Eva von Kalm

 4 Sterne bei 4 Bewertungen

Alle Bücher von Eva von Kalm

Die Abenteuer von Tom dem Waldgeist

Die Abenteuer von Tom dem Waldgeist

 (4)
Erschienen am 10.08.2015

Neue Rezensionen zu Eva von Kalm

Neu
Engel1974s avatar

Rezension zu "Die Abenteuer von Tom dem Waldgeist" von Eva von Kalm

Die Abenteuer von Tom dem Waldgeist
Engel1974vor 3 Jahren

"Die Abenteuer von Tom dem Waldgeist" ist ein Kinderbuch zum Vor- und Selberlesen aus der Feder der Autorin Eva von Kalm. Ergänzt wird es mit einigen farbigen Illustrationen von Mirja Maren Burgsmüller.

Inhalt:
Tom ist ein Waldgeist, der sein zu Hause verloren hat un dauf der Suche nach einen neuen Heim ist. So zieht er von Wald zu Wald und findet in einer riesigen Eiche ein neues zu Hause. Von dort erkundet er nun jeden Tag die Gegend und erlebt dabei so manches Abenteuer. So macht er u.a. Bekanntschaft mit Elfen, Zwergen, Trollen und vielen anderen Waldbewohnern.

Meinung:
Im Rahmen einer Leserunde durfte ich zusammen mit meinen Kindern dieses Buch lesen. In realtiv kurzen Kapiteln wird hier der Leser in eine fantastische Welt entführt. Die Kinder habne Tom sofort ins Herz geschlossen und gespannt seinen Abenteuern gelauscht. War ein Kapitel zu Ende musste ich auch gleich weiter lesen. Rundum eine sehr gelungene Geschichte, die uns gefallen hat.

Leider gefallen hier aber die Illustrationen den Kindern nicht. Ein Kinderbuch mit solch einer Geschichte sollte viele schöne, farbige Bilder enthalten, die Kinder mögen. Was leider hier nicht der Fall ist.

Schreibstil:
klar und gut verständlich, kindgerecht

Charaktere:
hier geht es hauptsächlich um den Waldgeist, den die Kinder sofort ins Herz geschlossen haben

Inhalt:
begeistert die Kinder von der ersten Seite an

Von uns gibt es für die Geschichte 4 Sterne, sie ist einfach fantastisch. Die Illustrationen möchten wir an dieser Stelle nicht bewerten.

Fazit:
rundum gelungene Geschichte

Kommentieren0
34
Teilen
buecherwurm1310s avatar

Rezension zu "Die Abenteuer von Tom dem Waldgeist" von Eva von Kalm

Tom hilft
buecherwurm1310vor 3 Jahren

Der kleine Waldgeist Tom hat seinen Wohnsitz verloren, weil die Menschen alles kaputt machen. Er macht sich auf die Suche und trifft auf den Steingeist Hannes. Der gibt dem Waldgeist einen Namen, nämlich „Tom“ und zeigt ihm eine alte Eiche, die Toms neues Zuhause wird. Tom fühlt sich auch für die Tiere im Wald verantwortlich, hilft wo er kann und erlebt einige Abenteuer.

Die Geschichten sind unterhaltsam und die Kinder können sich mit den Figuren identifizieren. Tom ist freundlich, hilfsbereit und ein guter Freund. Er kann andere motivieren, denen zu helfen, die Hilfe benötigen.

Die Zeichnungen dürften ruhig ein wenig größer sein und es wäre sehr schön, wenn Seitenzahlen da wären.

Es ist ein unterhaltsam und liebevoll gestaltetes Buch.

Kommentieren0
4
Teilen
Mrs. Dalloways avatar

Rezension zu "Die Abenteuer von Tom dem Waldgeist" von Eva von Kalm

fantasievolle Abenteuer
Mrs. Dallowayvor 3 Jahren

Der Name sagt eigentlich schon alles: hier geht es um den kleinen Waldgeist Tom, der allerhand Abenteuer erlebt.

Das Buch hat relativ stabile Seiten, somit also perfekt für Kinderhände geeignet. Die Schrift ist schön groß - gut geeignet für Erstleser. Einziges Manko: es fehlen die Seitenzahlen, was in einer neuen Auflage hoffentlich beseitigt werden kann.

Tom ist der perfekte Protagonist für Kinderbücher: liebenswert, gutherzig, hilfsbereit!
Es macht Spaß, ihn bei seinen Abenteuern zu begleiten und die anderen magisch-märchenhaften Figuren kennen zu lernen.
Gerne würde ich noch mehr von dem kleinen Waldgeist lesen.

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Adaira86s avatar
Liebe Lesefreunde,

ich möchte euch zu einer Leserunde zu den Abenteuern von Tom dem Waldgeist einladen. Es ist ein Kinderbuch mit acht Geschichten rund um den kleinen Waldgeist, der zunächst in einen neuen Wald kommt und dort ein neues Zuhause und neue Freunde findet. Die Geschichten eignen sich zum Vorlesen und auch selber Lesen, aber auch als märchenliebender Erwachsener kann man die Geschichten gut lesen.  

Ich bin so ein großer Märchenfan, habe nie aufgehört phantastische Geschichten zu lesen und schreibe, seit ich schreiben kann. Aber erst in den letzten Jahren habe ich neben dem Medizinstudium und mittlerweile neben meiner Arbeit als Ärztin  angefangen, aus dem Schreiben wirklich ernst zu machen und dann dieses Jahr diesen ersten Band der Tomgeschichten veröffentlicht.

Jetzt möchte ich mit euch zusammen dieses kleine Buch lesen. Ich stelle fünf Bücher zur Verfügung. Schreibt einfach, warum ihr gerne dieses Buch mit mir lesen und diskutieren möchtet. Ich stehe für Fragen immer zur Verfügung und werde diese, so schnell ich kann auch beantworten. Bewerbungen werden bis zum 1. Dezember 2015 entgegen genommen.

Ich freue mich auf Eure Teilnahme
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Worüber schreibt Eva von Kalm?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks