Eve May Endless Dreaming: Weg ins Glück

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Endless Dreaming: Weg ins Glück“ von Eve May

Männer sind Schweine … Davon ist die sechsundzwanzigjährige Zahnarzthelferin Julia felsenfest überzeugt. Ihre letzte Beziehung endete in einer Katastrophe und seitdem geht sie alleine durchs Leben. Den Glauben an das wahre Glück und die ewige Liebe hat sie aufgegeben. Doch dann begegnet ihr mitten im Kölner Straßenkarneval ganz unverhofft Dominik. Er ist charismatisch, gut aussehend und ruft längst verloren geglaubte Gefühle in Julia wach. Aber bevor Julia über ihren Schatten springen und tiefe Gefühle zulassen kann, muss sie noch viel über sich selber lernen. Die wichtigste Lektion: Aller Anfang ist schwer und oft muss man einfach dem Schicksal eine Chance geben, um sein Glück zu finden. *** "Endless Dreaming - Weg ins Glück" ist ein humorvoller Liebesroman. ***

Ein tolles Erstlingswerk !!!

— MelCBB
MelCBB
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wunderschönen Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen <3

    Endless Dreaming: Weg ins Glück
    Annare1809

    Annare1809

    10. February 2017 um 19:52

    Das Buch hat mich total in seinen Bann gezogen und es war mir nicht möglich es aus der Hand zu legen, ehe ich damit fertig war. Die Geschichte um Julia hat mich sehr überzeugt. Die Story war humorvoll, spannend, romantisch und auch die richtige Menge Erotik war vorhanden :) Der Schreibstil ist richtig schön angenehm zu lesen und lässt einen vollkommen abtauchen. Das Cover gefällt mir richtig gut und passt super zum Buch <3 Alles in allem hat mir Endless Dreaming richtig gut gefallen und deswegen vergebe ich 5 von 5 Sternen :) Danke für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf meine ehrliche Meinung!

    Mehr
  • Eine süße Liebesgeschichte

    Endless Dreaming: Weg ins Glück
    Nimmerklug

    Nimmerklug

    14. September 2016 um 20:53

    „Endless Dreaming - Weg ins Glück" von Eve May hab ich als Rezensionsexemplar erhalten und möchte mich hierfür ganz herzlich an dieser Stelle bedanken. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf meine ehrliche und unvoreingenommene Meinung. Julia hat den Männern abgeschworen: „Vermutlich bin ich ein Wok und habe keinen Deckel.“ Doch ihre kleine Schwester lässt nicht locker und schließt mit Julia eine Wette ab ... so kommt es dazu, dass die beiden Schwestern in der Weiberfastnacht auf Männerfang gehen. Aber wird Julia die Liebe ihres Lebens finden ...? Die Charaktere wurden sehr authentisch dargestellt und waren mir auf Anhieb sympathisch. Julia ist eine Träumerin und sucht immer Fluchtmöglichkeiten. Dominik hingegen setzt seine Wünsche konsequent um. Aber auch die Nebencharaktere nehmen einen völlig für sich ein. Isabel ist ein Wirbelwind, immer gut drauf und optimistisch. Zudem ist sie eine fürsorgliche Schwester, die man einfach mögen muss. Julias beste Freundin Magdalena ist ein Risiko eingegangen, sie als Freundin zu verlieren ... Sie hat es dennoch gewagt und der Liebe etwas auf die Sprünge geholfen :-) Mit ihrem lebendigen, lockeren und flüssig zu lesenden Schreibstill nahm mich die Autorin von der ersten Seite an bis zum Schluss auf eine gefühlvolle, wenn auch nicht immer einfache Reise mit. Authentische Charaktere, ein flüssiger angenehm zu lesender Stil und eine gefühlvolle Handlung haben mich wunderbar unterhalten. Von mir gibt es 5 Sterne und eine Leseempfehlung!

    Mehr
  • Endless Dreaming

    Endless Dreaming: Weg ins Glück
    christiane_brokate

    christiane_brokate

    05. July 2016 um 08:29

    Meine Meinung:  Ein sehr schöner Roman mit viel Liebe. Ein Buch was ans Herz geht . Dies ist der erste Roman von Eve May aber es wird  nicht der letzte sein. Die Bücher gehen ans Herz und der Leser hat das Gefühl im Roman zu sein . Ein Teil der Geschichte.Die Geschichte ist sehr realistisch erzählt und auch der Schauplatz Köln ist so Detail getreu erklärt das man sich sofort dahin versetzten kann und alles vor dem inneren Auge sieht. Julia ist traurig und hat der Männerwelt abgeschworen. Aber das Schicksal kommt unverhofft und auf einmal sie trifft Dominik. Die beiden verstehen sich super und auch der Leser schließt ihn sofort ins Herz. Es ist klar das nicht alles glatt läuft und es immer Turbulentzehn gibt so wie im wahren Leben. Der Leser leidet mit Julia mit und jede kleine Schwierigkeit nimmt nicht nur Julia sondern auch den Leser mit. Julia fällt es schwer vertrauen zu fassen sich auf die neue Liebe einzulassen . All das kann man sehr gut nachvollziehen. Das Buch ist sehr emotional geschrieben und sehr gut zu lesen. Sehr schön war der Einblick nach Köln und die detalierte Beschreibung des Kölner Karnevals . Die Autorin muss ein sehr intensiven Bezug zu Köln haben man merkt das an der Stadt ihr Herz hängt. Das tolle war auch das sehr viel zwischen denn Zeilen steht. Die Entwicklung von Julia in dem ersten Teil ist sehr gross . Sie macht sehr grosse Schritte und zeigt wie es weitergehen kann. 4 von 5 Punkten

    Mehr
  • Zeit über seinen eigenen Schatten zu springen !!!

    Endless Dreaming: Weg ins Glück
    MelCBB

    MelCBB

    18. November 2015 um 11:12

    Zahnarzthelferin Julia hat den Männern abgeschworen. Jedenfalls Kopftechnisch. Ihr Herz jedoch, sagt ihr was komplett anderes. Will was komplett anderes. Sie will jemanden, wie ihren besten Freund. Diesen hat sie sich als Partner durch die Lappen gehen lassen und nun ist er glücklich mit ihrer Schwester verheiratet. Alle um sie herum schwelgen im Liebesglück - nur sie nicht. Und warum ? Weil sie sich selbst im Weg steht. Als Dominik auf der Bildfläche erscheint könnte alles so einfach sein. Wäre da nicht das Selbstmitleid, in dem Julia sich seit Jahren sult. Sie steht sich und ihrem Glück selbst im Weg. Hier lesen wir ein echt gut gemachtes Erstlingswerk. Der Schreibstil ist Großschnäuzig, genau wie er sein sollte. Sehr flüssig zu lesen und gut um ein paar Stunden dem Staubtrockenen Alltag zu entfliehen. Julia hätte ich das ein oder andere Mal klatschen können, genau wie ihre Schwester. Aber dennoch haben die beiden, genau wie alle anderen in der Geschichte, mir echt den Tag versüßt. Vielen lieben Dank, Eve May !!!

    Mehr
  • steh dir selbst nicht im Weg

    Endless Dreaming: Weg ins Glück
    misslia

    misslia

    15. November 2015 um 15:18

    Endless Dreaming: Weg ins Glück ist eine Liebesgeschichte zwischen Julia und Dominik. Nachdem Julia den sympathischen Dominik kennenlernt und mit ihm eine lustige Partynacht verbringt versucht sie ihm aus dem Weg zu gehen. Denn Julia ist ein gebranntes Mädchen. Nachdem ihr Exfreund sie betrogen hat, glaubt Julia nicht mehr an die große Liebe. Doch Dominik gibt nicht auf und Julia entwickelt Gefühle für ihn. Hat denn die Liebe eine Chance, wenn auch Julia sich selbst im Weg steht? Der Schreibstil von Eve May ist leicht geschrieben und lässt sich locker lesen. Bin gespannt auf weitere Werke der Autorin.

    Mehr