Eva Tenzer Ja!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ja!“ von Eva Tenzer

Mit Herz für heimliche Romantiker erkundet Eva Tenzer die Facetten des Heiratens ebenso wie seine Vor- und Nachspiele - angefangen bei der Rolle des Internets für die Zeit des Kennenlernens über die Veränderungen durch Kinder bis zu Krisen oder sogar Scheidung. Sie erklärt, warum ein Doppelleben zu jeder guten Ehe dazugehört, worüber man sich besser vor der Hochzeit klarwerden sollte, warum schon die Frauen der Antike ein Drama um ihr Brautkleid veranstaltet haben, wie die Eifersucht Zar Peter den Großen zu blutigem Aktionismus trieb, warum wir uns mit Reis bewerfen, während die Massai ihre Brautpaare bespucken, vor welchen Hochzeitsbräuchen man sich hüten sollte und welche noch immer ihre Reize haben. Amüsant und geistreich - ein echtes Lesevergnügen.

Stöbern in Sachbuch

Ohne Wenn und Abfall

Ein Ratgeber für eine bessere Zukunft!

Aria_Buecher

Die Herzlichkeit der Vernunft

Hatte manchmal Probleme alles zu verstehen, da die Sprache sehr gehoben ist. 3,5 Sterne

eulenmatz

Das Universum in deiner Hand

Ich konnte für mich leider nicht viel mitnehmen, wobei die Idee pädagogisch gut ist.

leucoryx

Die Genies der Lüfte

Vollste Entdecker und Leseempfehlung- ein toller informativer Einblick in die Vogelwelt und ihre unglaublichen Fähigkeiten.

Buchraettin

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ja!" von Eva Tenzer

    Ja!

    JuliaO

    28. July 2008 um 20:26

    Mit Herz für heimliche Romantiker erkundet Eva Tenzer die Facetten des Heiratens ebenso wie seine Vor- und Nachspiele - angefangen bei der Rolle des Internets für die Zeit des Kennenlernens über die Veränderungen durch Kinder bis zu Krisen oder sogar Scheidung. Sie erklärt, warum ein Doppelleben zu jeder guten Ehe dazugehört, worüber man sich besser vor der Hochzeit klarwerden sollte, warum schon die Frauen der Antike ein Drama um ihr Brautkleid veranstaltet haben, wie die Eifersucht Zar Peter den Großen zu blutigem Aktionismus trieb, warum wir uns mit Reis bewerfen, während die Massai ihre Brautpaare bespucken, vor welchen Hochzeitsbräuchen man sich hüten sollte und welche noch immer ihre Reize haben. Amüsant und geistreich - ein echtes Lesevergnügen. In alphabetischer Ordnung - kann man aber locker innerhalb 1-2 Tagen komplett durchlesen ohne dass einem langweilig wird ;)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks