Eva Wegensteiner-Prull Guiseppe Mazzini

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Guiseppe Mazzini“ von Eva Wegensteiner-Prull

Giuseppe Mazzini war Wegbereiter für die Einigung Italiens nach dem Wiener Kongress 1815. Seine Ideen und Thesen sind bis heute in der italienischen Gesetzgebung verankert, bis heute aktuell und wichtig für das Verständnis einer Gemeinschaft und das Zusammenleben eines Volkes.
Giuseppe Mazzini, geboren 1805 in Genua, in einem gutbürgerlichen Elternhaus aufgewachsen, hochintelligent, mit einem abgeschlossenen Jurastudium, wird schon in jungen Jahren zum Kämpfer, Idealisten, später zum Verbannten. Dieses Buch soll alle Facetten Mazzinis behandeln und seinen schweren, leidvollen Kampf um die Freiheit und Einheit Italiens zeigen. Die Einigung eines geteilten, zerrissenen und von Fremdherrschaft besetzten Italiens war sein Ziel, welches im Rahmen des Risorgimentos von 1815-1870 erreicht wurde. Mazzini konnte dabei mit seinem Charisma und seiner Überzeugungskraft die Menschen mitreißen und begeistern. Er wurde bewundert und gefürchtet - etwa von Metternich - und verbrachte mehr als die Hälfte seines Lebens in der Verbannung in der Schweiz, in Frankreich und in England. Obwohl mehrmals über ihn die Todesstrafe verhängt wurde, stellte er sein ganzes Leben in den Dienst seiner Ideen: für die Freiheit seiner Landsleute gegen die Unterdrückung und Ausbeutung.

Stöbern in Biografie

Mein Date mit der Welt

Wenig Reisebericht, vor allem Erfahrungen mit Dating Apps

strickleserl

Die Magnolienfrau

Eine aussergewöhnliche Lebensgeschichte einer sehr starken Frau.

oberchaot

Heute hat die Welt Geburtstag

Rammstein hinter den kulissen, superwitzig geschrieben

TobiSchubert

Ich war mein größter Feind

Ehrlich erzählte und berührende Lebensgeschichte

Anna_Barbara

Schwarze Magnolie

Spannende Lebensgeschichte, erschütternde Einblicke in ein abgeschottetes Land

Anna_Barbara

Ich glaub, mir geht's nicht so gut, ich muss mich mal irgendwo hinlegen

Stuckrad-Barre ist wirklich ein sehr guter Beobachter. Ein abwechslungsreiches, unterhaltsames und bissiges Buch.

leolas

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks