Evelyne Augustin Leben ohne Gepäck. Vom Übergewicht befreit

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leben ohne Gepäck. Vom Übergewicht befreit“ von Evelyne Augustin

Marianne ist noch ein Kind, als sie zum ersten Mal zu hören bekommt, sie müsse abnehmen. Zuvor von den Eltern zu den Mahlzeiten gezwungen oder mit Süßigkeiten gefüttert, erfährt sie ab sofort nur noch Ablehnung – von den eigenen Eltern als auch von den Klassenkameraden. Sie sehnt sich nach Liebe und Zuwendung und macht ihren Körper zum „Projekt“, Fressattacken wechseln sich ab mit (Null-)Diäten, denen der unvermeidliche Jo-Jo-Effekt folgt. Mit jedem Lebensjahr wachsen die Pfunde, und eines Tages steht sie – nach jeder Menge neuer erfolgloser Diäten und Kuren – extrem übergewichtig und verzweifelt in der Praxis von Evelyne Augustin. Die Psychotherapeutin und Ernährungsberaterin hat in den folgenden drei Jahren Marianne erfolgreich therapiert: Heute hat Marianne Normalgewicht und, was noch wichtiger ist, wieder Vertrauen zu sich selbst und zur Welt. Evelyne Augustin hat Marianne gefragt, ob sie ihre Geschichte aufschreiben kann – weil sie symptomatisch für viele Frauen mit Übergewicht ist. Sie ergänzt diesen ganz persönlichen Erfahrungs- und Lebensbericht um ihre Sicht als Ernährungstherapeutin, gibt Tipps und Hinweise, macht deutlich, wie Übergewicht entsteht. Sie zeigt aber auch, dass Körpergefühl und Körpergesundheit nicht nur über das Gewicht definiert werden.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen