Evelyn Holst Der Mann auf der Bettkante

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mann auf der Bettkante“ von Evelyn Holst

So aufregend kann das Eheleben sein, wenn man seine Prinzipien einmal sausen lässt …Dies ist die frech-frivole Geschichte eines eindeutigen Angebots, bei dem ein Bullterrier, mehrere Erdbeer-Daiquiris, ein Ultraschallgerät und ein gähnender Ehemann im Häschenpyjama eine tragende Rolle spielen. (Quelle:'Flexibler Einband')

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

Wie immer spannend bis zum Schluss

Sassenach123

Bruderlüge

Auch, wenn ich einige kleine Abstriche mache, ist der Zweiteiler sehr zu empfehlen. Hat mir gefallen.

AUSGEbuchT-PetraMolitor

Wildfutter

Deftige und amüsante bayrische Krimikomödie

Tine13

Death Call - Er bringt den Tod

Typisch Carter, blutig, fesselnd, erschreckend und genial

Frau-Aragorn

Der zweite Reiter

spannend und kurzweilig

leserin

Wildeule

Guter Krimi mit sehr vielen ausdrucksstarken Chrakteren

Jana_Kl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Mann auf der Bettkante" von Evelyn Holst

    Der Mann auf der Bettkante
    trinity315

    trinity315

    10. July 2009 um 21:10

    So aufregend kann das Eheleben sein, wenn man seine Prinzipien einmal sausen lässt …Dies ist die frech-frivole Geschichte eines eindeutigen Angebots, bei dem ein Bullterrier, mehrere Erdbeer-Daiquiris, ein Ultraschallgerät und ein gähnender Ehemann im Häschenpyjama eine tragende Rolle spielen. Ein echt witziges Buch. Ich hab echt oft lachen müssen, auch wenn ab und zu ordinäre Wörter benutzt werden. Durch den mal anderen Schreibstil (verschiedene Personen) ist das ganze mal was ganz anderes und erfrischendes. Und mit seinen 195 Seiten auch schnell weggelesen. Genau das Richtige für verregnete Nachmittag.

    Mehr