Eveline Hasler Die Hexe Lakritze

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Hexe Lakritze“ von Eveline Hasler

Wie alle Hexen zaubert auch Lakritze gern. In der Hexenschule lernt sie eifrig Zaubersprüche. Damit zaubert sie sich einen starken Drachen, der sie beschützen soll. Auch einen Hexenbesen braucht Lakritze, mit dem sie zur Schule fliegen kann. Alles klappt wunderbar. Doch als Lakritze ihre Künste in der Menschenschule ausprobiert, erlebt sie erstaunliche Überraschungen.

Stöbern in Kinderbücher

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Witziger, erfrischender und spannender Comic-Roman mit Grusel-Faktor

Melli910

Der Rinder-Dieb

Spannung und Abenteuer mit Thabo und seinen Freunden

Angelika123

Kalle Komet. Auf ins Drachenland!

Das galaktische Lesevergnügen geht in die zweite Runde

Leserin71

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Hexe Lakritze" von Eveline Hasler

    Die Hexe Lakritze
    Glimmerfee

    Glimmerfee

    09. January 2013 um 14:15

    Die kleine Hexe Lakritze lebt ganz alleine Mitten im Wald. Jeden Morgen um 3 Uhr in der Früh klingelt ihr Wecker und sie muss sich auf den langen Weg zur Schule machen. Ach, hätte sie nur einen Hexenbesen, dann wäre sie in fünf Minuten da und wäre nicht so müde, dass sie beim Aufschreiben der Hexensprüche immer einnickt. Ob ihr der Drache Schloff helfen kann, einen Besen zu bekommen? Dieses süße Kinderbuch ist besonders gut für Leseanfänger geeignet und enthält die Geschichten ‚Die Hexe Lakritze und Schloff, Drache‘ und ‚Die Hexe Lakritze und Rino Rhinozeros‘. Die Schrift ist angenehm zu lesen und die Illustrationen machen auch für Lesemuffel, ein vergnügliches Erlebnis aus diesem Buch. Die zweite Geschichte handelt von dem Jungen Rino, der gerne der Stärkste wäre, aber schnell einsehen muss, dass die Erfüllung eines Wunsches nicht immer glücklich macht. Schon alleine die Illustrationen sind so niedlich, dass ich dieses Buch wohl immer wieder gerne in die Hand nehmen werde.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Hexe Lakritze" von Eveline Hasler

    Die Hexe Lakritze
    JuliaO

    JuliaO

    29. July 2008 um 20:28

    Eine total süße Geschichte! (Das Buch mit tollen Illustrationen!)
    Manchmal ist es eben gar nicht schlimm, wenn man nicht die schnellste ist und nicht die tollsten Sachen hat - solange man gute Freunde hat ;)