Fatimas Flucht: Time School - Prequel

von Eva Völler 
4,3 Sterne bei22 Bewertungen
Fatimas Flucht: Time School - Prequel
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

cityofbookss avatar

Eine weitere tolle Ergänzung zur Reihe!

_zeilenspringerin_s avatar

Für Fans der Reihe eine nette Ergänzung

Alle 22 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Fatimas Flucht: Time School - Prequel"

Anna und Sebastiano, die Helden aus Zeitenzauber, sind auf einer neuen Zeitreise-Mission! Nachdem sie den Wikinger Ole rekrutiert haben, braucht ihre Zeitreise-Akademie weiteren Nachwuchs.
Die beiden sollen ein Mädchen namens Fatima aus dem Harem eines osmanischen Sultans befreien, doch der Job im historischen Orient ist alles andere als einfach. Kaum hat sich Anna als Dienerin in den Sultanspalast eingeschmuggelt, türmen sich die Probleme: Intrigante Haremsdamen, allzu tatkräftige Eunuchen und ein rettungslos verliebter Prinz machen ihr das Leben schwer. Dabei ahnen Anna und Sebastiano nicht, dass ihnen die schlimmste Gefahr von unerwarteter Seite droht ...
Ein neuer Kurzroman zur fantastischen Time-School-Reihe von Eva Völler!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783732561803
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:61 Seiten
Verlag:Bastei Entertainment
Erscheinungsdatum:15.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne10
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    _zeilenspringerin_s avatar
    _zeilenspringerin_vor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Für Fans der Reihe eine nette Ergänzung
    Für Fans der Reihe eine nette Ergänzung

    Da ich sowohl die Zeitenzauber Trilogie von Eva Völler als auch den ersten Band der Time School Trilogie gelesen habe, war ich sehr gespannt darauf, wie denn die orientalische Fatima zu der bunt gemischten Gruppe um Anna und Sebastiano gestoßen ist.

    Sebastiano und Anna reisen gemeinsam mit Ole in die Vergangenheit um die junge Fatima von dort zu retten und für ihre Zeitenakademie zu rekrutieren. Fatima ist ein Harmensmädchen, das sich aber mit diesem Schicksal absolut nicht arrangieren möchte. Sie will lieber frei sein und handelt sich daher allerhand Ärger ein.

    Mich hat in diesem Prequel besonders das orientalische Setting begeistern können. Ich vermute auch, dass gerade dieses Setting der Grund dafür ist, dass mir Fatimas Geschichte deutlich besser gefallen hat als die des Wikingers Ole.
    Fatimas unbequeme Situation wird auch auf diesen wenigen Seiten sehr gut beleuchtet und man kann sich gut in sie hinein versetzen. Bereits hier kommt ihre widerspenstige, sture, aber auch selbstbewusste Art sehr gut rüber.

    Eva Völler hat es geschafft mich mit "Fatimas Flucht" zu fesseln. Die Handlung ist spannend und konnte mich sogar überraschen. Insgesamt finde ich den Umfang der Geschichte passend und ausreichend, auch wenn ich gerne noch mehr über den Orient, den Harem und Fatimas Leben dort erfahren hätte.
    Der Schreibstil ist locker und angenehm zu lesen. Da wieder aus Annas Sicht erzählt wird, ist die Sprache außerdem umgangssprachlich bis teilweise flapsig.
    Im Nachhinein kann ich sagen, dass ich es besser gefunden hätte, wenn dieses Prequel vor der Time School Reihe erschienen wäre, da man hier einen besseren Bezug zu Fatima bekommt, die ich besonders in "Auf ewig Dein" recht unnahbar fand und schwer einschätzen konnte.

     

    Fazit:

    Für Fans der Zeitenzauber und Time School Bücher stellt "Fatimas Fluch" eine nette Ergänzung dar.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    KleineNeNis avatar
    KleineNeNivor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Tolle Geschichte zur Hauptstory! Ich bin einfach begeistert. :)
    Tolle Kurzgeschichte

    In diesem Kurzgeschichte begeben sich Anna, Sebastiano und Ole auf die Suche nach Fatima, die ihr neuer Lehrling werden soll. Daher reisen sie zusammen ins alte Konstaninopel des 15. Jahrhunderts.

    Das Cover hat mich sofort angesprochen, da ich ein unglaublicher Fan orientalischer Geschichten bin. Bereits als ich 'Der Anfang' las, habe ich mich gefragt, wie denn nun Fatima zur Gruppe gekommen ist und habe mich nun auch umso mehr auf dieses E-Book gefreut. Der Schreibstil von Eva Völler ist wie immer locker flockig leicht und die Geschichte wird uns ebenfalls aus der Sicht von Anna erzählt.

    Besonders Ole und Fatima haben es mir bereits in den vorherigen Bänden angetan und als die beiden zum ersten Mal in dieser Geschichte aufeinander treffen, ging mein Herz auf. Die beiden sind einfach Zucker, genau wie Anna und Sebastiano. Die Charaktere machen die Geschichten immer wieder besonders und sind für mich ein Highlight! Der Plot der Geschichte war nicht ganz so überraschend, da wir ja wissen, dass Fatima mitkommen wird, da sie ja bereits in den vorherigen Bänden vorkommt. Trotzdem habe ich mich durchweg gut unterhalten gefühlt und musste das ein oder andere Mal schmunzeln. Auch das orientalische Setting konnte mich von vorn herein überzeugen.

    Fazit

    Super tolle Kurzgeschichte mit orientalischen Setting. Ich bin immer wieder von der Kreativität von Eva Völler begeistert und freue mich nun, den 2. Band zu lesen. Allerdings würde ich empfehlen, vorher die Kurzgeschichte 'Der Anfang' zu lesen, da teilweise was aus dieser Geschichte vorkommt.

    Eure Neni ♥

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    leben.lachen.lesens avatar
    leben.lachen.lesenvor 6 Monaten
    Tolle Kurzgeschichte

    Und schon wieder ist ein halbes Jahr vergangen, seitdem ich das letzte Mal mit Anna und Sebastiano auf Zeitreise war. Und trotzdem hat es auch diesmal wieder nur ein paar Seiten gebraucht, bis ich wieder mitten im Geschehen drin war.
    Anna und Sebastiano versuchen zusammen mit Ole (ihrem ersten rekrutierten Schüler) nun auch Fatima für die Zeitreiseakadrmie zu gewinnen. Diese muss jedoch erst aus dem Harem eines Sultans befreit werden.
    Sehr ansprechend fand ich wieder einmal Eva Völlers Schreibstil und ihre meiner Meinung nach gelungene Recherche über das osmanische Reich.

    Alles in allem hat mich diese Kurzgeschichte völlig überzeugt und ist auch neben "Der Anfang" ein gelungener Auftakt einer neuen Reihe der Autorin.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Lesemama1970s avatar
    Lesemama1970vor 6 Monaten
    Fatimas Vergangenheit

    Fatimas Flucht: Time School - Prequel ist im Februar 2018 von Eva Völler bei Bastei Entertainment erschienen.

     

    Inhalt:

    Anna und Sebastiano brauchen neuen Nachwuchs für die Zeitreise-Akademie. Da trifft es sich gut, dass sie Fatima aus dem Harem eines Sultans befreien sollen. Ole erweist sich als nützlicher wie zuvor angenommen womit er maßgeblich am gelingen der Aktion beteiligt ist. Doch Gefahren drohen ihnen überall und von Jedem.

     

    Meine Meinung:

    Aufmerksam gemacht durch eine Amazon E-Mail habe ich mir dieses Buch gleich auf meinen Kindle geladen. Ich kenne die anderen Bände alle schon, von daher wollte ich jetzt gerne wissen wie Fatima zu Anna und Sebastiano kam. Es hätte mir besser gefallen, wenn man die Geschichte von Ole und Fatima vor dem ersten Band der Time School Reihe lesen hätte können, dann wäre der Bezug zu den Protagonisten noch größer gewesen. Der Schreibstil und die Spannung ist, wie gewohnt von Eva Völler, auf diesen 61 Seiten flüssig und greifbar. Fatima hatte vor der Time School kein schönes Leben. Gezwungen in einem Harem zu leben und immer auf das wohlwollen des Sultans hoffend glaubt sie Anna natürlich nicht, dass diese aus der Zukunft kommt. Wer würde das auch glauben? Die Situation im damaligen Orient ist sehr anschaulich beschrieben, so dass man sich gut in Fatimas Situation hineinversetzen konnte. Ole mit seiner Trampeltierart bringt die Mission natürlich mal wieder total durcheinander, aber auch Sebastiano ist dieses Mal nicht ganz so gut vorbereitet. Wie die drei es schaffen Fatima zu befreien und wie diese auf das einundzwanzigste Jahrhundert reagiert lest ihr am besten selbst. Ich mag normal keine Kurzgeschichten, diese gehört für mich aber einfach zur Time School dazu. Fans der Zeitenzauber Trilogie und der Time School kommen um diese Geschichte eigentlich nicht herum.

     

    Fazit:

    Fans der Zeitenzauber Trilogie und der Time School kommen um diese Geschichte eigentlich nicht herum. Sie macht Fatima etwas greifbarer und realer. 5*

     

    Produktinformation

    Format: Kindle Edition

    Dateigröße: 2392 KB

    Seitenzahl der Print-Ausgabe: 61 Seiten

    Verlag: Bastei Entertainment (15. Februar 2018)

    Sprache: Deutsch

    ASIN: B0796TTFW5

    Preis: 0,00 Euro

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Kruschis avatar
    Kruschivor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Wundervoll.
    Besser als die Einführung von Ole

    Ich hab mich sehr auf Fatimas Vorgeschicht gefreut, da in den folgenden Time-School Romanen viel auf ihrer Flucht Bezug genommen wird.
    Und ich wurde nicht enttäuscht.
    Fatima ist auch hier in ihrer schon eine aufmüpfige kleine Rebellin.
    Es hat super viel Spaß gemacht mehr über sie zu erfahren.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    cityofbookss avatar
    cityofbooksvor 3 Tagen
    Kurzmeinung: Eine weitere tolle Ergänzung zur Reihe!
    Kommentieren0
    leyaxs avatar
    leyaxvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Diese Kurzgeschichten und Ergänzungen zur Hauptstory lese ich immer gerne! Schön für zwischendurch.
    Kommentieren0
    Larilis avatar
    Larilivor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Ich liebe die Reihe und mehr über Fatima zu erfahren hat richtig Spaß gemacht!
    Kommentieren0
    Marysol14s avatar
    Marysol14vor 6 Monaten
    Kurzmeinung: [4/5] Fatima ist wirklich eine Bereicherung für das TimeSchool-Team! Schön, nun auch ihre Geschichte zu kennen :)
    Kommentieren0
    Ro_Kes avatar
    Ro_Kevor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Das Prequel entführt in ein lebendiges orientalisches Setting und ich freue mich darauf, die Figuren in der Hauptgeschichte zu begleiten.
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks