Eve Pay

 4.8 Sterne bei 53 Bewertungen
Eve Pay

Lebenslauf von Eve Pay

Eve Pay wurde 1984 im Schwarzwald geboren. Dort lebt sie noch heute mit ihren zwei Katzen und widmet sich am liebsten dem Schreiben von Jugendbüchern. Während ihres Kunststudiums entwickelte sie die Geschichte ihrer ersten Romanreihe »Schatten der Dunkelheit«. Mit dem Erscheinen des ersten Bandes »Glaube« verwirklicht sie sich nicht nur einen Kindheitstraum, sondern erweckt einen ihrer fantastischen Träume zum Leben.

Neue Bücher

Schatten der Dunkelheit

Neu erschienen am 16.11.2018 als Taschenbuch bei Books on Demand.

Schatten der Dunkelheit

Neu erschienen am 16.11.2018 als Taschenbuch bei Books on Demand.

Alle Bücher von Eve Pay

Schatten der Dunkelheit: Glaube

Schatten der Dunkelheit: Glaube

 (33)
Erschienen am 19.02.2017
Schatten der Dunkelheit: Liebe (Teil 2)

Schatten der Dunkelheit: Liebe (Teil 2)

 (19)
Erschienen am 21.12.2017
Schatten der Dunkelheit

Schatten der Dunkelheit

 (1)
Erschienen am 01.08.2017
Schatten der Dunkelheit

Schatten der Dunkelheit

 (0)
Erschienen am 28.05.2018
Schatten der Dunkelheit

Schatten der Dunkelheit

 (0)
Erschienen am 16.11.2018
Schatten der Dunkelheit

Schatten der Dunkelheit

 (0)
Erschienen am 16.11.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Eve Pay

Neu
SunshineSaars avatar

Rezension zu "Schatten der Dunkelheit: Glaube" von Eve Pay

Interessanter Auftakt einer neuen Fantasy-Reihe
SunshineSaarvor 7 Tagen

Ich verschlinge ja zurzeit Fantasy-Romane und bin deshalb auch durch den Klappentext auf dieses Buch hier aufmerksam geworden. Enttäuscht wurde ich sicherlich nicht – im Gegenteil: Es handelt sich um ein interessantes Auftaktbuch zu einer neuen Reihe.

Die Story dreht sich um Estelle, die sich nach den ganz großen Gefühlen sehnt. Nach mehreren gescheiterten Dates ist sie sich jedoch sicher, selbst das Problem zu sein. Doch an ihrem achtzehnten Geburtstag gelangt sie durch ein magisches Portal in die Welt ihrer Vorfahren und erfährt, dass ausgerechnet sie ein Aurion sein soll. Ein Wesen, das die Liebe und das Licht einer ganzen Welt in sich trägt. Jahrtausendelang beschützt durch ihre männlichen Gefährten, den Sarafin. Estelle bleibt kaum Zeit, das Erlebte zu verarbeiten, denn ein skrupelloser Herrscher hat es auf sie und die anderen Aurion abgesehen. Gemeinsam mit dem Katzenmann Lior und dem geheimnisvollen Corvin begibt sie sich auf das Abenteuer ihres Lebens…

In die Geschichte habe ich sehr schnell hineingefunden. Behilflich war mir dabei auf jeden Fall der schöne, locker-leichte und auch bildhafte Schreibstil. Auch die einzelnen Figuren sind mir schnell ans Herz gewachsen und interessant sind auch die Geschöpfe, die die Autorin erfunden hat. Dazu gibt es im Buch auch immer wieder Zeichnungen, die mir einen richtigen Eindruck vermittelt haben, wie ich mir alles vorstellen muss.

Das Auftaktbuch hat mich auf jeden Fall neugierig auf die Fortsetzung gemacht. Das Buch ist ganz anders, als die anderen Fantasybücher, die ich bisher gelesen habe. Auch wenn ich nicht immer von der Story mitgerissen wurde, muss ich doch sagen, dass es auf jeden Fall eine gut geschriebene und auch spannende Storyline ist. Ich bin nun gespannt, wie es weitergehen wird und vergebe für den ersten Teil 4 von 5 Sternen!

Kommentieren0
0
Teilen
grit0707s avatar

Rezension zu "Schatten der Dunkelheit: Glaube" von Eve Pay

"Schatten der Dunkelheit" - spannender Auftakt in eine fantastische Welt
grit0707vor 13 Tagen

Klappentext:
An ihrem achtzehnten Geburtstag gelangt sie durch ein magisches Portal in die Welt ihrer Vorfahren und erfährt, dass ausgerechnet sie ein Aurion sein soll. Ein Wesen, das die Liebe und das Licht einer ganzen Welt in sich trägt. Jahrtausendelang beschützt durch ihre männlichen Gefährten, den Sarafin. Estelle bleibt kaum Zeit, das Erlebte zu verarbeiten, denn ein skrupelloser Herrscher hat es auf sie und die anderen Aurion abgesehen. Gemeinsam mit dem Katzenmann Lior und dem geheimnisvollen Corvin begibt sie sich auf das Abenteuer ihres Lebens. Wird Estelle es schaffen, ein Volk aus den Klauen der heraufziehenden Finsternis zu befreien?

Meine Meinung:
Ich wollte das Buch gerne lesen, da mich der Klappentext neugierig gemacht hat und ich gerne fantastische Geschichten lese. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und man kommt gut in der Geschichte an. Estelle fand ich sofort sympathisch. Sie ist ein junges Mädchen auf der Suche nach Zugehörigkeit und Liebe. Aber sie ist auch anders und deswegen landet sie in einer Parallelwelt, die so ganz anders ist als die unsrige. Und dort trifft sie auch Corvin, der mir auch sofort gefallen hat. Die Illustrationen helfen sich in diese Welt tiefer hineinzudenken. Was mir auch sehr gefallen hat, waren die Problematiken, die es in unserer realen Welt leider auch gibt. Daher kann man auch im Nachgang noch über dieses Buch nachdenken.

Mein Fazit:
Ein spannender Auftakt zu einer fantastischen Serie. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und Band 2 steht schon auf meiner Wunschliste. Für jeden, der gerne in fantastische Welten abtaucht, aber auch gerne Romanzen mag, ist das Buch eine Leseempfehlung. 

Kommentare: 1
93
Teilen
F

Rezension zu "Schatten der Dunkelheit: Liebe (Teil 2)" von Eve Pay

Das Märchen geht weiter...
Feelina06vor 6 Monaten

Der zweite Teil der „Schatten der Dunkelheit“-Triologie knüpft nahtlos an den ersten Teil an.
Estelle, Corvin und Lior sind nur knapp dem Angriff der Sarafin entkommen und machen sich schwer entkräftet wieder auf den Weg um Estelles Mutter zu retten. Zwischen Estelle und Corvin entbricht immer öfter ein starkes Gefühlschaos und Estelle beginnt mehr und mehr diesen Gefühlen zu glauben. Doch kann sie Corvin wirklich trauen. Und was verbirgt Lior für ein großes Geheimnis.

Auch der zweite Teil der „Schatten der Dunkelheitsreihe“ ist ebenfalls wieder fantastisch gelungen und kann es mit dem ersten Teil durchaus auf nehmen. 
Die Charakter entwickeln sich sichtlich weiter, man fiebert hofft und zittert regelrecht mit ihnen mit und vor allem die Liebesgeschichte zwischen Estelle und Corvin ist einfach zum dahin schmelzen.
Der Schreibstil ist einfach und flüssig zu lesen und da man nun auch mit den verschiedenen Figuren vertraut ist kommt man durchaus schnell in die Geschichte rein. 
Die Geschichte ist durch und durch spannend und nimmt eine Entwicklung, mit der man so nicht gerechnet hätte. 
Ich freue mich schon wahnsinnig auf den dritten Teil.


Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
EvePays avatar

Liebe Leser,

 

Meine Schatten der Dunkelheit – Reihe hat neue Cover bekommen. Es sind noch ein paar Taschenbücher der vorherigen Version übrig. Diese würde ich sehr gerne verlosen.

(Auf Lovelybooks ist noch das alte Cover. Auf Amazon seht ihr das neue Cover. Etwas verwirrend. Sorry!)

Es handelt sich um: „Schatten der Dunkelheit – Glaube“ (Band 1)


Mitmachen darf natürlich jeder. Verlost werden 8 Taschenbücher.

Ganz wichtig! Band 2 gibt es nur noch im neuen Design.

Das alte Design wird (vielleicht) als Special-Edition bestehen bleiben. J

Du müsstest mir nur eine Frage beantworten: "Bist du ein Coverkäufer?"


Viel Glück :)



Hier der Klappentext:

 

"Mit aller Kraft versuche ich, die Wand aus Angst und Selbstzweifeln zu durchbrechen, um ihre Gedankenwelt zu erforschen. Doch sie ist wie eine Blinde in einem Labyrinth voller Gold und Edelsteine. Wann wird sie endlich erkennen, wer sie ist? Wer wir sind?"


Estelle sehnt sich nach den ganz großen Gefühlen. Nach mehreren gescheiterten Dates ist sie sich jedoch sicher, selbst das Problem zu sein.

"Warum finde ich keinen Freund wie alle anderen? Wenigstens bin ich nicht mehr ungeküsst. Na ja, wenn man es genau nimmt, hätte ich auf die Küsse auch verzichten können. Uargh!"


An ihrem achtzehnten Geburtstag gelangt sie durch ein magisches Portal in die Welt ihrer Vorfahren und erfährt, dass ausgerechnet sie ein Aurion sein soll. Ein Wesen, das die Liebe und das Licht einer ganzen Welt in sich trägt. Jahrtausendelang beschützt durch ihre männlichen Gefährten, den Sarafin. Estelle bleibt kaum Zeit, das Erlebte zu verarbeiten, denn ein skrupelloser Herrscher hat es auf sie und die anderen Aurion abgesehen. Gemeinsam mit dem Katzenmann Lior und dem geheimnisvollen Corvin begibt sie sich auf das Abenteuer ihres Lebens. Wird Estelle es schaffen, ein Volk aus den Klauen der heraufziehenden Finsternis zu befreien?

EvePays avatar
Letzter Beitrag von  EvePayvor 4 Tagen
Vielen Dank für die Rezi :-)
Zur Buchverlosung
EvePays avatar

Liebe Fantasy-Fans,

ihr mögt Abenteuer, Liebe und außergewöhnliche Welten? Dann lade ich euch herzlich zu meinem Gewinnspiel ein.

Ich verlose fünf eBooks von »Schatten der Dunkelheit - Glaube« (Band 1 der Schatten der Dunkelheit-Trilogie).


Worum geht es?

»Mit aller Kraft versuche ich, die Wand aus Angst und Selbstzweifeln zu durchbrechen, um ihre Gedankenwelt zu erforschen. Doch sie ist wie eine Blinde in einem Labyrinth voller Gold und Edelsteine. Wann wird sie endlich erkennen, wer sie ist? Wer wir sind?«

Estelle sehnt sich nach den ganz großen Gefühlen. Nach mehreren gescheiterten Dates ist sie sich jedoch sicher, selbst das Problem zu sein.

»Warum finde ich keinen Freund wie alle anderen? Wenigstens bin ich nicht mehr ungeküsst. Na ja, wenn man es genau nimmt, hätte ich auf die Küsse auch verzichten können. Uargh!« 

An ihrem achtzehnten Geburtstag gelangt sie durch ein magisches Portal in die Welt ihrer Vorfahren und erfährt, dass ausgerechnet sie ein Aurion sein soll. Ein Wesen, das die Liebe und das Licht einer ganzen Welt in sich trägt. Jahrtausendelang beschützt durch ihre männlichen Gefährten, den Sarafin. Estelle bleibt kaum Zeit, das Erlebte zu verarbeiten, denn ein skrupelloser Herrscher hat es auf sie und die anderen Aurion abgesehen. Gemeinsam mit dem Katzenmann Lior und dem geheimnisvollen Corvin begibt sie sich auf das Abenteuer ihres Lebens. Wird Estelle es schaffen, ein Volk aus den Klauen der heraufziehenden Finsternis zu befreien?


Eine kostenlose Leseprobe findet ihr hier:

https://www.evepay.de/leseprobe/

Hast du Interesse? Dann möchte ich gerne von dir wissen:

1. Woran glaubst du?

2. Welches eBook-Format benötigst du?


Natürlich würde ich mich über eine Rezension freuen. Sehr gerne auch auf anderen Seiten im Netz. Wenige Zeilen reichen vollkommen aus. Mein Autorenherz dankt es euch :)


Ihr findet mich auch auf Instagram und Facebook. Vielleicht sieht man sich dort.

 

Liebe Grüße,  Eve Pay

Viel Glück :-*

F
Letzter Beitrag von  Feelina06vor 7 Monaten
Ich hab auch gewonnen und freue mich riesig, vielen Dank🤗
Zur Buchverlosung
EvePays avatar
Liebe Fantasy-Fans,

es geht weiter!

Schatten der Dunkelheit - Liebe ist veröffentlicht. Sehr gerne würde ich eine Leserunde veranstalten.  Dazu verlose ich 20 eBooks im Wunschformat.

 

Wer kann sich bewerben:
Jeder der »Schatten der Dunkelheit - Glaube« gelesen hat. Ohne Teil 1 macht es keinen Sinn. Wir steigen direkt wieder ein. Schön wäre es, wenn du bereits eine Rezension dazu veröffentlicht hast. Auf Amazon oder einer anderen Plattform.

Wenn du es noch nicht kennst, kannst du es bei Amazon für 0,99 € kaufen. Oder das Taschenbuch in jeder Buchhandlung bestellen. Ich selbst verschicke eBooks und signierte Taschenbücher.

 

Worum geht es?

»Bitte, du darfst nicht sterben. Bitte ... Bitte ... Bitte ...«

Nur knapp haben Estelle, Lior und Corvin den Angriff der Sarafin überlebt. Entkräftet setzen sie ihre gefährliche Reise fort, um Estelles Mutter aus den Fängen des Kanzlers zu befreien.

»Die Wut über ihre Oberflächlichkeit treibt mir den bitteren Geschmack von Galle in den Rachen und vertreibt den Frühling, den sie bringt.«

In der Zwischenzeit entflammt ein hitziges Gefühlschaos zwischen Estelle und Corvin. Kann sie ihm wirklich vertrauen oder ist er allein an ihrer Abstammung interessiert?

»Ich unterdrücke das Verlangen, sie zu lieben, bis es wehtut.«

Und welches Geheimnis hütet eigentlich Lior?

Liebe.

Die einzige Verbindung zwischen Finsternis und Licht.

 

Gib in deiner Bewerbung auch das Wunschformat an. Sonst gibt es unnötig Chaos :-)

 

Eine Leseprobe gibt es hier: https://www.evepay.de/leseprobe-liebe/

 

Noch was Wichtiges am Rande.

Wenn ihr keine Zeit habt oder erst später anfangen könnt, sagt bitte bescheid. Ich sitz immer ganz gespannt am PC. Wenn dann nichts kommt, bekomme ich hier kleinere Nervenzusammenbrüche ^^

Und Rezensionen wären wirklich super wichtig. Es muss auch kein Text über mehrere Seiten sein! :-) Danke.

 

Ihr könnt euch bis zum 1.01.2018 bewerben.

 

Momentan gibt es eine Blogtour zu Teil 1. Informationen findet ihr auf Instagram und Facebook.

https://www.instagram.com/evepaybuecher/

https://www.facebook.com/EvePayBuecher/


Viel Glück und bis bald.

LG, Eve

 

Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Eve Pay im Netz:

Community-Statistik

in 51 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 9 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks