Eve May

 4.5 Sterne bei 77 Bewertungen
Eve May

Lebenslauf von Eve May

Eve May wurde 1981 geboren und verbrachte ihre Kindheit und Jugend im Ruhrgebiet und in Süddeutschland. Ihre Leidenschaft zum Schreiben entdeckte sie während eines Praktikums bei einer Regionalzeitung im Alter von siebzehn Jahren. Die Liebe zu Sprache und Schrift an sich verfolgte sie auch in ihrem Studium an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Kater im Rheinland.

Neue Bücher

Tierisch verliebt: So ein Affentheater

 (3)
Neu erschienen am 17.04.2019 als Sonstige Formate bei .

Alle Bücher von Eve May

Sortieren:
Buchformat:
Loving a Millionaire: Weil es Liebe ist

Loving a Millionaire: Weil es Liebe ist

 (10)
Erschienen am 21.01.2018
Mein Sommer mit Matthew

Mein Sommer mit Matthew

 (9)
Erschienen am 09.06.2018
Endless Dreaming: Weg ins Glück

Endless Dreaming: Weg ins Glück

 (8)
Erschienen am 04.11.2015
Millionäre fliegen höher

Millionäre fliegen höher

 (6)
Erschienen am 19.04.2017
Millionär mit Hund sucht Frau mit Herz

Millionär mit Hund sucht Frau mit Herz

 (7)
Erschienen am 31.08.2016
Küsse für den Weihnachtsmann

Küsse für den Weihnachtsmann

 (4)
Erschienen am 02.11.2018
Über Wolken schweben

Über Wolken schweben

 (4)
Erschienen am 16.03.2018
Loving an Angel: Weil es Liebe ist

Loving an Angel: Weil es Liebe ist

 (4)
Erschienen am 28.07.2018

Neue Rezensionen zu Eve May

Neu

Rezension zu "Tierisch verliebt: So ein Affentheater" von Eve May

Witzig, interessant, aber ...
AprilsBuechervor 2 Monaten

Der Witz in der Story beginnt schon bei den Namen der Protagonisten. Alex und Alex ... auf die Idee muss man kommen.

Beide sind auf ihre Weise von etwas überzeugt, das in der Geschichte sehr viel Platz einnimmt. Tierschutz auf der einen, Tiererhaltung auf der anderen Seite. Zoo oder Freiheit? Ich persönlich mag Zoos.
Das Hauptthema - Tiere - ist überwältigend und toll beschrieben. Aber mir persönlich hat die Lovestory gefehlt. Die Treffen der beiden werden kaum noch erzählt, nur erwähnt. Die Gefühle, die sie entwickeln, konnte ich nicht sehen.
Dennoch gefällt mir der Schreibstil und Wechsel.

Kommentieren0
2
Teilen
N

Rezension zu "Tierisch verliebt: So ein Affentheater" von Eve May

Tierisch verliebt: So ein Affentheater / eine amüsante Story voller Emotionen
Nina_Sollorz-Wagnervor 2 Monaten

In " Tierisch verliebt: So ein Affentheater " hat Alexandra ihren Traum wahr gemacht und ist Tierpflegerin im Kölner Zoo geworden. Alles könnte so toll sein, wären da nicht diese zufälligen Zusammentreffen mit dem Tierschützer Alexander, der bei der schüchternen Alex ungeahnte Gefühle hervorruft. 

Aber können die zwei eine gemeinsame Zukunft haben, die derart verschiedene Einsichten haben, was die Wildtierhaltung im Zoo betrifft? 
Die Story lässt sich leicht und flüssig, bringt dabei eine Menge Abwechslung und Spannung mit. Man darf mit Alexandra und Alexander mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. 
Ich musste das Buch in einem Rutsch durchlesen und konnte es nicht aus der Hand legen. Wollte ich doch wissen, ob sie einen Weg zusammen gefunden haben. 
Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 ⭐⭐⭐⭐⭐ Sterne. 

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Tierisch verliebt: So ein Affentheater" von Eve May

Ein wunderschönes Lesevergnügen
Gremlins2vor 2 Monaten

Eve May
Tierisch verliebt - so ein Affentheater

Da hat die Autorin mich mal wieder auf eine nahezu perfekte Weise unterhalten.
Dynamisch erzählt, in einem durchgehend gewohnt geschmeidig, fließenden Schreibstil wurde in immer wieder aufs Neue in den Bann gezogen. Das Setting ist traumhaft schön beschrieben und war für mich ein Heimspiel, ein Erlebnis das eine Sehnsucht nach Heimat hervorgerufen hat.
Alexander und Alexandra , ihre einzige Gemeinsamkeit ist die Liebe zu Tieren, ansonsten sind sie so verschieden wie Tag und Nacht. Diese beiden schenken sich nichts und wirken dabei so auffallend lebendig das ich jeden Moment damit gerechnet habe das sie aus den Zeilen in mein Leben hüpfen. Ich habe mit gefiebert, gelitten, gelacht und eindrucksvoll geliebt. Diese atemberaubend schöne Geschichte an einem einzigen Tag ausgelesen und bin begeistert!
Fazit : Ein großartiger Roman der seinem Leser unvergesslich schöne Lesezeit schenkt, humorvoll, romantisch und unglaublich lebendig. 

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Eve May im Netz:

Community-Statistik

in 58 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks