Evelyn-Nicole Lefèvre-Sandt Immobilienmakler - Vermittler zwischen Angebot & Nachfrage

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Immobilienmakler - Vermittler zwischen Angebot & Nachfrage“ von Evelyn-Nicole Lefèvre-Sandt

Die Professionalisierung in der Immobilienwirtschaft setzt sich fort. Der Maklerberuf ist im Wandel. Akademien und Weiterbildungseinrichtungen verzeichnen seit Jahren steigende Teilnehmerzahlen. Die Fachliteratur trägt dem Rechnung. Wer sich dem Kern des Geschäftes praxisnah, innovativ und lebendig nähern möchte, dem sei das neue Buch "Immobilienmakler - Vermittler zwischen Angebot und Nachfrage" von Evelyn-Nicole Lefèvre-Sandt zu empfehlen. Es eignet sich hervorragend zum Selbststudium sowohl für Neueinsteiger als auch für erfahrene Kollegen. Die Autorin arbeitet als Maklerin und Trainerin mit über 25-jähriger Erfahrung im Immobiliengeschäft. Ihr Wissen hat sie in Seminaren und Coachings an Hunderte Immobilienmakler weitergegeben. Unter anderem ist sie seit vielen Jahren in die Maklerausbildung der Landesbausparkasse Bayern involviert und wirkte auch im Trainerausbildungsprogramm der Landesbausparkasse Baden-Württemberg auch für Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz mit. Ihre umfangreichen Kenntnisse gibt Lefèvre-Sandt klar strukturiert und kompakt weiter. Geschwafel sucht man in diesem Fachbuch vergeblich, dafür vermittelt die Autorin die theoretischen Grundlagen verständlich und verbindet traditionelle Marketingwege intelligent mit neuen technischen Möglichkeiten. "Auf dem Markt sind nur diejenigen auf Dauer erfolgreich, die die neuen Anforderungen ernst nehmen und ihr Vorgehen den wechselnden Marktgegebenheiten anpassen. Dazu gehört nicht zuletzt auch eine gute Portion Verkaufspsychologie, denn oft sind die Emotionen entscheidender für den Abschluss als rationale Gründe", erläutert Lefèvre-Sandt. Das Buch stellt das neue Berufsbild und Selbstverständnis von Maklern in den Blickpunkt. Zugleich vermittelt es die vielen Strategien und Techniken des Maklergeschäfts, die schließlich dazu führen, dass der Kunde eine positive Entscheidung trifft. Vom erfolgversprechenden Telefonieren bis zur Werbestrategie, von der Wahl der richtigen Weiterbildung bis zu Social Media in der Immobilienbranche erhält der Leser umfassende, handfeste Informationen und eine motivierende Einstimmung in ein viel versprechendes Konzept. Auch wer glaubt, schon alles zu wissen, wird durch die Lektüre des Buches bereichert sein, denn Lefèvre-Sandt versteht es auf ganz besondere Weise die Selbstmotivation des Lesers anzuregen und damit eine Dynamik in Gang zu setzen, die jedes Geschäft belebt.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen