Eva Völler Die Löwin von Arezzo

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Löwin von Arezzo“ von Eva Völler

Gefährliche Leidenschaft, schicksalhafte Intrigen, tödliche Begierde - ein Romantik-Thriller aus der Toskana Sie ist die Frau seines Todfeindes - und wird zur Liebe seines Lebens ... An einem heißen Sommertag begegnen sie einander zum ersten Mal: Giulia, die Frau eines undurchsichtigen Geschäftsmannes, und Nick, der nur von einem Gedanken getrieben wird: Rache an Giulias Mann Enrico zu nehmen, der den Tod von Nicks Frau verschuldet hat. Doch unverhofft entbrennt eine verhängnisvolle Leidenschaft zwischen Nick und Giulia, und bald darauf geraten beide in den Sog eines tödlichen Komplotts ... Der Romantik-Thriller Die Löwin von Arezzo erschien erstmals 2005 unter Eva Völlers Pseudonym Francesca Santini bei Bastei Lübbe. Es handelt sich um einen vollständig in sich abgeschlossenen Roman. Wie die bisherigen Bände aus der Toskana-Reihe (Band 1: Zypressenmond; Band 2: Die florentinische Braut; Band 3: Der Himmel über Siena; Band 4: Die Gärten der Marchesa) kann auch Die Löwin von Arezzo völlig unabhängig von den übrigen Büchern gelesen werden, da es sich um jeweils unterschiedliche Geschichten mit anderen Darstellern handelt. Gemeinsam ist allen Büchern lediglich die Gegend, in der sie spielen: die Toskana. Toskanasaga: Zypressenmond Die florentinische Braut Der Himmel über Siena Die Gärten der Marchesa Die Löwin von Arezzo Pinien im Wind Über die Autorin: Eva Völler hat sich schon als Kind gern Geschichten ausgedacht. Trotzdem hat sie zuerst als Richterin und später als Rechtsanwältin ihre Brötchen verdient, bevor sie Juristerei und Robe schließlich endgültig an den Nagel hängte. "Vom Bücherschreiben kriegt man auf Dauer einfach bessere Laune als von Rechtsstreitigkeiten. Und man kann jedes Mal selbst bestimmen, wie es am Ende ausgeht." Die Autorin lebt und arbeitet am Rande der Rhön in Hessen.

Stöbern in Krimi & Thriller

The Ending

Das Buch liest sich nicht schlecht, obwohl ich es nicht außergewöhnlich spannend und gruselig finde. Originell ist es auf jeden Fall.

Greedyreader

Dunkel Land

guter solider Krimi

HexeLilli

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Der literarische Schreibstil begeisterte mich. Komplex, politisch, gesellschaftskritisch, aber sehr schlüssig!

catly

Nach dem Schweigen

Ein Thriller mit einem großartigen Setting, einer düsteren Geschichte und tollen Figuren.

AmyJBrown

Flugangst 7A

Endlich wieder ein Fitzek, der mich überzeugen konnte. Von der ersten Seite an spannend, voller Wendungen und Überraschungen.

sternenbrise

Der Zerberus-Schlüssel

Ein richtiger Pageturner

raveneye

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks