungen nicht erfüllen würden. Vorab: Der Klappentext nimmt meiner Meinung nach viel zu viel der Handlung vorweg, sodass man als Leser schon von Anfang an über Informationen verfügt, die ...

    Mehr
  • Ein etwas anderer Zukunftsthriller, mit tollen Charakteren und einer witzigen Art.

    Pandora - Wovon träumst du?

    Schnudl

    17. March 2017 um 11:38 Rezension zu "Pandora - Wovon träumst du?" von Eva Siegmund

    Ich bin ja von den meisten deutschen Autoren nicht besonders angetan und da ich noch nie etwas von der Autorin gehört habe, hätte ich das Buch normalerweise wahrscheinlich gar nicht gekauft.Da mir aber das Cover so toll gefallen hat und der Klappentext sich gar nicht mal so schlecht angehört hat, dachte ich mir ich kaufs einfach mal und werde reinlesen.Die Geschichte der beiden Zwillingsschwestern hat mich von Anfang bis Ende so sehr gefesselt, was ich nie erwartet hätte.Die Charaktere haben eine so starke Persönlichkeit, was mir ...

    Mehr
  • Menschen mit besonderen Gaben

    LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel

    Mese

    16. March 2017 um 07:19 Rezension zu "LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel" von Eva Siegmund

    Das Cover ist schön gestaltet und der Klappentext verspricht ein spannendes Buch. Leider habe ich nicht so gut rein gefunden. Die Geschichte ist eigentlich sehr gut. Auch der Schreibstil kann nicht beanstandet werden. Trotzdem hat irgendwas gefehlt. Meleike lebt in der Trümmerstadt Adeva und führt ein nicht ganz einfaches Leben. Dazu kommt, dass in der Nacht der Mantai bei ihr kein Zeichen ihrer Gabe an ihrem Handgelenk erscheint. Sie ist nur eine gewöhnliche Pekuu und muss sich damit abfinden. Aufgrund dramatischer Umstände ...

    Mehr
  • Leider nicht so überzeugend...

    LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel

    Rosenmaedchen

    13. March 2017 um 21:37 Rezension zu "LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel" von Eva Siegmund

    In der Trümmerstadt Adeva entscheidet sich für alle 15-Jährigen in der Nacht der Mantai, welche Gabe sie haben. Ein Mal, das auf dem Handgelenk erscheint, zeigt an, ob man telepathisch kommunizieren, unsichtbar werden oder in die Zukunft sehen kann. Doch bei Meleike, deren Großmutter eine große Seherin war, zeigt sich nach der Mantai – nichts. Erst ein schreckliches Unglück bringt ihre Gabe hervor, die anders und größer ist als alles bisher. Als Meleikes Visionen ihr von einem Inferno in ihrem geliebten Adeva künden, weiß sie: ...

    Mehr
  • Ein Buch das mich zum Nachdenken anregte

    LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel

    Muhadib

    18. February 2017 um 16:30 Rezension zu "LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel" von Eva Siegmund

    Das Cover gefällt mir, es fällt auf. Der Schreibstil ist gut und angenehm zu lesen. Schon das Vorwort hat mich geschockt und neugierig gemacht. Das ganze Buch über hat mich eine Frage nie losgelassen. Wie können Menschen nur so sein? Die Geschichte könnte sich immer irgendwie so ereignen, den die Menschheit ändert sich nicht. Ich finde sie ist gut rüber gebracht. Die Protagonisten sind auf ihre Art liebenswert . Es herrscht in diesem Buch Spannung,ein paar lustige Momente und auch ein paar Schock Momente. Dieses ...

    Mehr
  • Fantasievolles Romandebüt

    LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel

    Lilli33

    19. January 2017 um 20:42 Rezension zu "LÚM - Zwei wie Licht und Dunkel" von Eva Siegmund

    Gebundene Ausgabe: 512 SeitenVerlag: cbt (29. September 2014)Sprache: DeutschISBN-13: 978-3570163078empfohlenes Alter: Ab 13 JahrenPreis: 16,99€auch als E-Book erhältlich Fantasievolles Romandebüt Inhalt:Meleike lebt mit ihrer Familie in der Trümmerstadt Adeva. Als sich bei ihr nicht wie erwartet in ihrem fünfzehnten Lebensjahr eine Gabe manifestiert, ist sie sehr enttäuscht. Doch Adeva ist in Gefahr und deshalb überträgt die größte Seherin der Stadt, Meleikes Großmutter, ihre Gabe auf ihre Enkelin. Flynn hat das Pech, eine Gabe ...

    Mehr
  • Pandora - Meine Meinung

    Pandora - Wovon träumst du?

    leseliebelei

    26. December 2016 um 15:39 Rezension zu "Pandora - Wovon träumst du?" von Eva Siegmund

    Aufgrund des spannenden Klappentextes und des super schönen Covers, habe ich mir das Buch vor ein paar Wochen gekauft. Leider wurde ich enttäuscht. Obwohl die Story meiner Meinung nach ziemlich interessant ist, hapert's an der Umsetzung. Die Charaktere sind nicht wirklich ausgearbeitet, hierbei wurden auf die klischeehaften Extreme des Mauerblümchens und des It-Girls gesetzt. Ziemlich schade, ich hatte mir viel erhofft! 

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks