Deutsch-sowjetische Sportbeziehungen im 'Kalten Krieg'

Cover des Buches Deutsch-sowjetische Sportbeziehungen im 'Kalten Krieg' (ISBN: 9783896654847)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Deutsch-sowjetische Sportbeziehungen im 'Kalten Krieg'"

In der Zeit des 'Kalten Krieges' und der Spaltung Europas durch den 'Eisernen Vorhang' stand auch der Sport unter dem bestimmenden Einfluss der politischen Gegensätze. Vor allem die Sportlerinnen und Sportler aus der Sowjetunion und den mit ihr verbündeten sozialistischen Staaten Osteuropas sollten im Auftrage ihrer Regierungen und Parteien durch Erfolge auf internationaler Bühne die Überlegenheit ihrer Gesellschaftsordnung demonstrieren. Die daraus resultierenden Konflikte führten selbst die Olympischen Spiele in den 1980er Jahren in eine Existenzkrise. Doch hinter den Kulissen eröffneten die sportlichen Kontakte und persönlichen Begegnungen auch neue Spielräume der Annäherung und Zusammenarbeit.
Evelyn Mertin hat den Einsatz des Sports durch die Sowjetunion im Rahmen der außenpolitischen Gesamtstrategie dargestellt und am Beispiel der Beziehungen zu beiden deutschen Staaten analysiert. Dabei ergibt sich überraschenderweise, dass sich die UdSSR bei der Verfolgung ihrer sportlichen Ziele angesichts des wachsenden Konkurrenzdrucks aus der DDR nicht immer von den Grundsätzen der außenpolitischen Vorgaben leiten ließ, sondern trotz öffentlicher Freundschaftsrhetorik zunehmend eigene Wege ging und die Zusammenarbeit mit den Sportorganisationen in der BRD suchte.
Die Ergebnisse der Studie, für die erstmals zuvor unzugängliche, vertrauliche Akten in deutschen und russischen Staatsarchiven ausgewertet wurden, sind nicht nur ein wichtiger Beitrag zur Zeitgeschichte des Sports, sondern auch zur Entwicklung der deutsch-sowjetischen Beziehungen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783896654847
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:290 Seiten
Verlag:Academia
Erscheinungsdatum:01.01.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks