Ich mach ein Lied aus Stille

von Eva Strittmatter 
4,0 Sterne bei6 Bewertungen
Ich mach ein Lied aus Stille
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Ich mach ein Lied aus Stille"

Lange Zeit schrieb Eva Strittmatter Gedichte, von denen niemand wußte. Nach Jahren erst erfuhr zunächst Erwin Strittmatter davon, dann, 1966, konnten auch die Leser der Literaturzeitschrift NDL Gedichte von ihr lesen. "Ich mach ein Lied aus Stille" war ihr erster Gedichtband. Die Texte suchten und fanden Adressaten, und die Resonanz war von Anfang an überwältigend. Hier artikuliert eine Stimme rückhaltlos Gefühle, die den meisten Menschen vertraut sind. Sie spricht in einfachen, bildhaften Versen von Lebenswünschen und ihrem Verschleiß im Alltag, von Ängsten, Hoffnungen und Zweifeln, vom Fernweh und der Neugier auf Leben. Immer berühren sich dabei die Gegensätze, immer bleiben die Dinge im Fließen: Solange Glut ist / Kann auch Feuer sein. Bewegung statt Momentaufnahme reflektiert auch die Begegnung mit der Natur. Gerade die Prozesse, die jahreszeitlichen Veränderungen sind es, die Brücken zu den menschlichen Erfahrungen schlagen. Sie können aus dem Lupinenblau der Kindheit aufscheinen, aus dem Schweigen hinter den Hügeln, dem Wechsel von Entstehen und Vergehen. Aus solchen Signalen wachsen die Fragen nach dem Sinn des eigenen Lebens, das sich im Überfluß verschwenden möchte und Worte setzen wie Spuren im Neuschnee.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746619040
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:126 Seiten
Verlag:Aufbau TB
Erscheinungsdatum:01.11.2002

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks