Eve Flavian

 4,7 Sterne bei 26 Bewertungen

Alle Bücher von Eve Flavian

Cover des Buches Silberweiß (Beria Saga 3) (ISBN: B074ZPFY2V)

Silberweiß (Beria Saga 3)

 (5)
Erschienen am 20.08.2017
Cover des Buches Anemonengelb (Beria Saga 4) (ISBN: B07BTZYBCQ)

Anemonengelb (Beria Saga 4)

 (5)
Erschienen am 30.03.2018
Cover des Buches Korallenrot (Beria Saga 1) (ISBN: B06XPYRZ72)

Korallenrot (Beria Saga 1)

 (5)
Erschienen am 16.03.2017
Cover des Buches Seebeben (Beria Saga 6) (ISBN: B07PGQM14H)

Seebeben (Beria Saga 6)

 (4)
Erschienen am 05.03.2019
Cover des Buches Ein Bett zu dritt? (Die Betten-Clique 1) (ISBN: B07G6R7V5N)

Ein Bett zu dritt? (Die Betten-Clique 1)

 (4)
Erschienen am 04.08.2018
Cover des Buches Muschelgrau (Beria Saga 2) (ISBN: B0722Z2X2C)

Muschelgrau (Beria Saga 2)

 (4)
Erschienen am 11.05.2017
Cover des Buches Kristallviolett (Beria Saga 5) (ISBN: B07HGLKLDT)

Kristallviolett (Beria Saga 5)

 (4)
Erschienen am 17.09.2018
Cover des Buches Opalorange (Beria Saga 7) (ISBN: B07Y2CDGP2)

Opalorange (Beria Saga 7)

 (4)
Erschienen am 17.09.2019

Neue Rezensionen zu Eve Flavian

Cover des Buches Kristallhoffnung (Kristall-Saga 2) (ISBN: B095KZHLG5)Anni81s avatar

Rezension zu "Kristallhoffnung (Kristall-Saga 2)" von Neela Faye

Zweimal was fürs Herz ♥
Anni81vor 5 Monaten

Klappentext:
Schon seit Jahren wissen Prinz Samil und sein Gefährte Adiem, dass ihnen der Dritte zu ihrem Glück fehlt. Als sie König Thien und Samils Vater endlich überreden können, auf die Suche nach ihrem Gefährten loszuschwimmen, passiert etwas, das alles ändert.
Werden sie ihren Gefährten trotzdem finden?

Moraik hat fernab des Kristallpalastes ganz andere Sorgen. Als Ausgestoßener bleibt ihm nur die Möglichkeit auf den Algenfeldern zu arbeiten, um über die Runden zu kommen. Durch Zufall wird er für eine Sonderaufgabe von Eyven, dem Besitzer der Felder, ausgewählt.
Kann sich nun sein Schicksal wenden?

Eigene Meinung:
Das Cover des zweiten Teils passt optisch sehr gut zu dem des ersten und fügt sich so gut in die noch überschaubare Reihe ein, die in der Kristallstadt spielt.
Da ich schon ein großer Fan der Meermänner aus Beria und der Kristallstadt bin, wollte ich mir natürlich auch diese Geschichte nicht entgehen lassen.
Die erste Geschichte befasst sich mit dem Prinzen Samil und dessen Gefährten Adiem, die schon lange auf den dritten im Bunde warten. Sie wissen, das sie ohne ihn nie wirkich vollkommen glücklich werden können.
Eigentlich wollen sie sich auf die Suche begeben, ihre Heimat verlassen, doch ein Ereignis bringt sie dazu, zu bleiben.
Sie treffen auf jemanden, mit dem sie in der Kristallstadt schon nicht mehr rechneten.
Wer es ist und wie sie zueinander finden, möchte ich hier nicht verraten, doch ich kann sagen, das es sich auf jeden Fall lohnen wird, es zu lesen.
Die zweite Geschichte dreht sich um Moraik, der auf den Algenfeldern arbeitet und es als Ausgestoßener sehr schwer hat. Mit dem, was er verdient, kommt er gerade so über die Runden.
Die Sonderaufgabe, die er von Eyven bekommt, ist eine willkommene angenehme Abwechslung.
Leider enden hier Moraiks Schwierigkeiten nicht und er muss dafür kämpfen, das sich sein Schicksal ein für alle mal zum guten wendet.
Wie er das erreicht und wer ihm dabei zur Seite steht, das kann ich nicht verraten, doch wie schon bei der ersten Geschichte in diesem Band lohnt es sich, sich die Zeit zu nehmen und sie zu lesen.
Der zweite Band bietet alles, von Liebe über Spannung bis hin zu einer Portion Action ist alles dabei, so das er von mir auf jeden Fall eine eindeutige Leseempfehlung erhält.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Jemains Leibarzt (Les Affaires de Lareac 3) (ISBN: B091QC6LJ6)Anni81s avatar

Rezension zu "Jemains Leibarzt (Les Affaires de Lareac 3)" von Neela Faye

Jemain und Matteo ♥
Anni81vor 7 Monaten

Klappentext:
Bereits seit mehreren Jahren ist Matteo als Leibarzt für Roi Jemain tätig. Beide Männer verbindet eine tiefe Freundschaft und zwischen ihnen fliegen durchaus auch Funken.
Bevor mehr daraus entstehen kann, verschlimmert sich Jemains Gesundheit und Matteo sieht sich zu einer schwerwiegenden Entscheidung gezwungen.
Doch kann Matteo seinen Roi retten, oder ist ihre Liebe vorbei, bevor sie überhaupt begonnen hat?

Eigene Meinung:
Das ist bis jetzt mein Lieblingscover dieser Reihe.
Sowohl Jemain als auch Matteo sind einem von Beginn an sympathisch.
Den König kennt man schon aus den vorherigen Bänden dieser Reihe und er ist mir richtig ans Herz gewachsen.
Mit Matteo hat er jemanden wundervolles an seiner Seite.
Man merkt von Beginn an, das bei diesen beiden die Funken nur so fliegen, auch wenn sie sich beide zurückhalten.
Als sich Jemains Gesundheitszustand immer weiter verschlimmert, ist Matteos Können gefragt.
Was folgt ist ein auf und ab der Gefühle, man fiebert mit, will wissen, ob Matteo herausfinden kann, was mit Jemain nicht stimmt und ob die Liebe der beiden eine Chance bekommt.
Wie immer bin ich fasziniert davon, wie die beiden Autorinnen es schaffen, einen weiter und weiter in diese Welt hineinzuziehen, in der es vollkommen normal ist, das es Paare gibt, die gleichgeschlechtlich lieben, da man dies in vielen historischen bzw historisch angehauchten Geschichten nicht findet.
Es macht Freude diese Story zu lesen und deshalb erhält sie von mir eine eindeutige Leseempfehlung.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Kristallprinz (Kristall-Saga 1) (ISBN: B08CC9KKJN)Angela_Redls avatar

Rezension zu "Kristallprinz (Kristall-Saga 1)" von Eve Flavian

Ich hoffe sehr das an B2 schon geschrieben wird*😂*.
Angela_Redlvor einem Jahr

Auch der Auftakt der Meermänner nur dermal aus der Kristallstadt gefällt mir wieder sehr. Die Ideen wie die Götter Partner zusammen führen ist immer aufs Neue sehr spannend. Mir gefällte es, wenn es vor allem nicht zu einfach ist oder sogar Gefahr oder gar der Verlust manchen im Weg steht.

Nach wie vor halten mich die Autoren gefesselt und neugierig in voller (un)Geduld kann ich es erwarten, wie es weitergeht in der Kristall-Saga. Ich hoffe auf viiiiele Bände.

Lg A.C

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 23 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks