Evelyn Holst

(104)

Lovelybooks Bewertung

  • 163 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 25 Rezensionen
(15)
(40)
(33)
(12)
(4)
Evelyn Holst

Lebenslauf von Evelyn Holst

Evelyn Holst wurde 1952 geboren und studierte Englisch und Geschichte auf Lehramt. Danach arbeitete sie über zehn Jahre als Journalistin beim Stern, bei der Bild und als Auslandskorrespondentin in New York. Seit ihrem Weggang vom Stern hat Holst diverse (Dreh-) Bücher verfasst Evelyn Holst lebt mit ihrer Familie in ihrer Heimatstadt Hamburg.

Bekannteste Bücher

Gipfelglück

Bei diesen Partnern bestellen:

Oh Boy, oh Girl!

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Liebesunfall

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Verlangen

Bei diesen Partnern bestellen:

Punktlandung auf Wolke sieben

Bei diesen Partnern bestellen:

Kein Mann fürs Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe, Gift und Galle

Bei diesen Partnern bestellen:

Meiner oder deiner?

Bei diesen Partnern bestellen:

Liebe, Launen, Lehrerschreck

Bei diesen Partnern bestellen:

Von Luft und Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Liebe Last

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Worte meines Lebens

Bei diesen Partnern bestellen:

August und ich

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Mann für gewisse Sekunden

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Meschen im Hotel, ihre Träume, ihre Geschichten

    Gipfelglück

    Monika58097

    30. April 2017 um 19:19 Rezension zu "Gipfelglück" von Evelyn Holst

    Ein Hotel in idyllischer Berglandschaft, das Gradonna Mountain Resort im Berdorf Kals, das es übrigens wirklich gibt! Ruhe, Erholung, Wellness - wer träumt nicht davon, es sich einmal so richtig gutgehen zu lassen? In einem Hotel treffen die unterschiedlichsten Menschen zusammen. Menschen und ihre Geschichten. Die nette Familie von nebenan, der alternde Star, Menschen mit Doppelleben und Menschen mit Wünschen und Träumen. All diese Menschen begegnen dem Leser in diesem Wohlfühlhotel inmitten der Berge am Großglockner. Menschen, ...

    Mehr
  • Einseitig fehlgeschlagener Doppelmord.

    Gipfelglück

    evafl

    13. April 2017 um 16:35 Rezension zu "Gipfelglück" von Evelyn Holst

    Urlaub ist angesagt für die Gäste im Gradonna Mountain Resort im Bergdorf Kals. Ein perfekter Ort für einen traumhaften und erholsamen Urlaub – oder kommt doch manchmal alles anders als man denkt? Hier treffen verschiedene Menschen aufeinander und so die unterschiedlichsten Schicksale, was durchaus spannend unterhaltsam, manchmal auch einfach umwerfend komisch ist. Einfach mal wieder ein schönes unterhaltsames Buch lesen, wer möchte das nicht? Beim „Gipfelglück“ kann man darauf zählen, dass man wirklich gut unterhalten wird, das ...

    Mehr
  • Gipfelglück

    Gipfelglück

    Kitsune87

    31. March 2017 um 02:00 Rezension zu "Gipfelglück" von Evelyn Holst

    Rezension zu Gipfelglück  Titel: Gipfelglück  Autoren: Evelyn Holst und Uschi von Grudzinski Verlag: Atlantik (Hoffmann und Campe) Seiten: 288 Genre: Gegenwartsliteratur / Unterhaltungsroman Preis: Broschiert 15,00 € / ebook 9,99 € Erscheinungsdatum: 17.03.2017 Isbn: 978-3455651461 Mein Dank geht an den Atlantik Verlag für die Übersendung des Rezensionsexemplars. Text Buchrücken: Hohe Berge, heile Welt? Das Gradonna Mountain Resort im Bergdorf Kals ist eigentlich der perfekte Ort für Urlaubsträume. Aber selbst im Paradies ...

    Mehr
  • Wenn ein Hotelaufenthalt mehrere Leben verändert :-)

    Gipfelglück

    seschat

    19. March 2017 um 15:36 Rezension zu "Gipfelglück" von Evelyn Holst

    INHALTIm Gradonna Mountain Resort im Bergdorf Kals (Osttirol) treffen die unterschiedlichsten Menschen aufeinander und erleben jeder für sich einen unvergesslichen Urlaub. Hier inmitten der Berge scheint die Welt noch in Ordnung zu sein, aber ist sie das wirklich? Denn das Ehepaar Landmann hat unterschiedliche Urlaubsvorstellungen, auch die alternde Millionärswitwe mit ihrem Gigolo bekommt Zweifel, vom perfekten Arzt Dr. Gundermann, der im Resort auf Ehefrau und Geliebte trifft, ganz zu schweigen. MEINUNGDas Romanprojekt der ...

    Mehr
  • Der alltägliche Kampf der Geschlechter auf humorvolle Art erklärt - aber im Prinzip nichts Neues

    Oh Boy, oh Girl!

    schnaeppchenjaegerin

    01. March 2017 um 18:39 Rezension zu "Oh Boy, oh Girl!" von Evelyn Holst

    "Oh boy, oh girl" ist ein amüsantes Sachbuch, das die Unterschiede zwischen Mann und Frau aus der persönlichen Sicht von York Pijahn und Evelyn Holst darstellt. Die Kolumne von York Pijahn in der Zeitschrift Myself, "100 Zeilen Liebe", verfolge ich jeden Monat. Aufgrund seines Charmes und des selbstironischen Humors wollte ich ein ganzes Buch von Pijahn lesen. Die beiden Journalisten schildern in der "Gebrauchsanleitung für Männer und Frauen" ihre persönlichen Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht in 24 Kapiteln. So werden die ...

    Mehr
  • Typisch Mann typisch Frau oder?

    Oh Boy, oh Girl!

    Kellerbandewordpresscom

    18. December 2016 um 13:52 Rezension zu "Oh Boy, oh Girl!" von Evelyn Holst

    Inhaltsangabe Randomhouse.de: Vom Sandkasten bis ins hohe Alter: Männer sind anders, Frauen auch. Männer und Frauen krabbeln nebeneinander durch die Sandkiste, durchtorkeln Seite an Seite die Pubertät und stehen irgendwann in einer gemeinsamen Wohnung. Und dabei sind sie doch vor allem eines: unfassbar unterschiedlich. Sie küssen, essen, leben: anders. Sie fahren anders Auto und kaufen anders ein. Sie werden anders krank, trennen sich anders, werden anders alt. Sie wollen zueinander und bekommen es trotzdem oft nicht hin. Woran ...

    Mehr
  • Der letzte Schliff fehlt

    Oh Boy, oh Girl!

    Schoensittich

    14. December 2016 um 23:44 Rezension zu "Oh Boy, oh Girl!" von Evelyn Holst

    Das Buch „Oh Boy, Oh Girl!“ der Autoren Evelyn Holst und York Pijahn erschien im August 2016 über den Wilhelm Goldmann Verlag. Es handelt sich um ein Taschenbuch mit 256 Seiten. Inhalt: Männer und Frauen krabbeln nebeneinander durch die Sandkiste, durchtorkeln Seite an Seite die Pubertät und stehen irgendwann in einer gemeinsamen Wohnung. Und dabei sind sie doch vor allem eines: unfassbar unterschiedlich. Sie küssen, essen, leben: anders. Sie fahren anders Auto und kaufen anders ein. Sie werden anders krank, trennen sich ...

    Mehr
  • Amüsant und unterhaltsam zu lesen, eher Lebenserfahrungen als Sachbuch

    Oh Boy, oh Girl!

    Talitha

    04. December 2016 um 20:18 Rezension zu "Oh Boy, oh Girl!" von Evelyn Holst

    Die Unterschiede zwischen Mann und Frau wurden schon in vielen Büchern thematisiert, eigentlich ist es sogar DAS Thema überhaupt, auch in diesem Buch: Hier schreiben zwei Autoren, Mann und Frau, für ihr jeweiliges Geschlecht und schildern ihre Lebenserfahrungen. Ergänzt wird das Buch durch Interviews mit Experten zum Thema, wobei da das Feld weit gestreut ist, vom Hirnforscher, Ratgeberautor, Moderatorin einer Erotiksendung zur Sexkolumnistin und Sex-Therapeutin. An Themen werden die Entwicklung des Menschen, Kinderzeit, ...

    Mehr
  • Männer und Frauen sind eines: unterschiedlich

    Oh Boy, oh Girl!

    camilla1303

    21. November 2016 um 20:05 Rezension zu "Oh Boy, oh Girl!" von Evelyn Holst

    Wenn man wissen will, ob Frauen die schlechteren Autofahrer sind oder ob Männer bei einer Erkältung tatsächlich mehr leiden, dann kommt „Oh Boy, Oh Girl!“ von Evelyn Holst und York Pijahn genau richtig. Im Wilhelm Goldmann Verlag ist 2016 nämlich eine ganz besondere Gebrauchsanleitung für Männer und Frauen erschienen. Männer und Frauen Leben nebeneinander her. Vom Sandkasten bis ins hohe Alter sind sie doch eines: unterschiedlich. Das ganze Leben meistern sie anders und doch ziehen sie sich gegenseitig immer wieder an. Den ...

    Mehr
  • Kampf der Geschlechter

    Oh Boy, oh Girl!

    Neemar

    16. November 2016 um 13:26 Rezension zu "Oh Boy, oh Girl!" von Evelyn Holst

    "Oh boy, oh girl" wurde von Evelyn Holst und York Pijahn geschrieben und erschien 2016 im Goldmann-Verlag. Es handelt von den Unterschieden zwischen Mann und Frau in alltäglichen Situationen.Das Buch ist in verschiedene Abschnitte eingeteilt und beginnt quasi mit dem Beginn des Lebens bis hin zum Ableben. Jeder Abschnitt wird jeweils von der Männer- und Frauenseite beleuchtet. Am Anschluss jedes Abschnittes folgt eine Expertenmeinung zum jeweiligen Thema. In diesem Buch wird kein Blatt vor den Mund genommen. Beide "Partien" ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks