Eva Völler Nie wieder Jungfrau

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nie wieder Jungfrau“ von Eva Völler

*** Frech-romantische Komödie rund ums „Erste Mal“ *** Irma ist achtzehn und noch Jungfrau, während all ihre Freundinnen „es“ schon getan haben und ihr dringend ans Herz legen, die fehlende Erfahrung endlich nachzuholen. Doch Irma geht die Suche nach dem passenden Typen fürs berühmte „Erste Mal“ nicht besonders nachdrücklich an, denn sie hat genug andere Probleme: Ihre miese Mathe-Note gefährdet ihren Abischnitt, ihre Mutter hat einen Vielfraß als neuen Freund, und ihre Oma geht schon mal im Nachthemd einkaufen. Ganz zu schweigen von dem anstrengenden Ferienjob, bei dem ihr lauter schräge Leute über den Weg laufen. Doch Irmas beste Freundin Valerie lässt nicht locker. Sie will Irma unbedingt verkuppeln und greift dafür zu den abenteuerlichsten Methoden, bei denen das Chaos vorprogrammiert ist … Der Roman ist erstmals unter dem Pseudonym "Line Bruns" im April 2000 bei Bastei Lübbe erschienen. Eine stark gekürzte und bearbeitete Version der Geschichte wurde ferner im Jahr 2008 unter dem Titel "Schluss mit der Jungsdiät" im Arena Verlag herausgebracht. Bei der vorliegenden Fassung handelt es sich um die ursprüngliche, leicht bearbeitete Originalversion aus dem Jahr 2000. Über die Autorin: Eva Völler hat sich schon als Kind gern Geschichten ausgedacht. Trotzdem hat sie zuerst als Richterin und später als Rechtsanwältin ihre Brötchen verdient, bevor sie Juristerei und Robe schließlich endgültig an den Nagel hängte. "Vom Bücherschreiben kriegt man auf Dauer einfach bessere Laune als von Rechtsstreitigkeiten. Und man kann jedes Mal selbst bestimmen, wie es am Ende ausgeht." Die Autorin lebt und arbeitet am Rande der Rhön in Hessen.

Stöbern in Liebesromane

Winterduft und Schneeflockenküsse

tolle Kurzgeschichte zur Weihnachtszeit

Fantasy Girl

Just one dance - Lea & Aidan

Schönes Buch für zwischendurch!

Jaani

Wintersterne

Roman mit einigen Längen, aber einer sehr gelungenen Beschreibung des wunderbaren Flairs Prags

MelaKafer

Berühre mich. Nicht.

Emotionale & fesselnde Liebesgeschichte, welche hoffentlich noch ihr Happy End finden wird...

cityofbooks

Gut geplant ist halb verliebt

Humorvolle Liebesgeschichte mit überraschendem, kitschigem Ende! Sehr unterhaltend, hat Spaß gemacht es zu lesen.

Romantikerin

Frühlingsglück und Mandelküsse

Nettes Buch, aber eher mal für Zwischendurch und nichts wirklich Besonderes

NaddlDaddl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks