Evelyn Roll Wir sind Europa!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wir sind Europa!“ von Evelyn Roll

Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Nationalismus. In fast jedem europäischen Land marschieren sie jetzt: Die Populisten. Mit nationalistischen Abschottungsphantasien, Verschwörungstheorien und Scheinlösungen sammeln sie die Stimmen der Verunsicherten und Denkfaulen. Sie wollen vor allem eins: An die Macht. Und dann? Europa abschaffen. Zweiundvierzig Prozent der Menschen in der Europäischen Union wollen genau das ganz eindeutig nicht. Das sind 200 Millionen aufgeklärte bis leidenschaftlich überzeugte Europäer, eine gewaltige, schweigende Mehrheit, die, so Evelyn Roll, mit dem Schweigen jetzt langsam aufhören muss. Roll plädiert dafür, aktiv zu werden und sich zu vernetzen gegen den Absturz in die gefährliche Nationalstaatlichkeit und für eine ernsthafte, solidarische und leidenschaftliche europäische Agenda. Europäer aller Länder, vereinigt euch!

Europe. Stay united!

— mojstrovka
mojstrovka

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Modernes Indiana Jones in Buchform. Klasse!

RoteFee

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nein! Wir wollen (sie) nicht aufgeben. Die Werte, die unser Europa begründen.

    Wir sind Europa!
    mojstrovka

    mojstrovka

    12. March 2017 um 23:49

    Danke Evelyn Roll für diese Inspiration, für den Impuls und das Mut machen.Es geht tatsächlich um nicht weniger als Aufklärung, Menschenrechte, Gewaltenteilung, Pressefreiheit, Rechtsstaat, Minderheitenschutz.Einzelne (europäische) Nationalstaaten im globalen Wettbewerb - gegen große, dynamische, ehrgeizige aufstrebende Mächte? Oder doch im Verbund, der Gemeinschaft? Sich besinnend auf Werte und Stärken, mit Verstand und Geduld, mit Mühe und Fleiß, mit dem Blick für die Menschen.www.spinelligroup.eu

    Mehr