Anna Göldin. Letzte Hexe

von Eveline Hasler 
3,9 Sterne bei34 Bewertungen
Anna Göldin. Letzte Hexe
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (23):
schmuuuls avatar

super gutes buch über die letzte hexenverbrennung. toll geschrieben und nie langweilig

Kritisch (3):
Himbeerelis avatar

Die Geschichte ist gut wiedergegeben. Ich bin mit dem Stil einfach nicht warm geworden...

Alle 34 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Anna Göldin. Letzte Hexe"

Eveline Haslers Roman über die letzte Frau, die in Europa als Hexe hingerichtet wurde, ist in der Schweiz ein Klassiker. 1743 wird Anna Göldin als Kind armer Bauern geboren. Die Eltern sterben früh, Anna wird Dienstmagd, geschwängert und, weil der uneheliche Säugling kurz nach der Geburt stirbt, wegen Kindsmord verurteilt. Nach Verbüßen ihrer Strafe findet Anna Arbeit bei der Familie von Regierungsrat Tschudi. Als eine Tochter Tschudis Stecknadeln spuckt, wird die Magd beschuldigt, sie verhext zu haben. Göldin flieht ins Toggenburg, wird steckbrieflich gesucht, verraten und schließlich verhaftet. Unter Folter gesteht sie, die Kräfte des Teufels zu nutzen. 1782 wird sie hingerichtet. Eindringlich und einfühlsam hat Eveline Hasler das Leben der unglücklichen Frau zu einer Geschichte gestaltet, die niemanden kaltlässt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783312005390
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Nagel & Kimche
Erscheinungsdatum:27.08.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne14
  • 3 Sterne8
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks