Immobilienmakler - Vermittler zwischen Angebot & Nachfrage

Immobilienmakler - Vermittler zwischen Angebot & Nachfrage
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Immobilienmakler - Vermittler zwischen Angebot & Nachfrage"

Die Professionalisierung in der Immobilienwirtschaft setzt sich fort. Der Maklerberuf ist im Wandel. Akademien und Weiterbildungseinrichtungen verzeichnen seit Jahren steigende Teilnehmerzahlen. Die Fachliteratur trägt dem Rechnung. Wer sich dem Kern des Geschäftes praxisnah, innovativ und lebendig nähern möchte, dem sei das neue Buch "Immobilienmakler - Vermittler zwischen Angebot und Nachfrage" von Evelyn-Nicole Lefèvre-Sandt zu empfehlen. Es eignet sich hervorragend zum Selbststudium sowohl für Neueinsteiger als auch für erfahrene Kollegen. Die Autorin arbeitet als Maklerin und Trainerin mit über 25-jähriger Erfahrung im Immobiliengeschäft. Ihr Wissen hat sie in Seminaren und Coachings an Hunderte Immobilienmakler weitergegeben. Unter anderem ist sie seit vielen Jahren in die Maklerausbildung der Landesbausparkasse Bayern involviert und wirkte auch im Trainerausbildungsprogramm der Landesbausparkasse Baden-Württemberg auch für Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz mit. Ihre umfangreichen Kenntnisse gibt Lefèvre-Sandt klar strukturiert und kompakt weiter. Geschwafel sucht man in diesem Fachbuch vergeblich, dafür vermittelt die Autorin die theoretischen Grundlagen verständlich und verbindet traditionelle Marketingwege intelligent mit neuen technischen Möglichkeiten. "Auf dem Markt sind nur diejenigen auf Dauer erfolgreich, die die neuen Anforderungen ernst nehmen und ihr Vorgehen den wechselnden Marktgegebenheiten anpassen. Dazu gehört nicht zuletzt auch eine gute Portion Verkaufspsychologie, denn oft sind die Emotionen entscheidender für den Abschluss als rationale Gründe", erläutert Lefèvre-Sandt. Das Buch stellt das neue Berufsbild und Selbstverständnis von Maklern in den Blickpunkt. Zugleich vermittelt es die vielen Strategien und Techniken des Maklergeschäfts, die schließlich dazu führen, dass der Kunde eine positive Entscheidung trifft. Vom erfolgversprechenden Telefonieren bis zur Werbestrategie, von der Wahl der richtigen Weiterbildung bis zu Social Media in der Immobilienbranche erhält der Leser umfassende, handfeste Informationen und eine motivierende Einstimmung in ein viel versprechendes Konzept. Auch wer glaubt, schon alles zu wissen, wird durch die Lektüre des Buches bereichert sein, denn Lefèvre-Sandt versteht es auf ganz besondere Weise die Selbstmotivation des Lesers anzuregen und damit eine Dynamik in Gang zu setzen, die jedes Geschäft belebt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783925573491
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:148 Seiten
Verlag:Grabener
Erscheinungsdatum:10.12.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks