Evelyn Schlag Architektur einer Liebe

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Architektur einer Liebe“ von Evelyn Schlag

Zwischen Sankt Petersburg, Philadelphia, Paris und Wien – der Erfolg scheint Toria Montis ständiger Begleiter zu sein, gewandt und polyglott, weiß sich die fünfzigjährige Architektin aus Paris jederzeit in bestem Licht zu präsentieren. Mit dem Neubau des Mariinskij-Theaters in Sankt Petersburg steht ihr eine neue Herausforderung bevor. Bei einem Besuch in der Eremitage begegnet sie einem Mann, mit dem sie nur einen Blick, keine Worte wechselt – doch eine bislang ungekannte Sehnsucht ist geweckt, nach Nähe, Vertrautheit, Intimität.

Stöbern in Romane

Wer hier schlief

Gut geschrieben, regt zum Nachdenken an, berührt mich persönlich aber nicht genug.

MrsFraser

Der Sympathisant

Ein kommunistischer Spion unter Exil-Vietnamesen in den USA: Teilweise fesselnd und überraschend amüsant und satirisch-ironisch.

Gulan

Im siebten Sommer

Spannend und emotional. Ein echter Pageturner!

thebooklettes

Als wir unbesiegbar waren

Nicht mein Buch

brauneye29

Menschenwerk

Schwer erträglich. Als Mahnmal und Erinnerung notwendig.

wandablue

Kleiner Streuner - große Liebe

Einfach wundervoll :)

Riannah

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Architektur einer Liebe" von Evelyn Schlag

    Architektur einer Liebe

    emeraldeye

    18. March 2008 um 11:00

    Liebe oder auch nicht, das ist hier die Frage. Als Architektin erfolgreiche, moppelige (immerhin) Mittfünfzigerin trifft in einer Kunstgalerie graumelierten Endfünziger, ebenfalls Architekt und verguckt sich (oder auch nicht). Es wird ein bißchen was aus dem Leben der beiden Hauptpersonen erzählt. Viel Fachsimpelei aus dem Architekturbetrieb, aber nichts, was wirklich spannend wäre. Außerdem ist die Sprache von Evelyn Schlag so angestrengt gekünstelt, das das Lesen wirklich keinen Spaß macht. Ein Sympathiepunkt für die "Normalos".

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks